Carpani dementiert Presseberichte

UCI: Noch keine Entscheidung zu WorldTour-Lizenzen


| Foto: ROTH

22.11.2012  |  (rsn) – Der Radsport-Weltverband UCIU hat Medienberichte dementiert, wonach das dänische Team Saxo-Tinkoff im Kampf um die letzte noch freie WorldTour-Lizenz für 2013 leer ausgehen und stattdessen der niederländische Argos-Shimano-Rennstall in die erste Division aufrücken würde.

Gegenüber dem Fernsehsender TV2 Sport erklärte UCI-Sprecher Enrico Carpani, dass noch keine Entscheidung gefallen sei. „Ich kann nur empfehlen, noch ein paar Tage geduldig zu sein. Wenn die Sache klar ist, werden wir sofort eine Pressemitteilung rausschicken“, sagte Carpani. Der Weltverband hatte bereits angekündigt, dass spätestens zum 10. Dezember das Feld der 18 WorldTour-Teams benannt sein wird.

Ihre Lizenzen sicher haben die Mannschaften, die sich im sportlichen Ranking auf den Positionen 1 -15 positionieren konnten - sofern sie auch die weiteren Prüfkriterien (Ethik, Finanzen, Verwaltung) bestehen. Für die letzten drei freien Lizenzen kommen Argos-Shimano, Lotto-Belisol, FDJ, Europcar und Saxo Tinkoff in Frage.

Wie die niederländische Tageszeitung De Telegraaf berichtete, soll Lotto Belisol bereits seinen Platz in der ersten Liga sicher haben. Die Zeitung schrieb, dass auch Ag2R eine Zulassung erhalte, doch die französische Equipe ist keines der verbleibenden fünf Teams, so dass doch noch zwei Lizenzen zu vergeben wären. Damit könnte es auch nicht zu einem „Duell“ zwischen Argos-Shimano und Saxo-Tinkoff kommen, das – wie der Telegraaf andeutete - der Rennstall von John Degenkolb und Marcel Kittel für sich entschieden habe.

Fest steht aber, dass in rein sportlicher Hinsicht das Team von Bjarne Riis die schlechtesten Chancen hat. Da die von Alberto Contador in den vergangenen beiden Jahren eingefahrenen Punkte wegen der Dopingsperre des Spaniers nicht zählen, findet sich Saxo-Tinkoff nur auf dem 20. und letzten Platz wieder.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Dookola Mazowsza (2.2, POL)
  • Tour Alsace (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM