Ergebnismeldung 21. Tour de Langkawi

Guardini unterliegt Palini, verteidigt aber Gelb


Andrea Palini (Skydive Dubai) hat die 2. Etappe der Trikot der Tour de Langkawi gewonnen. | Foto: Cor Vos

25.02.2016  |  (rsn) – Nach seinem Auftaktsieg bei der 21. Tour de Langkawi (2.HC) hat sich Andrea Guardini (Astana) auf der 2. Etappe mit Rang zwei begnügen müssen. Nach 158,1 Kilometern von Sungai Petani nach Pulau Pinang war Landsmann Andrea Palini (Skydive Dubai) im Sprint schneller als der Italiener, der gestern seinen insgesamt 19. Etappensieg in Malaysia gefeiert hatte.

Dritter wurde der Südafrikaner Reinardt Janse van Rensburg (Dimension Data), gefolgt vom Polen Michael Kolar (Tinkoff) und dem US-Amerikaner John Murphy (UnitedHealthcare).

Guardini verteidigte allerdings das Gelbe Trikot des Spitzenreiters. Im Gesamtklassement liegt der 26-Jährige drei Sekunden vor Palini, der mit seinem dritten Saisonsieg auf den zweiten Platz vorrückte und den Chinesen Wang Meiyin (Hengxiang / + 0:10) auf Rang drei verdrängte.

Tageswertung:
1. Andrea Palini (Skydive Dubai)
2. Andrea Guardini (Astana) s.t.
3. Reinardt Janse van Rensburg (Dimension Data)
4. Michael Kolar (Tinkoff)
5. John Murphy (UnitedHealthcare)
6. Jakub Mareczko (Southeast-Venezuela)
7. Graeme Brown (Drapac)
8. Karol Domagalski (One Pro)
9. Luca Pacioni (Androni-Giocattoli)
10. Joon Yong Seo)

Gesamtwertung:
1. Andrea Guardini (Astana)
2. Andrea Pallini (Skydive Dubai) +0:03
3. Wang Meiyin (Hengxiang) +0:10
4. Reinardt Janse van Rensburg (Dimension Data) +0:12
5. John Murphy (UnitedHealthcare) +0:16

Später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM