Ergebnismeldung 51. Tirreno-Adriatico

Stybar stürmt in Pomarance ins Blaue Trikot


Zdenek Stybar (Etixx-Quick-Step) hat die 2. Etappe des 51. Tirreno-Adriatico gewonnen. | Foto: Cor Vos

10.03.2016  |  (rsn) – Zdenek Stybar (Etixx-Quick-Step) hat auf der 2. Etappe des 51. Tirreno-Adriatico die Sprinter düpiert und seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der 30 Jahre alte Tscheche entschied das 207 Kilometer Teilstück von Camaiore nach Pomarance nach einer Attacke auf den letzten beiden Kilometern als Solist für sich und übernahm auch das Blaue Trikot des Gesamtführenden.

Rang zwei ging mit einer Sekunde Rückstand an Weltmeister Peter Sagan (Tinkoff), der sich im Sprint der Verfolger vor dem Norweger Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) dem Australier Simon Clarke (Cannondale) und dem Spanier Alejandro Valverde (Movistar) durchsetzte.

Tageswertung:
1. Zdenek Stybar (Etixx-Quick-Step)
2. Peter Sagan (Tinkoff) +0:01
3. Edvald Boasson Hagen (Dimension Data)
4. Simon Clarke (Cannondale)
5. Alejandro Valverde (Movistar)
6. Vincenzo Nibali (Astana)
7. Greg Van Avermaet (BMC)
8. Tiesj Benoot (Lotto Soudale)
9. Michal Kwiatkowski (Giant-Alpecin)
10.Gianluca Brambilla (Etixx-Quick-Step)

Gesamtwertung:
1. Zdenek Stybar (Etixx-Quick-Step)
2. Greg Van Avermaet (BMC) +0:09
3. Tejay van Garderen (BMC) s.t.
4. Damiano Caruso (BMC)
5. Daniel Oss (BMC)

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Vuelta a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l'Avenir (2.Ncup, FRA)
  • Tour du Poitou Charentes, (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Druivenkoers - Overijse (1.1, BEL)