2018 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002

Deutschland, 23.08. - 26.08.2018

Deutschland Tour 2018 (2.1)

Streckenkarte vergrößern Die nach zehn Jahren wieder belebte Deutschland Tour führt vom 23. bis 26. August durch die fünf Bundesländer Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Saarland und Baden-Württemberg. Die Fahrer werden auf den insgesamt vier Etappen insgesamt 740 Kilometer zurückzulegen haben. Dabei werden vor allem Sprinter und Klassikerspezialisten auf ihre Kosten kommen. Zuschauerfreundlich gestaltet sind die Finals der einzelnen Etappen, die allesamt auf innerstädtischen Zielrunden ausgetragen werden.

Den Auftakt macht am 23. August eine 154 Kilometer lange Etappe zwischen Koblenz und Bonn, wo auf der gut zwei Kilometer langen Zielgerade die Sprinter den Sieg unter sich ausmachen werden. Tags darauf folgt die Königsetappe, die mit ihren 212 Kilometern zwischen Bonn und Trier zugleich das längste Teilstück ist und insgesamt 3.300 Höhenmeter aufweist. Und auch die Schlussrunde in Trier enthält noch einen zwei Kilometer langen Anstieg, der zu einer späten Attacke einlädt.

Nicht viel leichter ist die 3. Etappe, die auf ihren 177 Kilometern von Trier nach Merzig ebenfalls ein Klassikerprofil aufweist, das 2.900 Höhenmeter bereithält. Die Zielrunde in Merzig führt auf den letzten fünf Kilometern über eine steile Rampe, an der die Sprinter zu kämpfen haben werden.

Der Schlusstag führt von Lorsch in Südhessen in die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart. Die 200 Kilometer lange Etappe endet mit zwei Zielrunden über den von der Straßenweltmeisterschaft 2007 bekannten Anstieg am Herdweg. Nach der letzten Überquerung sind es nur noch gut sechs Kilometer bis ins Ziel, so dass am 26. August auf der Theodor-Heuss-Straße ein Ausreißer triumphieren könnte.

Auf der Startliste der Deutschland Tour stehen 22 Teams, die Hälfte davon aus der WorldTour. Dazu kommen sechs Zweitdivisionäre sowie vier deutsche Kontinental-Mannschaften.

DEUTSCHLAND TOUR | NACHRICHTEN

Sie sind Mitte 20 und jünger

Deutschland darf auf eine neue goldene Generation hoffen

29.08.2018  |  (rsn) - Wenn nicht alles täuscht, steht eine weitere goldene Generation in den Startlöchern, die die Topstars Marcel Kittel (30), André Greipel (36), John Degenkolb (29) und Tony Martin (33) in naher Zukunft ablösen könnte. Bei der Vuelta fuhr der 25-jährige Emanuel Buchmann bei der... Jetzt lesen

Vier glanzvolle Radsporttage

Die erneuerte Deutschland Tour begeisterte alle

29.08.2018  |  (rsn) - Radsportdeutschland war reif für diese Wiedergeburt einer Rundfahrt, die mehr als 100 Jahre alt ist. Die nicht nur durch zwei Weltkriege mehrfach aus der Bahn geworfen wurde, so dass wir die erst 33. Ausgabe seit ihrer Gründung im Jahr 1911 erlebten. Nach zehn Jahren Pause eine freudvolle... Jetzt lesen

Auch Sturz kann Sunweb-Profi nicht ausbremsen

Kämnas Formkurve zeigte bei der D-Tour deutlich nach oben

28.08.2018  |  (rsn) - Die jungen deutschen Profis begeisterten die vielen Zuschauer der neuen Deutschland Tour. Neben Nils Politt (Katusha-Alpecin), der die letzte Etappe gewann und in der Gesamtwertung auf Platz zwei fuhr, sowie der in Trier erfolgreiche Maximilian Schachmann (Gesamtdritter/Quick-Step Floors)... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Deutschland Tour"
27.08.2018    Konrad verlässt D-Tour mit gemischten Gefühlen 27.08.2018    Mohoric stellt sein Team “zu 200 Prozent zufrieden“ 27.08.2018    Schachmann und Dumoulin wurden sich nicht einig 26.08.2018    Daily Podcast: Politts Erstling – Mohoric holt Rot 26.08.2018    Nicht mal Politts Freundin rechnete mehr mit einem Sieg 26.08.2018    Politt stürmt zum Sieg in Stuttgart 26.08.2018    Politt macht in Stuttgart alles richtig, Mohoric holt Gesamtsieg 26.08.2018    Politt gewinnt Abschluss in Stuttgart, Mohoric feiert Gesamtsieg 26.08.2018    Krieger: “Das wird eine harte Geschichte“ 26.08.2018    Kämna: Sturz im Aufwärtstrend nach zwei Monaten Zwangspause 26.08.2018    D-Tour: Ackermann sparte Körner für die Schlussetappe 26.08.2018    Vorschau auf die Rennen des Tages / 26. August 25.08.2018    Politt robbt sich an die Spitze ran! 25.08.2018    Entwarnung bei Konrad nach heftigem Sprint-Crash 25.08.2018    Mohorics besseres Positionsspiel bringt ihm das Rote Trikot 25.08.2018    Schachmann muss Führung an Etappensieger Mohoric abgeben 25.08.2018    Eisel hält an seinem Plan fest, auch 2019 noch zu fahren 25.08.2018    D-Tour: Schachmann kontrolliert Dumoulin wie ein alter Hase 25.08.2018    Dumoulin zeigt Spaß am Racing, geht aber nicht “All-In“ 25.08.2018    Vorschau auf die Rennen des Tages / 25. August 25.08.2018    Daily Podcast: Schachmann entthront – Politt ist enttäuscht 25.08.2018    Finale der 3. Etappe der Deutschland Tour im Eurosport-Video 24.08.2018    Daily Podcast: Schachmann König von Trier 24.08.2018    Politt: Ein Krampf stoppte den Spurt aufs Podium in Trier 24.08.2018    Finale der 2. Etappe der Deutschland Tour im Eurosport-Video 24.08.2018    Ackermann: Das war heute ein richtiges Männerrennen 24.08.2018    Schachmann mit Instinkt ins Rote Trikot der Deuschland Tour 24.08.2018    Schulterverletzung: Gazprom-RusVelo muss auf Nych verzichten 24.08.2018    Schachmann fährt in Trier mit Etappensieg ins Führungstrikot 24.08.2018    Moinard: “Greipels Verpflichtung war eine schöne Überraschung“ 24.08.2018    Bringt gute Deutschland Tour Guillaume Martin das WM-Ticket? 24.08.2018    Vorschau auf die Rennen des Tages / 24. August 24.08.2018    Konrad: “Es war ein schwerer Tag“
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2018 (ITA)
04.05. - 27.05.2018
Tour de France 2018 (FRA)
07.07. - 29.07.2018
Vuelta a España 2018 (ESP)
25.08. - 16.09.2018
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Black Sea (2.2, TUR)
PROFI-TEAMS