Schwede kommt nur 50,016 Kilometer weit

Larsson scheitert mit Stundenweltrekordversuch


Gustav Erik Larsson (hier noch im IAM-Trikot) greift am Samstag den Stundenweltrekord an. | Foto: Cor Vos

14.03.2015  |  (rsn) – Gustav Erik Larsson (Cult Energy) ist mit seinem Angriff auf den Stundenweltrekord gescheitert. Der 34 Jahre alte Schwede kam am Samstag in Manchester in 60 Minuten nur 50,016 Kilometer weit und blieb damit deutlich unter der Rekordmarke des Australiers Dennis Rohan (BMC), die bei 52,491 km/h liegt.

Nächster Profi, der sich am Stundenweltrekord versuchen wird, ist der Brite Alex Dowsett (Movistar), der wohl im April antreten wird.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine