8. Tropicale Amissa Bongo

Gene gelingt Doppelschlag


Yohann Gene (Europcar) | Foto: ROTH

19.01.2013  |  (rsn) – Führungswechsel bei der Tropicale Amissa Bongo (Kat. 2.1): Am vorletzten Tag der siebentägigen Rundfahrt durch das westafrikanische Gabun holte sich der Franzose Yohann Gene (Europcar) seinen ersten Saisonsieg und übernahm dadurch auch die Gesamtführung vom Italiener Andrea Palini (Lampre-Merida).

Der 31–jährige Gene setzte sich nach 147 Kilometern von Lambarene nach Kango vor dem Marokkaner Soufiane Haddi und dem Belgier Gaetan Bille (Lotto-Belisol) durch. Platz vier ging an Gilles spanischen Teamkollegen Vicente Reynes.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Rwanda (2.2, RWA)
  • Jelajah Malaysia (2.2, MAS)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM