2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009
2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999
1998 | 1997

Italien, 06.05. - 29.05.2016

Giro d´Italia 2016 (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern Der Giro d’Italia 2016 beginnt am 6. Mai im niederländischen Apeldoorn und endet am 29. Mai in der piemontesischen Metropole Turin. In ihrer 99. Auflage weist die Italien-Rundfahrt gleich drei Einzelzeitfahren auf.


Beim Grande Partenza in den Niederlanden, wo der Giro mit einem 9,8 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Apeldoorn beginnt, stehen noch zwei Etappen von Arnheim nach Nimwegen und zurück auf dem Programm. Tags darauf erfolgt der Transfer nach Süd-Italien, wo am 10. Mai die 4. Etappe in Catanzo in Kalabrien gestartet wird.


Die Hochgebirgsetappen beginnen mit dem 14. Abschnitt nach Corvara (Alta Badia), von wo aus es Richtung Westen durch die Alpen zu einen Abstecher nach Frankreich geht, wo am 27. Mai die 19. Etappe in Risoul endet.

ETAPPEN / ERGEBNISSE
GIRO D´ITALIA | NACHRICHTEN
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2018 (ITA)
04.05. - 27.05.2018
Tour de France 2018 (FRA)
07.07. - 29.07.2018
Vuelta a España 2017 (ESP)
19.08. - 11.09.2017
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)
PROFI-TEAMS