Auch Hellmann, Nordhoff und Nottebohm neu im Kader

Retschke wechselt von NetApp zu Eddy Merckx Indeland

Foto zu dem Text "Retschke wechselt von NetApp zu Eddy Merckx Indeland"
Robert Retschke (NetApp) Foto: ROTH

08.01.2012  |  (rsn) - Robert Retschke, in der vergangenen Saison beim deutschen NetApp-Team unter Vertrag, wird in der kommenden Saison für den Stolberger Continental-Rennstall Eddy Merckx Indeland an den Start gehen.

Der 31-jährige Berliner kehrt an alte Wirkungsstätte zurück, denn er fuhr bereits 2004 und 2005 für die Vorgängermannschaft Comnet-Senges. Damals gewann Retschke unter anderem Rund um Düren.

Ebenfalls neu im Aufgebot der Mannschaft von Markus Ganser sind Julian Hellmann (Heizomat), Alexander Nordhoff (Seven Stones) sowie Neo-Profis Kim-Simon Nottebohm.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine