Ergebnismeldung Giro del Belvedere

Schweizer U23-Meister Müller siegt vor Bagioni

Foto zu dem Text "Schweizer U23-Meister Müller siegt vor Bagioni"
Patrick Müller (BMC Development) gewinnt den Giro del Belvedere | Foto: Foto Bolgan

29.03.2016  |  (rsn) - Patrick Müller (BMC Development-Team) hat die 78. Austragung des Giro del Belvedere (1.2u) gewonnen. Der Schweizer U23-Meister setzte sich am Ostermontag nach anspruchsvollen 166 Kilometern rund um Villa di Villa aus einer zwölf Fahrer starken Spitzengruppe vor dem Italiener Nicola Bagioni und dem Kroaten Josip Rumac (Synergy Baku) durch.

Beim heutigen Giro di Palio (1.2u) hatte der Portugiese Ruben Gurreiro (Axeon) nach 143 Kilometern die Nase vorn.

Endstand Giro del Belvedere:
1. Patrick Müller (BMC Development)
2. Nicola Bagioli
3. Josip Rumac (Synergy Baku)

Endstand Giro di Palia:
1. Ruben Gurreiro (Axeon)
2. Michal Schlegel (Klein Constantia)
3. Amanuel Gebreigzabhier (Dimension Data)

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine