Erfolgreicher Auftakt für GreenEdge

Durbridge neuer australischer Zeitfahrmeister


Luke Durbridge (GreenEdge) | Foto: ROTH

10.01.2012  |  (rsn) – Die australischen Meisterschaften sind ein voller Erfolg für das neue GreenEdge-Team. Nach dem Straßenrennen entschied das heimische WorldTour-Team auch das Einzelzeitfahren für sich.

Auf dem 38,2 Kilometer langen Kurs von von Ballarat setzte sich Neo-Profi Luke Durbridge mit acht Sekunden Vorsprung auf seinen Teamkollegen Cameron Meyer durch. Dritter wurde Michael Rogers (Sky), der 16 Sekunden Rückstand auf den erst 20-jährigen Durbridge hatte.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta kolbi a Costa Rica (2.2, CRC)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM