Wechselbörse

Lopez verlängert mit Astana und gibt Giro-Debüt

18.12.2017  |  (rsn) - Miguel Angel Lopez hat seinen Vertrag mit dem Astana-Team bis zum Saisonende 2020 verlängert und wird nach Angaben des kasachischen Rennstalls im kommenden Jahr sein Debüt beim Giro d’Italia geben. Bei der Tour de France wird der Däne Jakob Fuglsang Astana anführen, wie es auf Twitter... Jetzt lesen

Wechselbörse

Erath gewinnt Radsport-Casting und wird Profi bei Canyon-SRAM

14.12.2017  |  (rsn) - Mit der Verpflichtung von Tanja Erath hat das deutsche Canyon-SRAM-Team die Personalplanungen für 2018 abgeschlossen. Die 28-jährige Dortmunderin sicherte sich ihren ersten Profivertrag als Gewinnerin der Zwift Academy. Dabei setzte sich die ehemalige Triathletin im Finale gegen die... Jetzt lesen

Wechselbörse

Vorarlberg holt Stallaert, Leopard-Aufgebot komplett

13.12.2017  |  (rsn) - Das Team Vorarlberg hat sich die Dienste des Belgiers Joeri Stallaert (Cibel) gesichert. Der 26-Jährige blickt auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurück, in der er beispielsweise eine Etappe der Kreiz Breizh-Rundfahrt (2.2) gewann. Hervorzuheben sind aber vor allem Rang zwei beim GP... Jetzt lesen

Sponsorenwechsel bei australischem Rennstall

Aus Orica-Scott wird Mitchelton-Scott

11.12.2017  |  (rsn) - Aus dem Orica-Scott-Team wird nach einem Sponsorenwechsel in der kommenden Saison Mitchelton-Scott. Das kündigte der australische WorldTour-Rennstall am Montag mit. Der Chemie-und Sprengstoffkonzern aus Melbourne wird sich nach fünfjährigem Engagement zurückziehen und durch den... Jetzt lesen

Wechselbörse

Hammes fährt 2018 für das britische Drops-Team

07.12.2017  |  (rsn) - Kathrin Hammes verlässt nach drei Jahren den US-Rennstall TIBCO-SVB und schließt sich dem Drops-Team an, wie der britische Frauenrennstall am Donnerstag mitteilte. Die 28-jährige Freiburgerin ist die bereits fünfte Neuverpflichtung und trifft unter anderem auf die Österreicherin Martina... Jetzt lesen

“Kein Ziel, aber möglich ist es“

Rebellin: Auch mit 50 noch im Peloton?

07.12.2017  |  (rsn) - Marcus Burghardt (Bora-hansgrohe) kann sich vorstellen, auch mit 40 Jahren noch als Radprofi unterwegs zu sein. Im Vergleich mit Davide Rebellin ist der 34 Jahre alte Sachse allerdings geradezu ein Jungspund. Der Italiener hat zwölf Jahre mehr auf dem Buckel und denkt dennoch nicht an sein... Jetzt lesen

Lübbers dritter Neuzugang

Lotto-Kern Haus künftig auf Simplon-Rädern

06.12.2017  |  (rsn) – Nach Florian Nowak (Team Herrmann) und Robert Kessler (LKT Brandenburg) hat das Team Lotto-Kern Haus seinen dritten Neuzugang präsentiert. Wie Teamchef Florian Monreal gegenüber radsport-news.com ankündigte, wird künftig auch Dorian Lübbers (Heizomat) für den Koblenzer Rennstall... Jetzt lesen

Team künftig mit deutlich größerem Budget

Versicherungskonzern Groupama wird Hauptsponsor bei FDJ

06.12.2017  |  (rsn) - Die französische FDJ-Equipe hat sich laut einer Meldung der L’Equipe die Dienste eines neuen Sponsors gesichert und wird künftig unter dem Namen Groupama-FDJ starten. Mit dem zunächst auf drei Jahre ausgelegten Engagement der 1986 gegründeten französischen Versicherungsgruppe wird... Jetzt lesen

Orrico und Steimle weitere Zugänge

Chinesischer Ausrüster Santic steigt beim Team Vorarlberg ein

06.12.2017  |  (rsn) - Das Team Vorarlberg wird künftig auf einen neuen Co-Sponsor bauen können. Wie der österreichische Rennstall am Mittwoch meldete, wurde eine Einigung mit dem chinesischen Ausrüster Santic erzielt. Das Fahrrad- und Freizeitbekleidungsunternehmen will sich für zunächst drei Jahre... Jetzt lesen

Britischer Rennstall mit 30 Fahrern in die neue Saison

Team Sky will künftig mehr auf die Jugend setzen

05.12.2017  |  (rsn) - Nach dem Abgang von bewährten Kräften wie Elia Viviani (zu Quick-Step Floors), Danny van Poppel (LottoNL-Jumbo), Peter Kennaugh (Bora-hansgrohe), Mikel Nieve (Orica-Scott) oder Mikel Landa (Movistar) setzt das britische Sky-Team um Tour-Sieger Chris Froome vermehrt auf Nachwuchskräfte.... Jetzt lesen

Wechselbörse

Polivoda wechselt zu Synergy Baku

05.12.2017  |  (rsn) - Oleksandr Polivoda wird nach vier Jahren das ukrainische Kolss-Team verlassen und sich dem aserbaidschanischen Synergy Baku Cycling Project anschließen. Das teilte der Drittdivisionär aus Baku am Dienstag mit. Der 30-jährige Polivoda wurde in dieser Saison Ukrainischer Zeitfahrmeister und... Jetzt lesen

Fünf US-Rennställe in der zweiten Liga

ProContinental-Lizenz für Merckx-Team Hagens Berman Axeon

04.12.2017  |  (rsn) - Hagens Berman Axeon hat vom Radsportweltverband UCI die beantragte Professional-Continental-Lizenz erhalten und wird damit nach Rally Cycling und Holowesko-Citadel als dritter Rennstall aus den USA in die zweite Liga des Radsports aufsteigen, womit ab 2018 insgesamt fünf Zweitdivisionäre... Jetzt lesen

Wechselbörse

Vorarlberg meldet vier Neue, Barbieri folgt Wild zu Wiggle-High5

04.12.2017  |  (rsn) - Das österreichische Vorarlberg-Team hat am Montag vier Neuzugänge für 2018 bestätigt. Der 24-jährige Roland Thalmann (Roth-Akros) und der ein Jahr ältere Matteo Badilatti (25) verstärken künftig die Schweizer Fraktion im Rennstall von Manager Thomas Kofler. Dazu kommen zwei heimische... Jetzt lesen

SKS Germany will sich langfristig engagieren

Sauerland NRW mit neuem Hauptsponsor und großem Programm

04.12.2017  |  (rsn) - Mit einem 13-köpfigen Aufgebot wird das Team Sauerland NRW in die dritte Saison seines Bestehens starten. Das Team-Management um Heiko Vokert setzt wieder vornehmlich auf Talente aus Nordrhein-Westfalen und will das Rennprogramm ausbauen. Großes Ziel ist dabei eine Einladung zur neuen... Jetzt lesen

Wechselbörse

46-jähriger Rebellin macht bei belgischem Continental-Team weiter

03.12.2017  |  (rsn) - Dass er seine Karriere auch mit 46 Jahren noch um zumindest eine Saison verlängern würde, das teilte Davide Rebellin bereits Anfang Oktober mit. Nun steht auch fest, bei welchem Team: Der Italiener verlässt Kuwait-Cartucho.es, wo 2017 auch Björn Thurau sein Teamkollege war, und steht... Jetzt lesen

Wechselbörse

Mayer und Fiek verlassen 0711-Cycling

02.12.2017  |  (rsn) - Yannick Mayer verlässt nach nur einem Jahr das Stuttgarter Team 0711-Cycling und schließt sich dem Amateur-Team Veloclub Ratisbona an. Dies teilte der 26-Jährige radsport-news.com mit. Für sein neues Team wird Mayer, der 2018 sein Jurastudium abschließen möchte, auch einige UCI-Rennen... Jetzt lesen

Zweitdivisionär 2018 mit nur noch 18 Fahrern

Gazprom-RusVelo verkleinert den Kader um acht Profis

01.12.2017  |  (rsn) - Gazprom-RusVelo folgt dem allgemeinen Trend und geht mit einem deutlich reduzierten Aufgebot in die Saison 2018. Wie der russische Zweitdivisonär am Freitag mitteilte, plane man künftig mit nur noch 18 Fahrern, das sind immerhin acht weniger als noch in diesem Jahr. Auch nach einer... Jetzt lesen

Bestes Team der Welt hat Planungssicherheit bis 2020

Boels Dolmans: Sponsorenverträge um zwei Jahre verlängert

01.12.2017  |  (rsn) - Gute Nachricht für Olympiasiegerin Anna van der Breggen, Weltmeisterin Chantal Blaak und ihre Teamkolleginnen von Boels Dolmans: Beide Sponsoren haben angekündigt, ihre Engagements bei dem niederländischen Rennstall, der auch in der Saison 2017 das Frauen-Peloton dominiert hat, um weitere... Jetzt lesen

Wechselbörse

Krieger verlängert bei Leopard

29.11.2017  |  (rsn) - Alexander Krieger hat seinen Vertrag bei Leopard verlängert. Dies gab der luxemburgische Continental-Rennstall am Mittwoch bekannt. Der 26-jährige Deutsche geht somit in sein viertes Rahr bei Leopard, für das er bereits über 40 Top-Ten-Platzierungen erzielte.+++ Das Astana-Frauenteam... Jetzt lesen

Neues Projekt mit Viviani bei Quick-Step

Wechsel zu Katusha-Alpecin: Sabatini schlug Kittels Angebot aus

29.11.2017  |  (rsn) - Fabio Sabatini hat ein Angebot von Marcel Kittel abgelehnt, mit ihm zusammen Quick Step-Floors zu verlassen und zu Katusha-Alpecin zu wechseln, um bei dem Rennstall mit Schweizer Lizenz künftig dem Deutschen die Sprints anzuziehen. Stattdessen entschied sich der Italiener dazu, seinen... Jetzt lesen

Chemnitzer fehlt die Motivation

“Das Feuer ist erloschen“ - Bahn-Sprinter Niederlag erklärt Rücktritt

29.11.2017  |  (rsn) - Bundestrainer Detlef Uibel muss künftig ohne Max Niederlag planen. Der 24-jährige Chemnitzer erklärte kurz vor den beiden Bahn-Weltcups in Milton/Kanada (1. - 3. Dezember) und Santiago de Chile (8. - 10. Dezember) überraschend seinen Rücktritt und nannte in einer Pressemitteilung des... Jetzt lesen

Kolumbianischer Zweitdivisionär fast unverändert

Manzano-Postobon: Kontinuität wird 2018 groß geschrieben

29.11.2017  |  (rsn) - Mit einem fast unveränderten Kader geht der kolumbianische Manzana Postobon-Rennstall in seine zweite Saison auf ProContinental-Niveau. Das Aufgebot wird wie bereits 2017 aus insgesamt 16 Fahrern und sich bis auf den Niederländer Jetse Bol und den Portugiesen Ricardo Vilela ausschließlich... Jetzt lesen

Winokurow reizt das Maximum aus

Gegen den Trend - Astana mit 30 Fahrern in die neue Saison

28.11.2017  |  (rsn) - Im Gegensatz zu vielen anderen Teams, die in Folge der Reformen der UCI ihre Aufgebote verkleinert haben, wird der kasachische Astana-Rennstall mit der maximal erlaubten Zahl von 30 Fahrern in die neue Saison gehen. Das ist sogar noch einer mehr als im vergangenen Jahr, das vom tragischen... Jetzt lesen

Fabian Lienhard fährt 2018 für neuen Zweitdivisionär

Hincapie will mit Holowesko|Citadel-Team eines Tages zur Tour

28.11.2017  |  (rsn) - Fabian Lienhard hat doch noch den Sprung zu den Profis geschafft. Wie der 24-jährige Schweizer am Nachmittag radsport-news.com gegenüber bestätigte, wird er in der kommenden Saison für den dann mit einer Professional Continental-Lizenz ausgestatteten Rennstall von Ex-Profi Georgie... Jetzt lesen

Wechselbörse

Vorarlberg: Acht Fahrer bleiben - Lodewyck wird BMC-Sportdirektor

28.11.2017  |  (rsn) - Das Team Vorarlberg hat die Vertragsverlängerungen mit acht Fahrern bekannt gegeben. Aus dem 15-köpfigen Aufgebot dieser Saison werden künftig die Österreicher Manuel Bosch, Patrick Jäger, Daniel Geismayr (als Gastfahrer) und Maximilian Hammerle, die Schweizer Patrick Schelling und Gian... Jetzt lesen

Wechselbörse

Geßner zu Leopard, Thurau weiter auf Teamsuche

27.11.2017  |  (rsn) - Konrad Geßner (rad-net Rose) fährt künftig für das luxemburgische Leopard-Team. Dies gab der neue Arbeitgeber des Sprinters am Montag bekannt. "Das Team hat eine sehr professionelle Struktur und einen sehr guten Rennkalender. Das wird mir sicher dabei helfen, mein Ziel zu erreichen -... Jetzt lesen

Wechselbörse

Spengler zu Leopard, Veuchelen wird Coach bei Wanty

26.11.2017  |  (rsn) - Das luxemburgische Team Leopard hat sich die Dienste des Schweizers Mario Spengler (BMC Development) gesichert. Der 20-Jährige wurde in seiner ersten U23-Saison Siebter im Prolog der Olympia`s Tour (2.2u) und nahm für die Schweiz auch am U23-Straßenrennen der Europameisterschaften im... Jetzt lesen

Aru kommentiert seinen Abschied von Astana

“Winokurow hat meine Wünsche und Bedürfnisse nicht verstanden“

26.11.2017  |  (rsn) - Fabio Aru hofft, sich bei seinem neuen Team UAE Emirates in eine neue “Dimension” weiterentwickeln zu können. In einem längeren Interview mit der Gazzetta dello Sport - wir berichteten gestern - äußerte sich der Italienische Meister auch zu seinem im Bösen erfolgten Abschied von... Jetzt lesen

Knetemann und Hagiwara neu dabei, Kasper bleibt

Italienisches Ale-Cipollini-Team hofft auf ein unvergessliches Jahr

24.11.2017  |  (rsn) - Das Ale-Cipollini-Team will 2018 an die starke diesjährige Saison anknüpfen. Dazu hat der neue Manager Fortunato Lacquaniti den italienischen Frauen-Rennstall nochmals verstärkt und den Kader auf nunmehr 14 Fahrerinnen aufgestockt. Prominenteste der vier Neuzugänge sind die... Jetzt lesen

Wanty-Groupe Gobert mit 21 Fahrern in die neue Saison

Van Der Schueren: “Auf dem Papier stärker als 2017“

21.11.2017  |  (rsn) - Mit den Vertragsverlängerungen für den Italiener Simone Antonini und den Briten Mark McNally hat das Team Wanty-Groupe-Gobert seine Personalplanungen für 2018 abgeschlossen. Wie der belgische Zweitdivisionär am Dienstag ankündigte, wird sein Aufgebot im kommenden Jahr aus 21 Fahrern... Jetzt lesen

Quick-Step Floors mit 27 Fahrern in die neue Saison

Lefevere hofft auch ohne Kittel und Martin auf spektakuläres Jahr

21.11.2017  |  (rsn) - 27 Fahrer aus 13 Nationen stehen im Quick-Step-Floors-Aufgebot für 2018. Das sind zwei weniger als in diesem Jahr, in dem der belgische Rennstall zum sechsten Mal in Folge mindestens 50 Siege in UCI-Rennen für sich verbuchen konnte. In der abgelaufenen Saison waren es genau 56, die von 14... Jetzt lesen

Norweger tritt zurück, Australier fährt künftig Bahn

Nordhaug und Howard verlassen überraschend Aqua Blue Sport

20.11.2017  |  (rsn) - Der irische Zweitdivisionär Aqua Blue Sport verliert überraschend zwei seiner bekanntesten Fahrer. Der Norweger Lars Petter Nordhaug erklärte mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt vom Profiradsport, der Australier Leigh Howard will sich mit Blicke auf die Olympischen Spiele 2020... Jetzt lesen

Wechselbörse

Garner-Schwestern bleiben bei Wiggle High5

20.11.2017  |  (rsn) - Das Wiggle High5-Team hat die Verträge mit dem britischen Geschwisterpaar Lucy und Grace Garner um jeweils eine weitere Saison bekanntgegeben. Die 23-jährige Lucy fährt seit 2016 für den von Rochelle Gimor geleiteten britischen Rennstall und soll künftig vor allem in den Sprints mehr... Jetzt lesen

Wechselbörse

Thalmann fährt künftig für Team Vorarlberg

18.11.2017  |  (rsn) - Der Schweizer Roland Thalmann (Roth-Akros) wird in der kommenden Saison nach Informationen von radsport-news.com für das österreichische Team Vorarlberg an den Start gehen. Der 24-jährige Kletterspezialist wurde in diesem Jahr Sechster der Schweizer Meisterschaften und schloss die Tour of... Jetzt lesen

Wechselbörse

Damiani wird Sportdirektor bei Cofidis, Losada steigt vom Rad

17.11.2017  |  (rsn) - Roberto Damiani wird künftig Jahr als Sportdirektor bei der Cofidis-Equipe arbeiten. Das kündigte der französische Zweitdivisionär am Freitag an. Der Italiener wird den zum neuen Vital Concept-Team abgewanderten Didier Rous ersetzen und soll seine Stelle nach Angaben von Cofidis-Manager... Jetzt lesen

Italiener hofft auf Wildcard für sein Team

Cunego will nach dem Giro 2018 seine Karriere beenden

16.11.2017  |  (rsn) - Damiano Cunego plant, nach der Italien-Rundfahrt 2018 seine Karriere zu beenden. “Der Giro d’Italia ist das Rennen, das mich bekannt machte, das Rennen, das ich 2004 gewonnen habe und das Rennen, das mich am glücklichsten gemacht hat. Ich möchte nächstes Jahr daran teilnehmen und dann... Jetzt lesen

Wechselbörse

Napolitano beendet nach 14 Jahren seine Profikarriere

15.11.2017  |  (rsn) - Danilo Napolitano wird nach 14 Jahren seine Profikarriere beenden. Das teilte der 36-jährige Italiener am Donnerstag auf Instagram mit. Napolitano begann seine Karriere 2004 bei LPR-Piacenza und fuhr danach für die WorldTour-Teams Lampre und Katusha, ehe er 2011 zum italienischen... Jetzt lesen

Voß wird Sportlicher Leiter

LKT Team Brandenburg holt Bokeloh, Appelt und Dieteren

14.11.2017  |  (rsn) - Das LKT Team Brandenburg hat sich für die kommende Saison prominent verstärkt. Künftig fahren  Jan Dieteren (Leopard), sowie die ehemaligen Junioren-Weltmeister Jonas Bokeloh (An Post Cycling) und Leo Appelt (BMC Developemt) für den deutschen Continental-Rennstal, wie Team-Manager... Jetzt lesen

Wechselbörse

Plichta im Glück: Doch noch ein Vertrag bei Boels-Dolmans

14.11.2017  |  (rsn) - Nach dem kurzfreistigen Aus des Teams Lensworld-Kuota stehen einige Fahrerinnen für 2018 plötzlich ohne Vertrag da. Doch die Polin Anna Plichta darf sich glücklich schätzen: Für sie tat sich nach dem Schock schnell eine neue Chance auf. Plichta wird 2018 für das beste Team der Welt... Jetzt lesen

Wechselbörse

Sajnok zu CCC Sprandi, Rabitsch auch 2018 im Felbermayr-Trikot

13.11.2017  |  (rsn) - Der 20-jährige Szymon Sajnok ist die letzte Neuverpflichtung des polnischen Zweitdivisionärs CCC Sprandi. Das Team, für das auch der Deutsche Jonas Kpch startet, wird die Saison 2018 mit insgesamt 20 Fahrer in Angriff nehmen. Sajnok fuhr in diesem Jahr für das Continental-Team Attaque... Jetzt lesen

Wechselbörse

Brammeier verlässt Boels Dolmans, Martinez und Moreno zu Vaughters

11.11.2017  |  (rsn) - Nikki Brammeier wird nach zwei Jahren das Boels Dolmans-Team wieder verlassen, um sich künftig wieder ganz auf die Cross-Rennen zu konzentrieren. Ihren Abschied vond er Startruppe aus Belgien gab die Britin auf Instagram bekannt. "Meine Motivation ist es jetzt, mich wieder zu 100 Prozent... Jetzt lesen

Hildesheimer bleibt beim Leopard-Team

Brockhoff will 2018 von seiner bisher längsten Saison profitieren

11.11.2017  |  (rsn) - Obwohl erst 22 Jahre alt, bestritt Jan Brockhoff 2017 seine bereits fünfte Saison auf Continental-Niveau. Nachdem er in den ersten Jahren für vier unterschiedliche Teams unterwegs war, scheint Brockhoff nun bei Leopard heimisch zu werden. Für das luxemburgische Continental-Team wird er... Jetzt lesen

“Mit 26 für die WorldTour-Teams uninteressant“

Bundesliga-Gesamtsieger Freienstein beendet Karriere

10.11.2017  |  (rsn) - Bundesliga-Gesamtsieger Raphael Freienstein (Lotto-Kern Haus) wird seine Karriere beenden. "Dies ist mit Sicherheit eine meiner schwersten Entscheidungen, da ich die Möglichkeit gehabt hätte weiterhin auf Kontinental- Niveau fahren zu können", sagte der 26-Jährige zu radsport-news.com.... Jetzt lesen

Wechselbörse

Eibegger bleibt bei Felbermayr, Winter zu Differdange

09.11.2017  |  (rsn) - Markus Eibegger hat seinem Vertrag mit dem österreichischen Felbermayr-Simplon Wels um eine weitere Saison verlängert. Das teilte der 34-jährige Österreicher radsport-news.com mit. Eibegger wird 2018 in sein drittes Jahr bei dem oberösterreichischen Continental-Rennstall gehen. Der... Jetzt lesen

Die GrandTours und die Monumente im Visier

White: “Wir sind besser besetzt als vor zwölf Monaten“

09.11.2017  |  (rsn) - Einen Tag nach der Bekanntgabe der Zusammensetzung des Frauen-Teams hat der australische Orica-GreenEdge-Rennstall auch das Männer-Aufgebot für 2018 bekanntgegeben. Die insgesamt 25 Profis - einer weniger als in diesem Jahr - sollen dem Team in den großen Klassikern und in allen drei... Jetzt lesen

Wechselbörse

Friesecke bleibt bei Vorarlberg, Salzmann bei WSA Pushbikers

08.11.2017  |  (rsn) - Gian Friesecke wird auch in der kommenden Saison für das österreichische Vorarlberg-Team fahren. Das bestätigte der 22-jährige Schweizer gegenüber radsport-news.com. Friesecke wusste gleich in seiner ersten Saison im Rennstall von Manager Thomas Kofler zu überzeugen und wurde unter... Jetzt lesen

Kann Viviani die Lücke schließen?

Lefevere wurde von Kittels Abgang kalt erwischt

08.11.2017  |  (rsn) - Mit Marcel Kittel (zu Katusha-Alpecin) verliert Quick-Step Floors seinen - an der Anzahl von Siegen gemessen - erfolgreichsten Fahrer dieses Jahres. Obwohl er den deutschen Supersprinter gerne in seinem Rennstall gehalten hätte, ist Teamchef Patrick Lefevere doch zuversichtlich, die Lücke... Jetzt lesen

Wechselbörse

Porzner von Heizomat zum Team Tirol

07.11.2017  |  (rsn) - Viertes Team im vierten Jahr: Sprint- und Zeitfahrspezialist Manuel Porzner verlässt zum Saisonende das Team Heizomat und schließt sich dem österreichischen Continental-Rennstall Tirol an. Dies gab Porzner auf Facebook bekannt. Bei der U23-Mannschaft mit Sitz in Innsbruck wird der... Jetzt lesen

Europameister bei Lotto Soudal mit Kapitänsrolle

Campenaerts will mehr als nur Zeitfahren gewinnen

07.11.2017  |  (rsn) - Nachdem er bei den Profis Fuß gefasst hat, kehrt Victor Campenaerts zum Lotto Soudal-Rennstall zurück, für dessen U23-Team der Belgier bereits bis Ende 2013 fuhr. Danach folgte der Wechsel zum Zweitdivisionär Topsport Vlaanderen, wo er sich für einen Vertrag für LottoNL-Jumbo empfahl.... Jetzt lesen

DM-Siebter unterschreibt beim Monreal-Rennstall

Nowak möchte den nächsten Schritt bei Lotto-Kern Haus gehen

06.11.2017  |  (rsn) - Als Florian Nowak vom Elite-Team Herrmann im schweren DM-Straßenrennen in Chemnitz nur sechs WorldTour-Fahrern den Vortritt lassen musste, konnte sich der 22-Jährige zumindest leise Hoffnungen auf einen Profivertrag machen. Die erfüllten sich zwar nicht, dafür aber fand der Nowak... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
06.11.2017    Dauner-Akkon verstärkt sich mit Braun, Stritzinger und Mandrysch 06.11.2017    Stewart kehrt nach zwei Jahren Pause ins Peloton zurück 06.11.2017    Denz bleibt zwei weitere Jahre bei Ag2r La Mondiale 03.11.2017    Krizek zurück zu Felbermayr-Simplon Wels 02.11.2017    Schelling bleibt bei Vorarlberg, Zimmermann zum Team Tirol 01.11.2017    Irvines zweites Karriereende, Goldstein zu Israel Cycling Academy 31.10.2017    Barguil-Verpflichtung beschert Fortuneo auch neuen Co-Sponsor 30.10.2017    An Post-Team löst sich auf - Sean Kelly hofft auf Rückkehr 2019 30.10.2017    Copeland gibt Haussler bei Bahrain-Merida eine weitere Chance 30.10.2017    Bahrain-Merida verpflichtet Stagiaire Padun, Schweizer bleibt bei Virtu 30.10.2017    Winokurow will Aru auf Schadenersatz verklagen 30.10.2017    Adamietz: “Ich traue mir den Sprung zu den Profis zu“ 29.10.2017    Thömel bleibt bei Bike Aid 28.10.2017    Mareczko verlängert bei Wilier Triestina 27.10.2017    Kessler erster Neuzugang bei Lotto-Kern Haus 27.10.2017    CCC Sprandi mit verkleinertem Aufgebot in die Saison 2018 26.10.2017    Villumsen bleibt bei Team Virtu, Geßner verlässt rad-net Rose 26.10.2017    Bronzini ersetzt Wild bei Cylance - Team 2018 mit zehn Fahrerinnen 25.10.2017    Erneuter Managerwechsel bei Cofidis: Vasseur ersetzt Sanquer 25.10.2017    Rapp von Heizomat zu Team Hrinkow, Hollmann zu rad-net Rose 24.10.2017    Canyon-SRAM belohnt Thorvilsons Charakter, Koster bleibt bei Virtu 23.10.2017    Wild zu Wiggle-High5, Haller bleibt bei Katusha-Alpecin 22.10.2017    Auch Westmattelmann bleibt bei Lotto-Kern Haus 21.10.2017    Alle drei Sunweb-Teams sind komplett 21.10.2017    Sky verlängert mit Kiryienka, Fominykh bleibt bei Astana 20.10.2017    Formolo vor seinem Wechsel zu Bora-hansgrohe noch wehmütig 19.10.2017    U23-Zeitfahrweltmeister Bjerg unterschreibt bei Axeon 19.10.2017    US-Talent Schneider unterschreibt bei Boels-Dolmans 19.10.2017    Penton bleibt bei Virtu Cycling, Mustonen geht zu Experza-Footlogix 18.10.2017    Brown bleibt bei Cannondale, Deignan fährt auch 2018 für Sky 18.10.2017    Astana von Arus Abgang kalt erwischt 17.10.2017    Rutsch bleibt bei Lotto-Kern Haus, Aru zu UAE Emirates 16.10.2017    “Immer wenn ich gestürzt bin, habe ich mir was gebrochen“ 14.10.2017    Martin Velits hört auf, Howes bleibt bei Education First-Drapac 14.10.2017    Salzwedel-Entlassung: Coach zu nah dran an Wiggins und Sutton? 13.10.2017    Koch bleibt bei CCC Sprandi, Archbold zu Aqua Blue Sport 12.10.2017    Lotto-Kern Haus verlängert mit Buli-Zweitem Huppertz 12.10.2017    Kröger fährt künftig für Virtu Cycling 11.10.2017    Trek-Segafredo will erst 2018 neuen GrandTour-Leader holen 11.10.2017    Aus WM3 wird WaowDeals, Vaughters verpflichtet Docker 10.10.2017    Movistar: Vertragsverlängerungen mit Betancur und Anacona 09.10.2017    Mager fährt künftig für Team Herrmann und wird Polizist 09.10.2017    Team Herrmann holt Egner, Heidemann und Brück 06.10.2017    Neylan verstärkt Movistar-Frauenteam, Elmiger hört auf 05.10.2017    Hirschi schließt sich dem Sunweb Development Team an 05.10.2017    Preidler: “Teamleitung setzt nur auf ein oder zwei Stars“ 05.10.2017    Kitchen, Slik und Tenniglo fahren 2018 für FDJ 05.10.2017    Burgos-BH will 2018 mit Mamykin und Herklotz zur Vuelta 04.10.2017    Sbaragli verlässt Dimension Data, Jeannesson hört auf 03.10.2017    Herklotz wird zu Burgos BH nach Spanien wechseln 03.10.2017    Rebellin fährt auch mit 46 Jahren weiter, Bevin zu BMC 02.10.2017    Neues Movistar-Frauen-Team meldet acht Zugänge 02.10.2017    McLay unterschreibt bei Cannondale, Brennauer zu Wiggle High5 29.09.2017    Cannondale verliert Skujins an Trek-Segafredo und holt Modolo 28.09.2017    Valls von Lotto Soudal zu Movistar 27.09.2017    Weltmeisterin Pirrone zu Astana, Lotto Soudal belohnt Marczynski 27.09.2017    Bora-hansgrohe holt Großschartner - Aufgebot 2018 komplett 26.09.2017    Patrick Müller wird Neo-Profi bei Vital Concept 25.09.2017    Lotto Soudal verpflichtet Spätstarter Lawrence Naesen 23.09.2017    Dupont geht zu Wanty-Groupe Gobert, Frison bleibt bei Lotto Soudal 22.09.2017    De Bie wechselt von Lotto Soudal zu Verandas Willems 21.09.2017    D´hoore sprintet 2018 für Orica-Scott, LottoNL holt Danny van Poppel 20.09.2017    LottoNL-Jumbo holt Kuss, Lotto Soudal hält Duo 18.09.2017    Campenaerts von LottoNL-Jumbo zu Lotto Soudal 16.09.2017    Trek-Segafredo holt Eg, Waeytens zu Verandas Willems 15.09.2017    Guardini wechselt zu Bardiani, Hamilton für 3 Jahre zu Orica-Scott 14.09.2017    Team Herrmann blickt auf erfolgreiche Debütsaison zurück 14.09.2017    Golas bleibt bei Sky, kommt van Baarle? 13.09.2017    Aqua Blue Sport holt U23-Europameister Pedersen 13.09.2017    Contador verabschiedet sich in Pinto von seinen Fans 12.09.2017    Katusha-Alpecin holt Klettertalent Cras, Hernandez hört auf 12.09.2017    Canyon-SRAM holt Klein, Alice Barnes und Riffel 11.09.2017    Trek-Segafredo verpflichtet Mullen und Frame, Farrar tritt zurück 10.09.2017    Powless fährt ab 2018 für LottoNL-Jumbo 09.09.2017    EF Education First ist Vaughters neuer Hauptsponsor 08.09.2017    Cannondale gibt Entwarnung: Neuer Hauptsponsor gefunden 08.09.2017    Lunke folgt Barguil zu Fortuneo-Oscaro 07.09.2017    Fortuneo-Oscaro holt Welten und hält Jarrier 06.09.2017    Sunweb verpflichtet Top-Junioren Märkl und Heinschke 06.09.2017    Sunweb löst Vertrag mit Waeytens vorzeitig auf 04.09.2017    Haig verlängert bei Orica-Scott, Bora-Profi Archbold auf Teamsuche 02.09.2017    Minnaard bleibt bei Wanty-Groupe Gobert, Huffman bei Rally 02.09.2017    Minnaard bleibt bei Wanty-Groupe Gobert, Huffman bei Rally 01.09.2017    Sky holt Talent Lawless, Castelijns muss LottoNL verlassen 30.08.2017    Fröhlinger verlängert bei Sunweb um zwei Jahre 30.08.2017    Movistar verliert Jesus und José Herrada an Cofidis 30.08.2017    Vaughters: "Einige sehr interessante Dinge passieren gerade" 29.08.2017    Israel Cycling Academy holt Holst Enger und Jensen 28.08.2017    Calmejane bleibt bei Direct Energie, Sky holt auch Halvorsen 27.08.2017    Sky holt Tour de l`Avenir-Sieger Bernal 27.08.2017    Unbefriedigende Situation für Rolland, Uran gibt Vaughters Zeit 26.08.2017    Zukunft von Cannondale-Drapac ungewiss 26.08.2017    Cedric Pineau hört nach Paris-Bourges auf 25.08.2017    Hermans wechselt nach Israel, Mas bleibt bei Quick-Step 24.08.2017    Dillier wechselt für drei Jahre zu Ag2r 23.08.2017    Pozzovivo zu Bahrain-Merida, Quick-Step holt Morkov 22.08.2017    Ag2r hält Vuillermoz, Cherel und Bagdonas 21.08.2017    Slagter zu Dimension Data, WB Veranclassic holt Dehaes 20.08.2017    Pernsteiner wechselt zu Bahrain-Merida in die WorldTour 19.08.2017    Sunweb holt Belgier Theuns und Vervaeke 18.08.2017    Dan Martin wechselt zu UAE Team Emirates 17.08.2017    Coquard fährt künftig für das neue Pineau-Team 17.08.2017    Castroviejo für drei Jahre zu Team Sky, auch De la Cruz kommt 16.08.2017    Deal endlich perfekt: Kittel wechselt zu Katusha-Alpecin 16.08.2017    Viviani kommt bei Quick-Step für Kittel, Sabatini verlängert 15.08.2017    Terpstra bleibt auch das achte Jahr bei Quick-Step Floors 15.08.2017    Landa verlässt Froomes Helferriege und geht zu Movistar 14.08.2017    Uran will die Tour de France gewinnen 14.08.2017    Meintjes kehrt nach zwei Jahren zu Dimension Data zurück 14.08.2017    Astana verpflichtet Hirt, Katusha-Alpecin holt Fabbro 12.08.2017    Juul-Jensen bleibt bei Orica-Scott 11.08.2017    Offiziell bestätigt: Knees fährt zwei weitere Jahre für Sky 11.08.2017    Axeon Hagen Bermans bewirbt sich um ProContinental-Lizenz 11.08.2017    Hayman geht bei Orica-Scott in seine 19. Saison 10.08.2017    Bora-hansgrohe holt Formolo, hält Bennett und Selig 10.08.2017    Boswell wechselt zu Katusha-Alpecin, Villella fährt 2018 für Astana 09.08.2017    Quick-Step holt Narvaez und Sénéchal, Tuft bleibt bei Orica-Scott 08.08.2017    Kwiatkowski verlängert bei Sky, Vermote zu Dimension Data? 07.08.2017    UAE Team Emirates verlängert Verträge mit sieben Fahrern 07.08.2017    Gilbert und Quick-Step einigen sich auf Zweijahresvertrag 07.08.2017    Contador beendet nach der Vuelta seine Karriere 07.08.2017    Mager peilt Rückkehr zu den Profis an 04.08.2017    Gaviria und Richeze bleiben bei Quick-Step Floors 04.08.2017    Ion und Gorka Izagirre bei Bahrain-Merida wieder vereint 03.08.2017    Warren Barguil: Rückkehr zu den Wurzeln 03.08.2017    Orica-Scott verpflichtet Nieve, Roson zu Movistar, BMC holt Bettiol 03.08.2017    Preidler: "Freue mich, wieder in Fluchtgruppen gehen zu können" 02.08.2017    Gallopin verstärkt Ag2r, Kristoff wechselt zu UAE Emirates 02.08.2017    Wechsel zu Fortuneo-Oscaro: Barguil freut sich auf die Heimat 01.08.2017    Sunweb hält Kanter und Stork, Preidler und Sinkeldam zu FDJ 01.08.2017    Kennaugh: "Es hat sich richtig angefühlt“ 01.08.2017    Bora-hansgrohe holt Kennaugh und Oss 31.07.2017    Jungels verlängert bei Quick-Step um drei Jahre, Sepulveda zu Movistar 31.07.2017    Viviani: Kein vorzeitiger Wechsel zu UAE Emirates 30.07.2017    Canyon-SRAM angelt sich Katarzyna Niewiadoma 30.07.2017    Zubeldia: "20 Jahre mit wenigen Worten und vielen Gefühlen“ 27.07.2017    Bleibt Landa bei Sky oder wechselt er zu Movistar? 27.07.2017    Gastauer bleibt bis 2020 bei AG2R, Müller Stagiaire bei BMC 26.07.2017    Energiekonzern will die Tour nach Norwegen holen 24.07.2017    Kristoff verlässt Katusha-Alpecin, ist der Weg frei für Kittel? 23.07.2017    Kittel der einzige Wechselkandidat unter den deutschen Tour-Startern 22.07.2017    Sunweb belohnt Arndt mit Dreijahresvertrag 21.07.2017    Martens bleibt zwei weitere Jahre bei LottoNL-Jumbo 21.07.2017    Cannondale-Drapac präsentiert neuen Sponsor 17.07.2017    Coquard zum neuen Pineau-Team? - Zubeldia hört auf 17.07.2017    Knees fährt auch künftig für Sky 11.07.2017    Roelandts verlässt nach zehn Jahren Lotto Soudal 10.07.2017    GrandTour-Podium als Ziel: Katusha-Alpecin verlängert mit Zakarin 02.07.2017    Wechselt Viviani schon im August zum UAE Team Emirates? 30.06.2017    Astana meldet Vertragsverlängerung mit Fuglsang 28.06.2017    U23-Meister Kanter und Rohde werden Stagiaires bei Sunweb 26.06.2017    Hosking verlängert bei Alé Cipollini 14.06.2017    Für Kittel geht es diese Woche nicht nur um Siege
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta Ciclista Internacional (2.2, CRC)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Avermaet     4153
 2. Froome           3692
 3. Sagan            3344

WorldTour - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Avermaet     3582
 2. Froome           3452
 3. Dumoulin         2545

WorldTour - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Sky             12806
 2. Quick-Step      12652
 3. BMC             10961

Europe Tour - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Bouhanni        1124
 2. De Buyst         935
 3. Greipel          886

Europe Tour - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Wanty            3235
 2. Cofidis          3169
 3. Androni          2959

Europe Tour - Nationenwertung

(24.10.2017)

1.  Frankreich       5802
2.  Italien          5676
3.  Belgien          5172

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Vleuten     1475
 2. Van Der Breggen 1252
 3. Vos             1012

Weltrangliste - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Boels Dolmans   3368
 2. Sunweb          3050
 3. Orica Scott     2705

Weltrangliste - Nationenwertung

(24.10.2017)

 1. Niederlande     5398
 2. USA             2545
 3. Italien         2396

World Tour - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Der Breggen 1016
 2. Van Vleuten      989
 3. Niewiadoma       856

World Tour - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Boels Dolmans   3273
 2. Sunweb          2153
 3. Wiggle High5    1824