Heute kurz gemeldet

Stevens will den Stundenweltrekord, Dumoulin gibt Saisondebüt im Oman


Evelyn Stevens (Boels Dolmans) | Foto: Cor Vos

08.02.2016  |  (rsn) – Evelyn Stevens (Boels Dolmans) wird am 27. Februar den Stundenweltrekord angreifen. Wie der Radsportweltverband UCI am Abend mitteilte, hat sich die US-Amerikanerin dazu das Olympic Training Center Velodrome in Colorado Springs ausgesucht. Die 333 Meter lange Bahn liegt 1828 Metern über dem Meeresspiegel. Den aktuellen Weltrekord hält die Australierin Bridie O’Donnell, die am 22. Januar in Adelaide in einer Stunde 46,882 Kilometer zurücklegte.

+++

Tom Dumoulin wird bei der Oman-Rundfahrt (17. – 22.Feb./2.HC) sein Saisondebüt geben. Der Niederländer führt ein sechsköpfiges Giant-Alpecin-Aufgebot an, in das mit Johannes Fröhlinger auch ein deutscher Profi berufen wurde. Der Freiburger ist derzeit bereits bei der Katar-Rundfahrt im Einsatz, ebenso wie Søren Kragh Andersen, Cheng Ji, Tom Stamsnijder und Zico Waeytens, die ebenfalls im Oman dabei sein werden. Sein Debüt für Giant-Alpecin als Sportlicher Leiter wird der ehemalige Profi Luke Roberts geben. “Wir werden versuchen, auf den Etappen Resultate einzufahren. Wir schauen von Tag zu Tag und haben keinen besonderen Fokus auf die Gesamtwertung gerichtet“, kündigte der Australier an.

Foto vergrößernFoto vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine