Ergebnismeldung WWT Ronde van Drenthe

Blaak feiert Heimsieg, Worrack Dritte


Chantal Blaak (Boels – Dolmans) hat die Women´s WorldTour Ronde van Drenthe gewonnen. | Foto: Cor Vos

12.03.2016  |  (rsn) – Trixi Worrack (Canyon SRAM) ist bei der Women's WorldTour Ronde van Drenthe (1.WWT) aufs Podium gefahren. Die Deutsche Meisterin belegte bei dem zur neuen Frauen-WorldTour zählenden niederländischen Eintagesrennen den dritten Platz und verpasste nur knapp ihren zweiten Saisonsieg.

Nach 138,3 Kilometern mit Start und Ziel in Hoogeveen setzte sich die Niederländerin Chantal Blaak (Boels – Dolmans) im Sprint einer vierköpfigen Spitzengruppe vor der Australierin Gracie Elvin (Orica – AIS) durch. Hinter Worrack wurde Blaaks Landsfrau Anna van der Breggen (Rabobank Liv) Vierte.

Endstand:
1. Chantal Blaak (Boels – Dolmans)
2. Gracie Elvin (Orica – AIS)
3. Trixi Worrack (Canyon SRAM)
4. Anna van der Breggen (Rabobank Liv)
5. Marta Bastianelli (Alé Cipollini)
6. Floortje Mackaij (Liv-Plantur)
7. Shelley Olds (Cylance)

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of China II (2.1, CHN)