Weltmeister lobt Organisatoren der Tour de Suisse

Sagan: “Ich habe noch viel harte Arbeit vor mir“

18.06.2018  |  (rsn) - Die Tour de Suisse hat sich für Peter Sagan (Bora-hansgrohe) wieder einmal als gutes Pflaster erwiesen, um sich mit Blick auf die Frankreich-Rundfahrt weiter in Form zu bringen. Trotz eines Etappensiegs und dem Gewinn der Punktewertung meldete der Weltmeister aber mit Blick auf seinen... Jetzt lesen

Sagan, Mühlberger und Bodnar stachen hervor

Poitschke: “Wir können mit der Tour de Suisse zufrieden sein“

18.06.2018  |  (rsn) - Mit einer positiven Bilanz kehrt das deutsche Bora-hansgrohe-Team von der Tour de Suisse zurück. Peter Sagan gelang der angepeilte Etappensieg, womit er seinen Rekord auf 16 Tageserfolge ausbaute, und sicherte sich zudem zum siebten Mal in Folge die Punktewertung der Schweiz-Rundfahrt - was... Jetzt lesen

Debütant gewinnt souverän die Tour de Suisse

Porte erreicht sein erstes großes (Zwischen-)Ziel

18.06.2018  |  (rsn) - Das kommt auch nicht alle Tage vor: Mit Richie Porte hat ein Debütant die 82. Auflage der Tour de Suisse gewonnen. Überraschend kommt der Sieg des BMC-Kapitäns aber nicht, denn Porte zählt nicht nur zu den besten Rundfahrtspezialisten der Welt, sondern hat sich auf dem Weg zur Tour de... Jetzt lesen

Tour de Suisse: Porte holt Gesamtsieg

Küng krönt mit Zeitfahrsieg in Bellinzona die perfekte BMC-Woche

17.06.2018  |  (rsn) - Der Abschluss der Tour de Suisse wurde zur perfekten Vorstellung der amerikanischen Mannschaft BMC. Der Schweizer Stefan Küng sicherte sich auf der 9. Etappe im Einzelzeitfahren über 34 Kilometer von Bellinzona den Tagessieg, sein Teamkollege Richie Porte besiegelte den Gesamtsieg der... Jetzt lesen

Ärger über Terminvergabe der UCI

Tour de Suisse 2019 mit Bergankunft am Gotthard

17.06.2018  |  (rsn) - Kaum ist die Tour de Suisse 2018 vorbei, gibt es bereits die ersten Informationen zum Kurs der Schweizer Landesrundfahrt 2019: Wie die Veranstalter auf der Website bekanntgaben, wird die 83. Austragung im nächsten Jahr in Langnau im Emmental starten und in Goms enden. Als Highlight steht... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 82. Tour de Suisse

BMC jubelt in Bellinzona: Küng Tages- und Porte Gesamtsieger

17.06.2018  |  (rsn) - Stefan Küng (BMC) hat, wie sein Kapitän Richie Porte es vorhergesagt hatte, die Schlussetappe der 82. Tour de Suisse in Bellinzona gewonnen. Der Schweizer Lokalmatador entschied das 34 Kilometer lange Einzelzeitfahren souverän für sich und sorgte so für doppelten Jubel im BMC-Lager.... Jetzt lesen

Feiert Porte den Gesamt- mit einem Tagessieg?

Startzeiten zum Abschlusszeitfahren der Tour de Suisse

17.06.2018  |  (rsn) - Mit einem 34,1 Kilometer langen Einzelzeitfahren rund um Bellinzona endet heute die 82. Tour de Suisse. Richie Porte (BMC) wird um 15:36 Uhr im Gelben Trikot als letztes von der Startrampe rollen, um seine 17 Sekunden Vorsprung auf Nairo Quintana (Movistar) zu verteidigen und den Gesamtsieg... Jetzt lesen

Tour de Suisse, Slowenien, Route d`Occitanie, U23-DM

Vorschau auf die Rennen des Tages / 17. Juni

17.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Tour de Suisse (2.UWT), 9. Etappe - 34 Kilometer (EZF) Im welligen... Jetzt lesen

Tour de Suisse: Porte in Gelb ins Zeitfahren

Démare macht Gaviria einen Strich durch die Rechnung

16.06.2018  |  (rsn) - Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) musste sich auch in der dritten Sprintentscheidung der diesjährigen Schweiz-Rundfahrt einem Stärkeren geschlagen geben. Am Samstag war es der Französische Meister Arnaud Démare (Groupama-FDJ), der in einem hart umkämpften Finale den Kolumbianer noch... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 82. Tour de Suisse

Démare schlägt Gaviria, Porte verteidigt Gelb

16.06.2018  |  (rsn) - Arnaud Démare (Groupama-FDJ) hat bei der 82. Tour de Suisse die letzte Chance für die Sprinter genutzt und die 8. Etappe für sich entschieden. Der Franzose setzte sich am Samstag über 123 Kilometer, die auf einem Rundkurs um Bellinzona herum ausgetragen wurden, in einem engen Sprint... Jetzt lesen

BMC-Kapitän freut sich auf TdS-Zeitfahren am Sonntag

Porte hat den Gesamtsieg fest im Blick

16.06.2018  |  (rsn) - Mit seiner frühen Attacke am Fuß des 27 Kilometer langen Schlussanstiegs hat Nairo Quintana (Movistar) auf der gestrigen 7. Etappe der 82. Tour de Suisse alle überrascht. Auch den Gesamtführenden Richie Porte, der aber den Schaden in Grenzen hielt und sein Gelbes Trikot an der... Jetzt lesen

Tour de Suisse, Slowenien, Route d`Occitanie

Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. Juni

16.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Tour de Suisse (2.UWT), 8. Etappe - 123 Kilometer Am Vorschlusstag... Jetzt lesen

Vierter Platz bei Bergankunft in Arosa

Mühlberger: “Meine Vorbereitung in Richtung Tour stimmt“

15.06.2018  |  (rsn) – Der Österreichische Meister Gregor Mühlberger (Bora-hansgrohe) hat auf der 7. Etappe der Tour de Suisse seine Form für die anstehende Frankreich-Rundfahrt getestet und sich mit einem vierten Platz bei der Bergankunft in Arosa stark präsentiert. Der 24-Jährige fand bereits früh den... Jetzt lesen

Kolumbianer attackierte 27km vor dem Ziel

Quintana in Arosa nach langem Härtetest erleichtert

15.06.2018  |  (rsn) - Die Form kommt. Dieses Fazit ziehen Tour-de-France-Sieganwärter nach schweren Tagen bei den klassischen Vorbereitungsrennen auf ihren Saisonhöhepunkt fast noch lieber, als einen Sieg zu bejubeln. Für Nairo Quintana (Movistar) fiel in Arosa am Ende der 7. Etappe der Tour de Suisse aber... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 82. Tour de Suisse

Quintana gewinnt Bergankunft in Arosa, Porte verteidigt Gelb

15.06.2018  |  (rsn) - Nairo Quintana (Movistar) hat die letzte Bergprüfung der 82. Tour de Suisse für sich entschieden. Der 28 Jahre alte Kolumbianer gewann am Freitag die 7. Etappe über 170,5 Kilometer von Eschenbach/Atzmännig nach Arosa zur dortigen Bergankunft in 1.740 Metern Höhe nach einer Attacke am... Jetzt lesen

Platz sieben auf Königsetappe der Tour de Suisse

Gogl: “Ich muss lernen, im Finale geduldiger zu bleiben“

15.06.2018  |  (rsn) – Mit Patrick Konrad (BORA-hansgrohe) und Michael Gogl (Trek-Segafredo) versuchten zwei Österreicher ihr Glück auf der Königsetappe der 82. Tour de Suisse. Während der 26-jährige Niederösterreicher Konrad den Strapazen vom Giro d’Italia Tribut zollen musste und nicht den Anschluss... Jetzt lesen

Tour de Suisse, Slowenien, Route d`Occitanie

Vorschau auf die Rennen des Tages / 15. Juni

15.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Tour de Suisse (2.UWT), 7. Etappe - 170 Kilometer Für die... Jetzt lesen

Tour de Suisse: Porte hängt seine Konkurrenten ab

Kragh Andersen fängt Gogl ein und gewinnt die Königsetappe

14.06.2018  |  (rsn) - Sören Kragh Andersen (Sunweb) und Richie Porte (BMC) waren die großen Gewinner auf der Königsetappe der 82. Tour de Suisse. Der 23 Jahre alte Däne feierte nach 186 Kilometern von Fiesch nach Gommiswald den größten Erfolg seiner Karriere, nachdem er eine Attacke des Österreichers... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 82. Tour de Suisse

Andersen jubelt als Ausreißer, Porte baut Führung aus

14.06.2018  |  (rsn) - Richie Porte (BMC) hat auf der 6. Etappe der 82. Tour de Suisse sein Gelbes Trikot souverän verteidigt und nach einer Attacke am Schlussanstieg seinen Vorsprung im Gesamtklassement sogar ausbauen können. Den Tagessieg nach 186 Kilometern von Fiesch nach Gommiswald sicherte sich als... Jetzt lesen

Australier im Gelben Trikot der Tour de Suisse

Porte: “Die nächsten Etappen liegen mir mehr“

14.06.2018  |  (rsn) - Bisher verläuft die 82. Tour de Suisse ganz nach Plan des BMC-Teams. Nach dem Sieg im Mannschaftszeitfahren in Frauenfeld, wo der Schweizer Stefan Küng das Gelbe Trikot eroberte, löste Debütant Richie Porte erwartungsgemäß auf der gestrigen ersten Bergprüfung den Schweizer an der... Jetzt lesen

TdS: Sunweb-Kapitän überzeugt beim Comeback

Kelderman: “Das Podium ist möglich“

14.06.2018  |  (rsn) - Richie Porte (BMC) hat erwartungsgemäß auf der gestrigen 5. Etappe der Tour de Suisse von seinem Schweizer Teamkollegen Stefan Küng das Gelbe Trikot übernommen. Auf der Pressekonferenz in Leukerbad nannte der Australier auf die Frage nach seinem schärfsten Rivalen im Kampf um den... Jetzt lesen

Tour de Suisse, Slowenien, Route d`Occitanie

Vorschau auf die Rennen des Tages / 14. Juni

14.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Tour de Suisse (2.UWT), 6. Etappe - 186 Kilometer Zwischen Fiesch und... Jetzt lesen

TdS: 200 Meter vor dem Ziel noch eingefangen

Landa nach vereitelter Attacke glücklich und enttäuscht zugleich

13.06.2018  |  (rsn) - Mikel Landa (Movistar) hat als erster der Favoriten auf den Gesamtsieg bei der 82. Tour de Suisse die Beine sprechen lassen. Der 28-Jahre alte Spanier attackierte am Mittwoch auf der 5. Etappe am zwar langen, aber nicht sonderlich steilen Schlussanstieg hinauf nach Leukerbad aus der... Jetzt lesen

Mühlberger und Konrad auf 5. Etappe abgehängt

Tour de Suisse: Bora-Doppelspitze raus aus dem Klassementkampf

13.06.2018  |  (rsn) - Nachdem bei der 82. Tour de Suisse Peter Sagan an den vergangenen Tagen im Zentrum der Bemühungen des Bora-hansgrohe-Teams stand, sollten auf der heutigen ersten Bergetappe die beiden Österreicher Patrick Konrad und Gregor Mühlberger zum Zug kommen. Und die Aussichten für ein... Jetzt lesen

Tour de Suisse: Porte jetzt in Gelb

Ulissi nutzt auf High-Speed-Etappe seine gute Giro-Form

13.06.2018  |  (rsn) - Nachdem mit Christopher Juul Jensen (Mitchelton-Scott) ein Giro-Teilnehmer bei der Tour de Suisse jubeln konnte, profitierte auch heute ein Profi von seiner guten Form von der Italien-Rundfahrt. Zwar war ihm beim Heimspiel nicht der angestrebte Etappensieg gelungen, dafür schlug Diego... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 82. Tour de Suisse

Ulissi siegt in Leukerbad, Porte löst Küng in Gelb ab

13.06.2018  |  (rsn) - Diego Ulissi (UAE Team Emirates) konnte die erste Kletterprüfung der 82. Tour de Suisse für sich entscheiden. Der 28-jährige Italiener setzte sich auf der 5. Etappe nach 155,7 Kilometern von Gstaad nach Leukerbad zur dortigen Bergankunft in 1.364 Metern Höhe im Bergaufsprint einer rund... Jetzt lesen

Enttäuschende erste Hälfte der Schweiz-Rundfahrt

Degenkolb: Chancen aufs Tour-Ticket schwinden

13.06.2018  |  (rsn) - Bei der Tour de Suisse fährt John Degenkolb hinterher. Nach dem "super schweren“ Teamzeitfahren zum Auftakt, bei dem Trek-Segafredo Rang 13 belegte, spielte der 29-Jährige auf den folgenden drei Etappen keine Rolle und wurde stets in den Anstiegen abgehängt. "So weit so gut. Ich fühle... Jetzt lesen

TdS: Bora setzt heute auf Konrad und Mühlberger

Sagan wird mit Punktetrikot für entgangenen Sieg entschädigt

13.06.2018  |  (rsn) - Mit den Plätzen 4 (im Teamzeitfahren), 1, 3 und erneut 4 ist Peter Sagan (Bora-hansgrohe) der bisher beständigste Fahrer der diesjährigen Tour de Suisse. Angesichts der vergangenen drei Etappen, die in Folge ihrer anspruchsvollen Profile entweder im Sprint des reduzierten Feldes oder aber... Jetzt lesen

Tour de Suisse, Slowenien-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. Juni

13.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Tour de Suisse (2.UWT), 5. Etappe - 155 Kilometer Heute wird Bewegung... Jetzt lesen

Tour de Suisse: Morgen letzter Tag in Gelb?

Spitzenreiter Küng führte das Feld auf die Zielgerade in Gstaad

12.06.2018  |  (rsn) – Seit dem Auftakt mit dem Teamzeitfahren in Frauenfeld liegt der Schweizer Stefan Küng (BMC) in der Gesamtwertung der Tour de Suisse in Front. Bei einem Zwischensprint auf der 2. Etappe konnte er seinen Vorsprung auf seine Teamkollegen auf drei Sekunden ausbauen. Auf der heutigen Etappe... Jetzt lesen

Tour de Suisse: Däne siegt auf dem Flugplatz von Gstaad

Juul Jensen fliegt im strömenden Regen zu seinem größten Erfolg

12.06.2018  |  (rsn) - Im strömenden Regen hatte sich Christopher Juul-Jensen (Mitchelton – Scott) auf dem Flugplatz von Gstaad zum größten Erfolg seiner bisherigen Karriere gekämpft. Der 28-jährige, in Irland geborene, Däne gewann am Nachmittag die vierte Etappe der Tour de Suisse. Kurz nach dem Start... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 82. Tour de Suisse

Juul Jensen landet Ausreißercoup, Küng bleibt in Gelb

12.06.2018  |  (rsn) - Christopher Juul-Jensen (Mitchelton – Scott) hat auf der 4. Etappe der 82. Tour de Suisse die Sprinter auf Distanz gehalten und einen Ausreißercoup gelandet. Der 28-jährige Däne entschied im strömenden Regen den 189 Kilometer langen Abschnitt von Gansingen nach Gstaad auf dem dortigen... Jetzt lesen

Nach zwei zweiten Plätzen bei der Tour de Suisse

Schlägt Gaviria heute in Gstaad zu?

12.06.2018  |  (rsn) - Sieben Saisonsiege hat Fernando Gaviria 2018 schon eingefahren. Doch in Europa klappte es in dieser Saison noch nicht wie gewünscht für den kolumbianischen Sprinter im Dienste der belgischen Quick-Step-Floors- Mannschaft. Zuletzt belegte der 23-Jährige zweite Plätze in den finalen... Jetzt lesen

TdS: Weltmeister attackierte auf 3. Etappe vorzeitig

Sagan: “Manchmal muss man etwas versuchen“

12.06.2018  |  (rsn) - Nach seinem souveränen Sieg auf der zweiten Etappe der 82. Tour de Suisse galt Peter Sagan (Bora-hansgrohe) auch auf dem dritten Teilstück als Top-Favorit. Fünf Anstiege der dritten Kategorie im Finale der 182,8 Kilometer von Oberstammheim nach Gansingen machten den Sprintern das Leben... Jetzt lesen

Tour de Suisse

Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. Juni

12.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Tour de Suisse (2.UWT), 4. Etappe - 189 Kilometer Heute dürfte das... Jetzt lesen

Italiener gewinnt 3. Etappe der Tour de Suisse

Colbrelli beendet Durststrecke mit Paris-Nizza-Strategie

11.06.2018  |  (rsn) - Sonny Colbrelli (Bahrain-Merida) hat auf der 3. Etappe der Tour de Suisse nach mehr als viermonatiger Durstrecke seinen zweiten Saisonsieg eingefahren. Noch wichtiger war allerdings die Tatsache, dass der Italiener sich nach 182 Kilometern von Oberstammheim nach Gansingen gegen Sprint-Asse... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 82. Tour de Suisse

Colbrelli schlägt Gaviria und Sagan, Küng bleibt in Gelb

11.06.2018  |  (rsn) - Sonny Colbrelli (Bahrain-Merida) hat die 3. Etappe der 82. Tour de Suisse gewonnen. Der 28-jährige Italiener entschied das 182,8 Kilometer lange Teilstück von Oberstammheim nach Gansingen im strömenden Regen im Sprint ganz knapp vor dem Kolumbianer Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) und... Jetzt lesen

Sunweb-Kapitän Vierter auf 2. Tour-de-Suisse-Etappe

Matthews: “Ich war noch vom Teamzeitfahren tot“

11.06.2018  |  (rsn) - Nach dem erfolgreichen und vielversprechenden Start in die 82. Tour de Suisse, als Team Sunweb im Mannschaftszeitfahren von Frauenfeld sich nur der überragenden BMC-Equipe geschlagen geben musste, zählte Michael Matthews auf der gestrigen 2. Etappe - die auf einem hügeligen Rundkurs... Jetzt lesen

Tour de Suisse

Vorschau auf die Rennen des Tages / 11. Juni

11.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Tour de Suisse (2.UWT), 3. Etappe - 182 Kilometer Auf der 182... Jetzt lesen

Weltmeister baut seinen TdS-Rekord aus

Sagan surft in Frauenfeld auf der Erfolgswelle

10.06.2018  |  (rsn) - Weltmeister Peter Sagan hat am Nachmittag einen erfolgreichen Arbeitstag seines Teams Bora-hansgrohe gekrönt. Nachdem Emanuel Buchmann zunächst seinen sechsten Gesamtrang beim Critérium du Dauphiné behauptet und später Sam Bennett wie bereits 2014 Rund um Köln gewonnen hatte, zog der... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 82. Tour de Suisse

Sagan bejubelt 16. Etappensieg, Küng behauptet Gelb

10.06.2018  |  (rsn) - Peter Sagan (Bora-hansgrohe) hat bei der Tour de Suisse seinen 16. Etappensieg gefeiert und damit seine Rekordbilanz ausgebaut. Am Nachmittag setzte sich der Weltmeister über 155 Kilometer rund um Frauenfeld in der erwarteten Sprintankunft vor dem Kolumbianer Fernando Gaviria (Quick-Step... Jetzt lesen

Großes Lob für Leistung im Schweiz-Teamzeitfahren

Porte: “Küng hat für zehn gezählt“

10.06.2018  |  (rsn) - Der Sieg im gestrigen Mannschaftszeitfahren zum Auftakt der 82. Tour de Suisse war für das BMC-Team der zehnte Sieg innerhalb der vergangenen vier Jahre in dieser Disziplin. "Die Jungs waren fantastisch. Wir haben wieder einmal gezeigt, warum wir eine der besten Mannschaften, wenn nicht... Jetzt lesen

Deutsche Teams überzeugen zum Schweiz-Auftakt

Bora mit der besseren Taktik, Sunweb mit der besseren Zeit

10.06.2018  |  (rsn) - Die beiden deutschen WorldTour-Teams Sunweb und Bora-hansgrohe haben bei der Tour de Suisse einen guten Auftakt erwischt. Im 18,2 Kilometer langen Mannschaftszeitfahren von Frauenfeld musste sich am Samstag Sunweb nur der überlegenen BMC-Equipe geschlagen geben, Bora-hansgrohe verpasste um... Jetzt lesen

Dauphiné, Tour de Suisse, Rund um Köln, Limburg

Vorschau auf die Rennen des Tages / 10. Juni

10.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Critérium du Dauphiné (2.UWT), 7. Etappe - 136 Kilometer... Jetzt lesen

Tour de Suisse: Sunweb zum Auftakt auf Rang zwei

BMC sahnt im Teamzeitfahren ab, Küng in Gelb

09.06.2018  |  (rsn) - Das BMC-Team hat dem Auftakt der 82. Tour de Suisse seinen Stempel aufgedrückt. Im Mannschaftszeitfahren von Frauenfeld siegten Stefan Küng und Kollegen in der Zeit von 20:18 Minuten, was auf dem 18,3 Kilometer langen Parcours einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 53,202 km/h entsprach.... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 82. Tour de Suisse

Küng führt BMC zum Sieg im Mannschaftszeitfahren

09.06.2018  |  (rsn) - Stefan Küng ist erster Gesamtführender der 82. Tour de Suisse. Der Schweizer Lokalmatador führte sein BMC Racing Team im 18,3 Kilometer langen Mannschaftszeitfahren rund um Frauenfeld mit der Bestzeit von 20:18 Minuten ins Ziel. Rang zwei ging an die Weltmeister-Equipe Sunweb, die 19... Jetzt lesen

Criterium du Dauphiné, Tour de Suisse

Vorschau auf die Rennen des Tages / 9. Juni

09.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Critérium du Dauphiné (2.UWT), 6. Etappe - 110 Kilometer Nur 110... Jetzt lesen

Vorschau 82. Tour de Suisse

Schaulaufen und Generalprobe der Tour-Stars für Berg und Sprint

08.06.2018  |  (rsn) - Neben dem Critérium du Dauphiné ist die Tour de Suisse traditionell das zweite große und wichtige Vorbereitungsrennen für die Tour de France für Kletterer und Klassementfahrer sowie Etappenjäger. In diesem Jahr aber lockt die Schweiz-Rundfahrt neben einigen Hochkarätern in Sachen... Jetzt lesen

Lotto Soudal will am Sprint-Setup arbeiten

Greipel nach Ster ZLM-Absage zum zweiten Mal bei der Tour de Suisse

08.06.2018  |  (rsn) - Als am 11. April bekanntgegeben wurde, dass die Ster ZLM Toer in diesem Jahr "aus organisatorischen Gründen" - Etappenorte hatten sich zurückgezogen - ausfallen müsse, riss das für viele Sprinter ein Loch in die Rennplanung auf dem Weg zur Tour de France. Einer davon: André Greipel. Der... Jetzt lesen

UAE Team Emirates ohne Costa

Kristoff und Ulissi in der Schweiz mit unterschiedlichen Ansätzen

08.06.2018  |  (rsn) - Wenn am Samstag in Frauenfeld mit einem Mannschaftszeitfahren die Tour de Suisse beginnt, steht das UAE Team Emirates mit einem auf Etappenjagd ausgerichteten Team am Start. Ohne den dreifachen Gesamtsieger Rui Costa, der wegen einer noch immer nicht ausgestandenen Knieverletzung absagen... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(20.10.2018)

 1. Valverde         4168
 2. Yates            3160   
 3. Viviani          3106

Weltrangliste - Nationenwertung

(20.10.2018)

 1.Belgien           14668
 2.Frankreich        13628
 3.Spanien           11867

WorldTour - Einzelwertung

(02.10.2018)

 1. Yates             3072
 2. Sagan             2992
 3. Valverde          2539

WorldTour - Teamwertung

(02.10.2018)

 1. Quick-Step Floors  12863
 2. Sky               9753
 3. Bora-hansgrohe    8459

Europe Tour - Einzelwertung

(20.10.2018)

 1. Dupont            1066
 2. Hofstetter        1028
 3. Ackermann         1020

Europe Tour - Teamwertung

(20.10.2018)

 1. Wanty             4113
 2. Cofidis           3434
 3. Androni           3012

Europe Tour - Nationenwertung

(22.10.2018)

 1. Belgien           5489
 2. Italien           5335
 3. Frankreich        5111

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(20.10.2018)

 1. Van Vleuten       1923
 2. Van Der Breggen   1912
 3. Vos               1764

Weltrangliste - Teamwertung

(20.10.2018)

 1. Boels Dolmans     4984
 2. Michelton Scott   4982
 3. Sunweb            3938

Weltrangliste - Nationenwertung

(03.09.2018)

 1. Niederlande       8144
 2. Italien           3858
 3. USA               3627

World Tour - Einzelwertung

(03.10.2018)

 1. Van Vleuten       1411
 2. Vos               1394 
 3. Van Der Breggen   1323

World Tour - Teamwertung

(03.10.2018)

 1. Boels Dolmans   4329
 2. Michelton Scott 3973
 3. Sunweb          3269