14. Tour Down Under

Rabobank mit Luis Leon Sanchez und drei australischen Sprintern


Luis-Leon Sanchez (Rabobank) nach seinem Sieg auf der 9. Etappe der Tour de France 2011. | Foto: ROTH

08.11.2011  |  (rsn) – Luis Leon Sanchez wird Rabobank bei der Tour Down Under 2012 (15. – 22. Jan.) anführen. Der 27 Jahre alte Spanier gewann den Auftakt der WorldTour-Serie im Jahr 2005 und wurde 2006 und 2010 jeweils Zweiter. In den Sprints setzt das niederländische ProTeam auf die drei Australier Graeme Brown, Michael Matthews und Mark Renshaw, Neuzugang vom aufgelösten HTC-Highroad-Team.

Der 32 Jahre alte Brown gewann in seiner Karriere bereits vier Etappen seiner Heimat-Rundfahrt, der 21-jährige Matthews siegte als Neoprofi auf der 3. Etappe der diesjährigen Auflage. Dabei ließ er den zweifachen Gesamtsieger André Greipel und seinen Landsmann, den späteren Mailand-San Remo-Gewinner Matthew Goss hinter sich.

Das Rabobank-Aufgebot: Luis Leon Sanchez, Michael Matthews, Mark Renshaw, Graeme Brown, Tom Leezer, Jos Van Emden, Wilco Keldermann

Foto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de Wallonie (2.HC, BEL)
  • Dookola Mazowsza (2.2, POL)
  • Tour Alsace (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM