Rückschlag für Bora-hansgrohe

Knieprobleme - König muss Giro-Teilnahme absagen

04.04.2017  |  (rsn) - Das deutsche Bora-hansgrohe-Team muss seine Planungen für den 100. Giro d’Italia neu beginnen. Der als Kapitän für die erste große Rundfahrt des Jahres vorgesehene Leopold König wird wegen einer "hartnäckigen Kniereizung“, wie es in einer Pressemitteilung hieß, auf seinen Start... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Team Movistar: Abo auf die Nummer 1

25.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison eingestiegen sind. Der spanische Movistar-Rennstall kann auch in diesem Jahr auf fast jedem Terrain Siege einfahren. Besonderes Augenmerk ist aber auf die Tour de France gerichtet, die Nairo... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Team Sky: Die Tour ist nicht genug

25.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison eingestiegen sind. Die britische Sky-Mannschaft um Chris Froome hat wieder die Tour de France zum großen Saisonziel auserkoren. Doch der mit Stars gespickte Rennstall von Manager Dave Brailsford... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

BMC Racing Team: Porte und Van Avermaet im Mittelpunkt

24.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison eingestiegen sind. BMC setzt auch 2017 auf einen Rundfahrtspezialisten aus Australien und einen Klassikerjäger aus Belgien. Nicht mehr im Team sind dagegen ein Ex-Weltmeister und zwei deutsche... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Orica-Scott: Bereit für den großen Wurf

24.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison eingestiegen sind. Das australisdhe Orica-Scott-Team gehört zu den ganz großen Nummern im Peloton und peilt, nachdem man in den vergangenen Jahren meist auf Etappenjagd gegangen war, nun auch in... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Katusha-Alpecin: Neu aufgestellt

23.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Neuer Sponsor, neue Fahrer, neue Lizenz: Aus dem bisher russischen Katusha-Rennstall wurde zur Saison 2017 das mit einer Schweizer Lizenz ausgestattete Katusha-Alpecin-Team, dem mit der... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Quick-Step-Floors: Auch 2017 ein Team der Superlative

22.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Die belgische Quick-Step-Floors-Mannschaft zählt auch 2017 wieder zu den stärksten im Peloton und will vor allem in den Klassikern endlich wieder große Siege feiern. Dabei will das... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Trek-Segafredo: Neue Leader, neue Ära?

21.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Trek-Segafredo startet nach dem Rücktritt von Fabian Cancellara und dem Karriereende weiterer Routiniers wie Fränk Schleck oder Ryder Hesjedal mit zwei neuen Kapitänen in die Saison... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Cannondale-Drapac: Eine giftgrüne Wundertüte

21.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Cannondale-Drapac hat nach einer eher mittelprächtigen Saison ohne einein einzigen WorldTour-Sieg seinen Kader für 2017 mächtig umgekrempelt. Teamchef Jonathan Vaughters hofft, dass... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

FDJ: Neue Wege und alte Probleme

20.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Die FDJ-Equipe setzt auch 2017 in erster Linie auf die französische Doppelspitze Thibaut PInot und Arnaud Démare und mit dem Italiener Davide Cimolai aber einen spurtstarken... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Astana: Aru soll die Grand-Tour-Serie fortsetzen

20.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Der kaschische Astana-Rennstall muss den Abgang von Kapitän Vincenzo Nibali und einiger weiterer erstklassiger Fahrer kompensieren. Die Hoffnungen in den großen Rundfahrten ruhen nun... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

LottoNL-Jumbo: Die Ansprüche sind gestiegen

19.01.2017  |  (rsn) – Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Steven Kruijswijk und sein Team LottoNL-Jumbo wollen nach dem auf dramatische Weise entgangenen Rosa Trikot beim diesjährigen 100. Giro d´Italia einen weiteren Versuch wagen. Dazu... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Ag2R-La Mondiale: Bardet der große Hoffnungsträger

18.01.2017  |  (rsn) – Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Die französische Ag2R-Equipe hofft wieder auf eine großartige Tour de France von Kapitän Romain Bardet, der im vergangenen Jahr Zweiter wurde. Doch der 26 Jahre alte Franzose mag... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

UAE Abu Dhabi: Unter falscher Flagge

18.01.2017  |  (rsn) – Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Mit neuem Sponsor und neuer Lizenz ist 2017 der Lampre-Nachfolger UAE Abu Dhabi unterwegs. Die Leistungsträger wie Rui Costa, Diego Ulissi, Sacha Modolo oder Louis Meintjes aber... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Lotto Soudal: Greipel wieder der Fixpunkt

17.01.2017  |  (rsn) – Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Die belgische Lotto Soudal-Equipe setzt wieder auf den seit 2011 das Team anführenden deutschen Sprinter André Greipel, auf verschiedene belgische Hoffnungsträger wie Tim Wellens,... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Bahrain-Merida: Ein Nest für Nibali

16.01.2017  |  (rsn) – Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Sein Debüt gibt das neue Bahrain-Merida-Team um den italienischen Top-Star Vincenzo Nibali - der allerdings in Australien noch nicht mit dabei sein wird. Nibalis großes Saisonziel... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Dimension Data: Auch 2017 alles für Etappensiege

16.01.2017  |  (rsn) – Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der 19. Tour Down Under in die Saison einsteigen. Darunter ist auch Dimension Data aus Südafrika, das die bisher beste Saison seiner Team-Geschichte nur zu gerne übertreffen möchte. Für Siege soll in erster Linie Super-Sprinter... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Team Sunweb: Nach Degenkolbs Weggang in der Findungsphase

16.01.2017  |  (rsn) - Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der morgen beginnenden Tour Down Under in die Saison einsteigen.Dazu gehört auch Team Sunweb, das, mit neuem Sponsor, aber nach wie vor deutscher Lizenz und zahlreichen Neuzugängen künftig auch verstärkt bei den großen Rundfahrten... Jetzt lesen

radsport-news.com stellt die 18 WorldTour-Teams vor

Bora-hansgrohe: Gekommen, um zu gewinnen!

16.01.2017  |  (rsn) – Radsport News stellt die 18 WorldTour-Teams vor, die bei der morgen beginnenden Tour Down Under in die Saison einsteigen. Den Anfang macht der deutsche Bora-hansgrohe-Rennstall, der erstmals in seiner Geschichte mit einer WorldTour-Lizenz ausgestattet ist und der mit Peter Sagan den... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Avermaet     4153
 2. Froome           3692
 3. Sagan            3344

WorldTour - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Avermaet     3582
 2. Froome           3452
 3. Dumoulin         2545

WorldTour - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Sky             12806
 2. Quick-Step      12652
 3. BMC             10961

Europe Tour - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Bouhanni        1124
 2. De Buyst         935
 3. Greipel          886

Europe Tour - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Wanty            3235
 2. Cofidis          3169
 3. Androni          2959

Europe Tour - Nationenwertung

(24.10.2017)

1.  Frankreich       5802
2.  Italien          5676
3.  Belgien          5172

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Vleuten     1475
 2. Van Der Breggen 1252
 3. Vos             1012

Weltrangliste - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Boels Dolmans   3368
 2. Sunweb          3050
 3. Orica Scott     2705

Weltrangliste - Nationenwertung

(24.10.2017)

 1. Niederlande     5398
 2. USA             2545
 3. Italien         2396

World Tour - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Der Breggen 1016
 2. Van Vleuten      989
 3. Niewiadoma       856

World Tour - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Boels Dolmans   3273
 2. Sunweb          2153
 3. Wiggle High5    1824