2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009
2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000

Frankreich, 07.07. - 29.07.2001

Tour de France 2001 (GT)

ETAPPEN / ERGEBNISSE
07.07.2001   |   Prolog:   Dunkerque - Dunkerque, 8,2 km (EZF) 08.07.2001   |   1. Etappe:   St Omer - Boulogne sur Mer, 194,5 km 09.07.2001   |   2. Etappe:   Calais - Antwerp, 218,5 km 10.07.2001   |   3. Etappe:   Antwerp - Seraing, 198,5 km 11.07.2001   |   4. Etappe:   Huy - Verdun, 215,0 km 12.07.2001   |   5. Etappe:   Verdun - Bar-les-Duc, 67,0 km (MZF) 13.07.2001   |   6. Etappe:   Commercy - Strasbourg, 211,5 km 14.07.2001   |   7. Etappe:   Strasbourg - Colmar, 162,5 km 15.07.2001   |   8. Etappe:   Colmar - Pontarlier, 222,5 km 16.07.2001   |   9. Etappe:   Pontarlier - Aix-Les-Bains, 185,0 km 17.07.2001   |   10. Etappe:   Aix-Les-Bains - L'Alpe d'Huez, 209,0 km 18.07.2001   |   11. Etappe:   Grenoble - Chamrousse, Mountain, 32,0 km (EZF) 20.07.2001   |   12. Etappe:   Perpignan - Ax-les-Thermes (Plateau de Bonascre), 166,5 km 21.07.2001   |   13. Etappe:   Foix - Saint-Lary-Soulan (Pla d'Adet), 194,0 km 22.07.2001   |   14. Etappe:   Tarbes - Luz Ardiden, 141,5 km 24.07.2001   |   15. Etappe:   Pau - Lavaur, 232,5 km 25.07.2001   |   16. Etappe:   Castelsarrasin - Sarran, 227,5 km 26.07.2001   |   17. Etappe:   Brive-la-Gaillarde - Montlucon, 194,0 km 27.07.2001   |   18. Etappe:   Montlucon - Saint Amand Montrond, 61,0 km (EZF) 28.07.2001   |   19. Etappe:   Orleans - Evry, 149,5 km 29.07.2001   |   20. Etappe:   Corbeil Essones - Paris (Champs Elysées), 160,5 km
TOUR DE FRANCE | NACHRICHTEN

Kommt jetzt ein Mixed-Wettbewerb?

Viele bedauern das Aus des WM-Teamzeitfahrens

24.09.2018  |  (rsn) - Von 1962 bis 1994 kämpften Viererteams der Nationalmannschaften über 100 Kilometer um den WM-Titel. Von 2012 bis letzten Sonntag fuhren die von Sponsoren geförderten Privatmannschaften um Gold. Im nächsten Jahr wird aber auch dieser spannende und telegene Wettbewerb eingestellt. Kommen... Jetzt lesen

5. WM-Titel im Teamzeitfahren in 7 Jahren

Worrack gelingt der perfekte Abschied von Canyon-SRAM

24.09.2018  |  (rsn) - Als die Pressekonferenz vorbei war und Trixi Worrack weitere Einzelinterviews hinter sich gebracht hatte, nahm sie neben ihrem Chef Platz. Direkt vor dem Dopingkontrollraum, wo Ronny Lauke auf Lisa Klein wartete, plauderten die Beiden entspannt - worüber, das war von außen durch die... Jetzt lesen

Ludwig wird Zehnte im Juniorinnen-Zeitfahren

Ammerlaan mit van der Breggens altem Rad zum WM-Titel

24.09.2018  |  (rsn) - Tränen flossen nach dem WM-Einzelzeitfahren der Juniorinnen in Innsbruck einige - manche aus Freude, manche aus Enttäuschung. Denn weder die Medaillengewinnerinnen Rozemarijn Ammerlaan (Niederlande), Camilla Alessio (Italien) und Elynor Backstedt (Großbritannien) noch die deutsche... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Tour de France"
24.09.2018    WM-Podcast: Abschied vom Teamzeitfahren - was kommt jetzt? 24.09.2018    Chapeau Tirol! Österreich feiert den WM-Auftakt 24.09.2018    Startliste des WM-Einzelzeitfahrens der U23 24.09.2018    WM-Teamzeitfahren: Vorarlberg gewinnt “nationale Meisterschaft“ 24.09.2018    Nächste Generation im Anflug 24.09.2018    Movistar: Schnell im Rhythmus, aber zu früh schon reduziert 24.09.2018    Nibali: “Ich bin nicht bei 100 Prozent“ 24.09.2018    Schultz rückt bei den Australiern für erkrankten Porte nach 24.09.2018    Das WM-Programm von Innsbruck 24.09.2018    Fünf Sterne für Bjerg und Affini, Kämna mit Medaillenchance 23.09.2018    Quick-Step Floors flog im 25-Sekunden-Takt zu WM-Gold 23.09.2018    Bora-hansgrohe: Die Bergfahrer mussten zu früh ran 23.09.2018    Sunweb klettert schnell, hat dann aber zu wenig Reserven 23.09.2018    Gogl: “Wir haben das Maximum herausgeholt“ 23.09.2018    Matthews wartet ab Montag in Livigno auf einen Anruf 23.09.2018    Quick-Step Floors dank Videostudium mit 110 Sachen zum Sieg 23.09.2018    Gilbert feiert nach Flucht vom Start weg ein Comback nach Maß 23.09.2018    Deutsche WT-Teams im Zeitfahren ohne deutsche Profis 23.09.2018    Farbenlehre mit Weltmeisterinnen: Warum die bunten Scheibenräder? 23.09.2018    Ballerini landet zweiten Coup binnen 24 Stunden 23.09.2018    Quick-Step Floors entthront Sunweb und holt Gold 23.09.2018    Canyon-SRAM rauscht zum Abschied vom TTT nochmal zum WM-Titel 23.09.2018    Gelingt Kämna nach einem schwarzen Sommer der WM-Auftritt? 23.09.2018    Gamper und Wildauer hoffen auf Top-Ergebnisse 23.09.2018    BMC Top-Favorit und Herausforderer von Titelverteidiger Sunweb 23.09.2018    Großer Aufwand für die große Bühne in Innsbruck 23.09.2018    In den Straßenrennen ist Bergfestigkeit gefragt 23.09.2018    Canyon-SRAM gewinnt zum Auftakt die Goldmedaille 23.09.2018    Startzeiten des WM-Mannschaftszeitfahrens der Männer 23.09.2018    Vorschau auf die Rennen des Tages / 23. September 23.09.2018    Kann Sunweb Boels-Dolmans wieder ärgern? Und wer holt Bronze? 22.09.2018    Startzeiten des WM-Mannschaftszeitfahrens der Frauen 22.09.2018    Pedersen gewinnt die 78. Tour de l`Eurometropole
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2018 (ITA)
04.05. - 27.05.2018
Tour de France 2018 (FRA)
07.07. - 29.07.2018
Vuelta a España 2018 (ESP)
25.08. - 16.09.2018
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Black Sea (2.2, TUR)
PROFI-TEAMS