Triathlet erhält Unterstützung für Training und Technik

Leopard-Trek verpflichtet "Ironman" Bockel


Triathlet Dirk Bockel schließt sich Leopard-Trek an. | Foto: ROTH

16.01.2012  |  (rsn) – Das luxemburgische Leopard-Trek-Team hat den Triathleten Dirk Bockel für die kommenden beiden Jahre unter Vertrag genommen. Das meldete der Continental-Rennstall am Sonntagabend. Der 35 Jahre alte Luxemburger wurde im vergangenen Jahr Vierter beim Ironman in Hawaii und erhält bei Leopard-Trek künftig umfassende Unterstützung für Training, Technik und Ausstattung, Ernährung und Rennplanung sowie bei der medizinischen Betreuung.

Bockels Kalender sieht in diesem Jahr Starts beim Abu Dhabi International Triathlon (3. März), dem Ironman in Regensburg (17. Juni) sowie zum Saisonhöhepunkt am 13. Oktober bei der Ironman-WM in Kona auf Hawaii vor.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM