Radsport News Jahresrangliste 2012

Die Platzierungen im Überblick

02.11.2012  |  (rsn) – Hier können Sie die Platzierungen und Punkte aller Deutschen, Österreicher, Schweizer und Luxemburger in der Radsport News-Jahresrangliste 2012 nachlesen. Die Übersicht wird täglich aktualisiert.

Platz 97: Robert Wagner (GER, RadioShack-Nissan), 1 Punkt
Platz 97: Ralph Diseviscourt (LUX, LC Kayl), 1 Punkt
Platz 97: Tobias Erler (GER, Arbö Gebrüder Weiss Oberndorfer), 1 Punkt
Platz 97: Henning Bommel (GER, LKT Brandenburg), 1 Punkt
Platz 97: Timo Scholz (GER), 1 Punkt
Platz 87: David Rösch (GER, Atlas Romers), 2 Punkte
Platz 87: Yves Mercier (SUI, Velo Club Dolois), 2 Punkte
Platz 87: Jonathan Fumeaux (SUI, Atlas Personal), 2 Punkte
Platz 87: Andreas Anderegg (SUI, Charvieux Chavagneux Isere), 2 Punkte
Platz 87: Werner Riebenbauer (AUT, Gourmetfein), 2 Punkte
Platz 87: Alexander Gottfried (GER, Abus Nutrixxion), 2 Punkte
Platz 87: Björn Schröder (GER, Team Stölting), 2 Punkte
Platz 87: Marcel Meisen (GER, BKCP-Powerplus), 2 Punkte
Platz 87: Mario Schoibl (AUT, Team Tirol), 2 Punkte
Platz 87: Nikias Arndt (GER, LKT Brandenburg), 2 Punkte
Platz 83: Alexander Krieger (GER, Heizomat), 3 Punkte
Platz 83: Florian Bissinger (GER, Team Vorarlberg), 3 Punkte
Platz 83: Andreas Graf (AUT, Arbö Wels Gourmetfein), 3 Punkte
Platz 83: Oliver Hofstetter (SUI, Leopard-Trek), 3 Punkte
Platz 80: Silvan Dillier (SUI, EKZ Racing), 4 Punkte
Platz 80:
Marcel Sieberg (GER, Lotto Belisol), 4 Punkte
Platz 80: Danilo Wyss (SUI, BMC, 4 Punkte
Platz 79: Lars Teutenberg (GER, FC Lexxi Superbike), 5 Punkte
Platz 73: Hannes Kapeller (AUT, Team Tirol), 6 Punkte
Platz 73: Danilo Hondo (GER, Lampre-ISD), 6 Punkte
Platz 73: Martin Weiss (AUT, Tirol Team), 6 Punkte
Platz 73: Jacob Fiedler (GER, NSP Ghost), 6 Punkte
Platz 73: Rick Zabel (GER, Rabobank Continental), 6 Punkte
Platz 73: Markus Fothen (GER, NSP-Ghost), 6 Punkte
Platz 67: Andreas Hofer (AUT, Team Vorarlberg), 7 Punkte
Platz 67: Patrik Sinkewitz (GER, Meridiana-Kamen), 7 Punkte
Platz 67: Björn Thurau (GER, Europcar), 7 Punkte
Platz 67: Michael Kurth (GER, Eddy Merckx Indeland), 7 Punkte
Platz 67: Christoph Pfingsten (GER, De Rijke) RSN Rangliste, 7 Punkte
Platz 67: Johannes Heider (GER, Ur-Krostitzer-Univega, 7 Punkte
Platz 67: Christoph Springer (GER, Specialized Concept Store, 7 Punkte
Platz 65: Michael Schweizer (GER, Abus Nutrixxion), 8 Punkte
Platz 64: Mario Vogt (GER, Specialized Concept Store), 9 Punkte
Platz 58: Thomas Frei (SUI, Christina Watches), 10 Punkte
Platz 58: Clemens Fankhauser (AUT, Team Tirol), 10 Punkte
Platz 58: Ralf Matzka (GER, Thüringer Energie Team), 10 Punkte
Platz 58: Martin Schöffmann (AUT, WSA Viperbike), 10 Punkte
Platz 58: Josef Benetseder (AUT, Team Vorarlberg), 10 Punkte
Platz 58: Patrick Gretsch (GER, Argos-Shimano), 10 Punkte
Platz 54: Eric Baumann (GER, Univega-UrKrostitzer), 11 Punkte
Platz 54: Marcel Wyss (SUI, NetApp), 11 Punkte
Platz 54: Matthias Krizek (AUT, Marchiol), 11 Punkte
Platz 54: Marco Haller (AUT, Katusha), 11 Punkte
Platz 53: Tino Thömel (GER, NSP-Ghost), 13 Punkte
Platz 51: Thomas Rohregger (AUT, RadioShack-Nissan), 14 Punkte
Platz 51: Ben Gastauer (LUX, Ag2R), 14 Punkte
Platz 49: Marcus Burghardt (,GER, BMC), 15 Punkte
Platz 49: Andreas Dietziker (SUI, NetApp), 15 Punkte
Platz 47: Michael Schär (SUI, BMC), 16 Punkte
Platz 47: Bert Grabsch (GER, Omega Pharma-QuickStep), 16 Punkte
Platz 46: Steffen Radochla (GER, NSP-Ghost), 17 Punkte
Platz 45: Alexandre, Mercier (SZU, Vulco), 17,5 Punkte
Platz 43: Markus Eibegger (AUT, Arbö Wels Gourmetfein), 18 Punkte
Platz 43: Martin Elmiger (Ag2r), 18 Punkte
Platz 40: Christian Knees (GER, Sky), 19 Punkte
Platz 40: Riccardo Zoidl (AUT, Gourmetfein Wels), 19 Punkte
Platz 40: Fabian Schnaidt (GER, Specialized Concept Store), 19 Punkte
Platz 38: Laurent Didier (LUX, RadioShack-Nissan), 20 Punkte
Platz 38: Lukas Pöstlberger (AUT, Gourmetfein Wels), 20 Punkte
Platz 37: Stefan Denifl (AUT, Vacansoleil-DCM), 22 Punkte
Platz 36: Pirmin Lang (SUI, Atlas-Jakroo), 25 Punkte
Platz 35: Rüdier Selig (GER, Katusha), 27 Punkte
Platz 34: Roger Kluge (GER, Argos-Shimano), 29 Punkte
Platz 32: Georg Preidler (AUT,Team Type 1), 30 Punkte
Platz 32: Mathias Frank (SUI, BMC), 30 Punkte
Platz 31: Paul Martens (GER, Rabobank), 32 Punkte
Platz 30: Daniel Schorn (AUT, NetApp), 33 Punkte
Platz 29: Simon Geschke (GER, Argos Shimano), 35 Punkte
Platz 28: Oliver Zaugg (SUI, RadioShack-Nissan), 37 Punkte
Platz 27: Matthias Brändle (AUT, NetApp), 38 Punkte
Platz 26: Dirk Müller (GER, Abus Nutrixxion), 40 Punkte
Platz 25: Robert Förster (GER, UnitedHealthcare), 40 Punkte
Platz 24: Gerald Ciolek (GER, Omega Pharma-QuickStep), 41 Punkte
Platz 23: Bernhard Eisel (AUT, Sky), 42 Punkte
Platz 22: Jens Voigt (GER, RadioShack-Nissan), 42 Punkte
Platz 21: Paul Voß (GER, Endura Racing), 44 Punkte
Platz 20: Julian Kern (GER, Leopard-Trek), 46,5 Punkte
Platz 19: Martin Kohler (SUI, BMC), 51 Punkte
Platz 18: Jempy Drucker (LUX, Accent Jobs), 52 Punkte
Platz 17: Bob Jungels (LUX, Leopard-Trek), 56 Punkte
Platz 16: Dominik Nerz (GER, Liquigas-Cannondale), 59 Punkte
Platz 15: Steve Morabito (SUI, BMC), 62 Punkte
Platz 14: Andreas Klöden (GER, RadioShack-Nissan), 74 Punkte
Platz 13: Gregory Rast (SUI, RadioShack-Nissan), 77 Punkte
Platz 12: Johann Tschopp (SUI, BMC), 91 Punkte
Platz 11: Fabian Wegmann (GER, Garmin-Sharp), 94 Punkte
Platz 10: Linus Gerdemann (GER, Radioshacki-Nissan), 96 Punkte
Platz 9: André Schulze (GER, NetApp), 102 Punkte
Platz 8: Fränk Schleck (LUX, Radioshack-Nissan), 156 Punkte
Platz 7: Stefan Schumacher (GER, Christina Watches), 213,5 Punkte
Platz 6: Marcel Kittel (GER, Argos-Shimano), 214 Punkte
Platz 5: Michael Albasini (SUI, Orica-Greenedge), 266 Punkte
Platz 4: Fabian Cancellara (SUI. Radioshack-Nissan), 310 Punkte
Platz 3: André Greipel (GER, Lotto-Belisol), 417 Punkte
Platz 2: Tony Martin (GER, Omega Pharma Quickstep, 443 Punkte
Platz 1: John Degenkolb (GER, Argos-Shimano), 448 Punkte

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Vuelta a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Bulgaria (2.2, BUL)
  • Giro della Regione Friuli (2.2, ITA)
  • Settimana Ciclistica Lombarda (2.1, ITA)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • Tour of Alberta (2.1, CAN)
  • Tour of China I (2.1, CHN)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM