Ergebnismeldung 3. Aviva Women´s Tour

Majerus fängt Tetrick ab und jubelt in technischem Finale

Von Felix Mattis aus Norwich


Christine Majerus (Boels-Dolmans) hat in Norwich die 1. Etappe der Aviva Women´s Tour gewonnen. | Foto: Cor Vos

15.06.2016  |  (rsn) - Christine Majerus (Boels-Dolmans) hat in Norwich die 1. Etappe der Aviva Women's Tour gewonnen. Die Luxemburgerin setzte sich nach 138,5 Kilometern im technisch schwierigen und ansteigenden Etappenfinale knapp vor Marianne Vos (Rabo-Liv) und Giorgia Bronzini (Wiggle-High5) durch. Erst auf den letzten 50 Metern fingen die drei Alison Tetrick (Cylance) ein, die die letzten 20 Kilometer des Tages als Solistin bestritten hatte und den größten Erfolg ihrer Karriere nur hauchdünn verpasste. Tetrick rollte als Achte über den Zielstrich.

Für Titelverteidigerin Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) endete die Jagd nach dem Etappensieg auf dem Asphalt. Die Allgäuerin stürzte auf dem Schlusskilometer, weil ihr jemand ins Hinterrad gefahren war, und wurde mit 25 Sekunden Rückstand gewertet - genau wie die mit ihr gestürzten Ashleigh Moolman-Pasio (Cervelo-Bigla), Gracie Elvin (Orica-AIS) und Roxane Fournier (Poitou-Charentes).

Tagesergebnis:
1. Christine Majerus (Boels-Dolmans)
2. Marianne Vos (Rabo-Liv) s.t.
3. Giorgia Bronzini (Wiggle-High5) s.t.
4. Marta Bastianelli (Alé Cipollini) s.t.
5. Lotta Lepistö (Cervelo-Bigla) s.t.
6. Leah Kirchmann (Liv-Plantur) s.t.
7. Lucinda Brand (Rabo-Liv) s.t.
8. Alison Tetrick (Cylance Pro Cycling) s.t.
9. Elisa Longo Borghini (Wiggle-High5) + 0:06
10. Floortje Mackaij (Liv-Plantur) + 0:06

Gesamtwertung:
1. Christine Majerus (Boels-Dolmans)
2. Marianne Vos (Rabo-Liv) + 0:01
3. Giorgia Bronzini (Wiggle-High5) + 0:06
4. Leah Kirchmann (Liv-Plantur) + 0:07
5. Marta Bastianelli (Alé Cipollini) + 0:10

Ausführlicher Korrespondentenbericht folgt!

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de Côte d'Ivoire-Tour de (2.2, CIV)