Bahn-Weltcup in Milton

Vogel gelingt auch in Kanada das Triple

04.12.2017  |  (rsn) - Ein letzter Endspurt, und es war wieder geschafft: Mit ihrem Erfolg über Katy Marchant am Ende des Keirin-Wettkampfes hat Kristina Vogel auch beim dritten Bahn-Weltcup des Winters im kanadischen Milton all ihre Rennen gewonnen. Die 27-Jährige setzte sich vor dem Keirin bereits im... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Milton

Sieg im Sprint: Vogel auf dem Weg zum dritten Triple

03.12.2017  |  (rsn) - Schon bei den ersten beiden Weltcup-Stationen des Winters hat Kristina Vogel abgeräumt: Im polnischen Pruszkow und britischen Manchester siegte sie jeweils im Sprint, Teamsprint und Keirin. Nun ist ihr auch im kanadischen Milton der erste Schritt zum Dreifach-Triumph gelungen. Am Samstag... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Milton

Vogel/Welte mit Bestzeit in der Teamsprint-Qualifikation

02.12.2017  |  (rsn) - Zum Auftakt des dritten Bahn-Weltcups in Milton/Kanada sind Kristina Vogel und Miriam Welte ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Die Teamsprint-Olympiasiegerinnen von 2012 erzielten am Freitag in den Qualifikationsläufen Bestzeit und waren fast sieben Zehntelsekunden schneller unterwegs... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Dubai Tour 2018 eine Woche früher, De Ketele/De Pauw siegen in Gent

20.11.2017  |  (rsn) - Die 5. Auflage der Dubai Tour (2.HC) wird im kommenden Jahr vom 6. - 10. Februar ausgetragen, eine Woche später als die bisherigen Ausgaben der Rundfahrt durch die Vereinigten Arabischen Emirate. Wie der Organisator RCS Sport, der unter anderem auch für den Giro d’Italia verantworlich... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Vier Teams vor dem Finale der Genter Sixdays gleichauf

19.11.2017  |  (rsn) - Vor dem Finale des Genter Sechstagerennens liegen weiterhin vier Teams gleichauf im Gesamtklassement. In der fünften Nacht behaupteten die Belgier Kenny De Ketele und Moreno De Pauw (354 Punkte) ihre Spitzenposition vor den beiden Franzosen Benjamin Thomas und Morgan (303). Auf den... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

De Ketele/De Pauw dominieren in Gent

18.11.2017  |  (rsn) - Kenny De Ketele und Moreno De Pauw liegen beim Gent Six Day auch nach dem vierten Tag an der Spitze. Das belgische Duo, das in Gent für die Baloise-Versicherung fährt, hat seinen Vorsprung am Freitag sogar deutlich ausgebaut und zählt nun mit 303 Punkten deren 66 mehr als Benjamin Thomas... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

GP degli Etrusci abgesagt, De Ketele/De Pauw bleiben in Gent vorn

17.11.2017  |  (rsn) - Der GP degli Etruschi, mit dem in vergangenen Jahren die italienische Straßensaison begann, wird 201 ausfallen müssen. Wie die Organisatoren des Rennens durch die Toskana mitteilten, könnten „die organisatorischen Minimalbedingungen nicht erfüllt werden“, weshalb gegenüber der... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

De Ketele/De Pauw verteidigen Führung bei Genter Sixdays

16.11.2017  |  (rsn) - In der zweiten Nacht des Sechstagerennens von Gent hat es keine Änderungen an der Spitze des Gesamtklassements gegeben. Das belgische Duo Kenny De Ketele/Moreno De Pauw verteidigte seine Führung vor dem rundengleichen französischen Paar Benjamin Thomas/Morgan Kneisky sowie den... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Bardet gibt Strade-Bianche-Debüt, De Ketele/De Pauw in Gent vorn

15.11.2017  |  (rsn) - In Vorbereitung auf die über Kopfsteinpflaster führende 9. Etappe der kommenden Tour de France wird Romain Bardet (Ag2R) im kommenden Jahr sein Debüt bei Strade Bianche geben, dem über die Naturpisten der Toskana führenden italienischen Eintagesrennen. Das kündigte der Franzose, der in... Jetzt lesen

Wie zum Bahn-Weltcup-Auftakt drei Siege

Vogel auch in Manchester nicht zu stoppen

12.11.2017  |  Manchester (dpa) - Auch auf der zweiten Weltcup-Station der Bahnsportler in Manchester war Doppel-Olympiasiegerin Kristina Vogel eine Klasse für sich und holte drei Siege. Diesmal war die 27 Jahre alte Erfurterin bei der dreitägigen Veranstaltung im Teamsprint mit ihrer langjährigen Partnerin... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Manchester

Vogel und Welte bleiben auch getrennt Medaillengaranten

12.11.2017  |  (rsn) - Kristina Vogel und Miriam Welte blieben auch am zweiten Tag des zweiten Bahn-Weltcups in diesem Winter die Medaillengaranten für den Bund Deutscher Radfahrer. 24 Stunden nach ihrem Triumph im Teamsprint fuhren beide in Manchester auch in ihren Individual-Disziplinen Keirin und... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Manchester

Perfekter Auftakt für die deutschen Teamsprinter

11.11.2017  |  (rsn) - Die deutschen Teamsprinter haben beim Bahn-Weltcup in Manchester einen Auftat nach Maß gefeiert. Kristina Vogel holte sich an ihrem 27. Geburtstag gemeinsam mit ihrer langjährigen Partnerin Miriam Welte den Sieg gegen die Russinnen Anastasiia Voinova und Daria Shmeleva. Bronze ging an die... Jetzt lesen

Drei Mal Gold beim Weltcup-Auftakt

Vogel in Pruszkow nicht zu schlagen, Männer-Vierer auf Rang 2

06.11.2017  |  (rsn) - Kristina Vogel hat dem Weltcup-Auftakt im polnischen Pruszkow ihren Stempel aufgedrückt. Die Bahn-Sprinterin aus Erfurt feierte zwei Wochen nach ihren EM-Erfolgen von Berlin drei Siege bei drei Starts in Polen: im Sprint, Teamsprint und Keirin. "Kristina hat einma mehr ihre Dominanz... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Pruszkow

Grabosch/Vogel legen Quali-Bestzeit vor, Männer-Vierer 3.

04.11.2017  |  (rsn) - Auch ohne die polizeidienstlich verhinderte Miriam Welte ist das deutsche Teamsprint-Duo beim Weltcup-Auftakt im polnischen Pruszkow wohl jenes, das es zu schlagen gilt. In einer Zeit von 32,623 Sekunden fuhren Pauline Grabosch und Kristina Vogel die Qualifikations-Bestzeit und verdrängten... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup startet am Wochenende

Ohne Brennauer, Kasper, Levy, Niederlag und Welte nach Polen

02.11.2017  |  (rsn) - Neben den Cross-Europameisterschaften steht für die Nationalmannschaften des Bundes Deutscher Radfahrer am kommenden Wochenende ein zweites großes Event im Programm: Der Auftakt zum Bahn-Weltcup 2017/2018. Im polnischen Pruszkow, wo 2019 vor den Toren von Warschau in der BGZ-Arena die... Jetzt lesen

Six Day London

De Ketele und De Pauw holen sich die Führung zurück

28.10.2017  |  (rsn) - Am vierten Tag der Londoner Six Days haben die Belgier Kenny De Ketele und Moreno De Pauw die Führung wieder übernommen. Das Erfolgsduo zog mit nun 301 Punkten an den nach dem dritten Tag führenden Australiern Cameron Meyer und Callum Scotson vorbei, die bei 282 Zählern stehen. Die... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • An Post Rás (2.2, IRL)
  • Baloise Belgium Tour (2.HC, BEL)
  • Tour of Estonia (2.1, EST)
  • Hammer Stavanger (2.1, NOR)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)
  • Jedermann-Rennen

  • Mecklenburger Seen-Runde (GER)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Sagan            3800
 2. Froome           3754
 3. Nibali           3132

WorldTour - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Sagan             1901
 2. Valverde          1682
 3. Terpstra          1297

WorldTour - Teamwertung

(22.04.2018)

 1. Quick-Step Floors 6971
 2. Michelton-Scott   4117
 3. Bora-hansgrohe    3997

Europe Tour - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Dehaes             976
 2. Vivani             859
 3. Dupont             824

Europe Tour - Teamwertung

(22.04.2018)

 1. Wanty             3637
 2. Direct Energie    2917
 3. WB Aqua Protect   2894

Europe Tour - Nationenwertung

(22.04.2018)

 1. Belgien           5980
 2. Italien           5736
 3. Frankreich        5221

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Van Der Breggen   2153
 2. Van Vleuten       1665
 3. Moolman-Pasio     1442

Weltrangliste - Teamwertung

(22.04.2018)

 1. Boels Dolmans     5086
 2. Michelton Scott   4496
 3. Sunweb            3152

Weltrangliste - Nationenwertung

(22.04.2018)

 1. Niederlande       7487
 2. Australien        3963
 3. Italien           2933

World Tour - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Van Der Breggen  808
 2. Blaak            538
 3. Spratt           520

World Tour - Teamwertung

(22.04.2018)

 1. Boels Dolmans   2266
 2. Michelton Scott 1436
 3. Canyon Sram     1180