Ergebnismeldung 7. Oman-Rundfahrt

Jungels gelingt in Al Bustan der erste Saisonsieg


Bob Jungels (Etixx-Quick-Step) hat den Auftakt der Oman-Rundfahrt gewonnen. | Foto: Felix Mattis

16.02.2016  |  (rsn) – Neuzugang Bob Jungels hat zum Auftakt der 7. Oman-Rundfahrt (2.HC, s. Vorschau) den ersten Sieg im Trikot des Etixx-Quick-Step-Teams gefeiert. Der 23-jährige Luxemburger entschied am Dienstag die 1. Etappe über 145 Kilometer vom Oman Exhibition Center nach Al Bustan als Solist vor dem Belgier Serge Pauwels (Dimension Data) und dem Franzosen Romain Bardet (Ag2R) für sich.

Jungels hatte knapp zwei Kilometer vor dem Ziel aus einer knapp 20-köpfigen Spitzengruppe heraus die entscheidende Attacke gesetzt und sechs Sekunden vor Pauwels das Ziel erreicht. Weitere zwei Sekunden dahinter folgte Bardet, der sich Rang drei sicherte, gefolgt vom Norweger Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) und dem Niederländer Tom Dumoulin, der auf Rang fünf bester Profi des deutschen Giant-Alpecin-Teams war.

Der Deutsche Meister Emanuel Buchmann (Bora-Argon 18) belegte mit 24 Sekunden Rückstand Rang 18, fünf Positionen hinter seinem österreichischen Teamkollegen Patrick Konrad, der als Dreizehnter zeitgleich mit Pauwels war - ebenso wie Vincenzo Nibali (Astana/10.), Daniel Martin (Etixx-Quick-Step/11.) und Domencio Pozzovivo (Ag2R). Sie alle gehören wie die Tagesbesten zu Kandidaten auf den Gesamtsieg der Tour of Oman.

Im Gesamtklassement liegt Jungels zehn Sekunden vor Pauwels und 14 vor Bardet. Konrad ist mit 18 Sekunden Rückstand auch in der Gesamtwertung Dreizehnter, Buchmann (+0:34) belegt als bester deutscher Fahrer Platz 18.

Tageswertung:
1. Bob Jungels (Etixx-Quick-Step)
2. Serge Pauwels (Dimension Data) +0:06
3. Romain Bardet (Ag2R) +0:08
4. Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) s.t.
5. Tom Dumoulin (Giant-Alpecin)
6. Greg Van Avermaet (BMC)
7. Rui Costa (Lampre – Merida)
8. Davide Rebellin (CCC Sprandi)
9. Floris De Tier (Topsport Vlaanderen)
10. Vincenzo Nibali (Astana)

Gesamtwertung:
1. Bob Jungels (Etixx-Quick-Step)
2. Serge Pauwels (Dimension Data) +0:10
3. Romain Bardet (Ag2R) +0:14
4. Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) +0:18
5. Tom Dumoulin (Giant-Alpecin) s.t.

Korrespondentenbericht folgt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Vuelta a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l'Avenir (2.Ncup, FRA)
  • Tour du Poitou Charentes, (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Tour of Oskemen (1.2, KAZ)