Zukunftsplanung beim BDR

Wie geht es ohne Kristina Vogel im Bahnradsport weiter?

13.09.2018  |  (dpa) - Der große Motivator fehlt. Bahnrad-Bundestrainer Detlef Uibel setzt nach dem schlimmen Unfall von Ausnahme-Athletin Kristina Vogel auf die Jugend und auf Routine. Neben der erfahrenen Miriam Welte, ebenfalls Olympiasiegerin und sechsfache Weltmeisterin, drängen mit den erst 20 Jahre alten... Jetzt lesen

Trotz des Dramas um Vogel

Deutsches Bahn-Team mit Top-Leistungen in Glasgow

08.08.2018  |  (dpa) - Deutschlands Bahn-Asse haben das Lächeln wieder gefunden. Nach Wochen voller schwerer Gedanken an die verunglückte Erfolgsgarantin Kristina Vogel lässt der völlig unerwartete Sieg in der EM-Nationenwertung von Glasgow die Rad-Asse um Medaillen-Hamster Stefan Bötticher wieder... Jetzt lesen

Belgisches Duo einen Tick zu stark

Kluge und Reinhardt holen Silber im Madison

06.08.2018  |  (rsn) - Roger Kluge und Theo Reinhardt haben im Madison der Bahn-Europameisterschaften von Glasgow die Silber-Medaille geholt. Das deutsche Weltmeister-Duo musste sich im Sir Chris Hoy Velodrom einzig den Belgiern Kenny De Ketele und Robbe Ghys geschlagen geben. Beinahe über die gesamte Distanz... Jetzt lesen

Gold über 4.000m

Weinsteins EM-Coup: Ein Schwarzwaldörtchen tickt aus

06.08.2018  |  (dpa) – Als Domenic Weinstein in Glasgow immer wieder seine Goldmedaille küsste, flippte im Schwarzwaldörtchen Unterbaldingen seine kleine Fan-Gemeinde aus. "Domenics Opa hatte Geburtstag, und da waren die ganze Familie, Domenics Freundin und viele Freunde sowieso in Feierlaune. Das war einfach... Jetzt lesen

Büchli Europameister in Glasgow

Eilers holt Silber im 1.000-Meter-Zeitfahren

04.08.2018  |  (rsn) - Matthijs Büchli hat die Konkurrenz im 1.000-Meter-Zeitfahren der Bahn-Europameisterschaften von Glasgow dominiert. Nachdem der Niederländer bereits in der Qualifikation 0,948 Sekunden schneller war als der deutsche Hoffnungsträger Joachim Eilers, reichte Büchli im Finale eine etwas... Jetzt lesen

EM-Gold in Glasgow zum Greifen nah

Brennauer stürmt in Rekordzeit ins Verfolger-Finale

04.08.2018  |  (rsn) - Nach Bronze in der Mannschaftsverfolgung am Vorabend scheint Lisa Brennauer in der Einerverfolgung bei den Europameisterschaften von Glasgow sogar auf dem Weg zu Gold zu sein. Die 30-jährige Allgäuerin fuhr in der Qualifikation in 3:28,152 deutlich die Bestzeit und verdrängte... Jetzt lesen

Bahn-EM in Glasgow

Verfolgerinnen holen Bronze, Männer auf Rang vier

04.08.2018  |  (dpa) - Der deutsche Frauen-Vierer hat mit Bronze in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung die erste Medaille für die deutschen Bahn-Radsportler bei den Europameisterschaften in Glasgow erkämpft. Die Damen bezwangen im Rennen um Platz drei in deutscher Rekordzeit von 4:23,105 Minuten das Quartett... Jetzt lesen

Bahn-EM in Glasgow

Weltes emotionale Achterbahnfahrt endet mit Bronze

04.08.2018  |  (dpa) - Miriam Welte hat auf ihrer emotionalen Achterbahnfahrt bei den Bahnradsport-Europameisterschaften in Glasgow die erste Aufgabe mit Bravour gemeistert. Knapp sechs Wochen nach dem schweren Unfall ihrer langjährigen Standardpartnerin Kristina Vogel belegte die 31-Jährige aus Kaiserslautern... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Milton

Vogel gelingt auch in Kanada das Triple

04.12.2017  |  (rsn) - Ein letzter Endspurt, und es war wieder geschafft: Mit ihrem Erfolg über Katy Marchant am Ende des Keirin-Wettkampfes hat Kristina Vogel auch beim dritten Bahn-Weltcup des Winters im kanadischen Milton all ihre Rennen gewonnen. Die 27-Jährige setzte sich vor dem Keirin bereits im... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Milton

Sieg im Sprint: Vogel auf dem Weg zum dritten Triple

03.12.2017  |  (rsn) - Schon bei den ersten beiden Weltcup-Stationen des Winters hat Kristina Vogel abgeräumt: Im polnischen Pruszkow und britischen Manchester siegte sie jeweils im Sprint, Teamsprint und Keirin. Nun ist ihr auch im kanadischen Milton der erste Schritt zum Dreifach-Triumph gelungen. Am Samstag... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Milton

Vogel/Welte mit Bestzeit in der Teamsprint-Qualifikation

02.12.2017  |  (rsn) - Zum Auftakt des dritten Bahn-Weltcups in Milton/Kanada sind Kristina Vogel und Miriam Welte ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Die Teamsprint-Olympiasiegerinnen von 2012 erzielten am Freitag in den Qualifikationsläufen Bestzeit und waren fast sieben Zehntelsekunden schneller unterwegs... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Dubai Tour 2018 eine Woche früher, De Ketele/De Pauw siegen in Gent

20.11.2017  |  (rsn) - Die 5. Auflage der Dubai Tour (2.HC) wird im kommenden Jahr vom 6. - 10. Februar ausgetragen, eine Woche später als die bisherigen Ausgaben der Rundfahrt durch die Vereinigten Arabischen Emirate. Wie der Organisator RCS Sport, der unter anderem auch für den Giro d’Italia verantworlich... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Vier Teams vor dem Finale der Genter Sixdays gleichauf

19.11.2017  |  (rsn) - Vor dem Finale des Genter Sechstagerennens liegen weiterhin vier Teams gleichauf im Gesamtklassement. In der fünften Nacht behaupteten die Belgier Kenny De Ketele und Moreno De Pauw (354 Punkte) ihre Spitzenposition vor den beiden Franzosen Benjamin Thomas und Morgan (303). Auf den... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

De Ketele/De Pauw dominieren in Gent

18.11.2017  |  (rsn) - Kenny De Ketele und Moreno De Pauw liegen beim Gent Six Day auch nach dem vierten Tag an der Spitze. Das belgische Duo, das in Gent für die Baloise-Versicherung fährt, hat seinen Vorsprung am Freitag sogar deutlich ausgebaut und zählt nun mit 303 Punkten deren 66 mehr als Benjamin Thomas... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

GP degli Etrusci abgesagt, De Ketele/De Pauw bleiben in Gent vorn

17.11.2017  |  (rsn) - Der GP degli Etruschi, mit dem in vergangenen Jahren die italienische Straßensaison begann, wird 201 ausfallen müssen. Wie die Organisatoren des Rennens durch die Toskana mitteilten, könnten „die organisatorischen Minimalbedingungen nicht erfüllt werden“, weshalb gegenüber der... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

De Ketele/De Pauw verteidigen Führung bei Genter Sixdays

16.11.2017  |  (rsn) - In der zweiten Nacht des Sechstagerennens von Gent hat es keine Änderungen an der Spitze des Gesamtklassements gegeben. Das belgische Duo Kenny De Ketele/Moreno De Pauw verteidigte seine Führung vor dem rundengleichen französischen Paar Benjamin Thomas/Morgan Kneisky sowie den... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Bardet gibt Strade-Bianche-Debüt, De Ketele/De Pauw in Gent vorn

15.11.2017  |  (rsn) - In Vorbereitung auf die über Kopfsteinpflaster führende 9. Etappe der kommenden Tour de France wird Romain Bardet (Ag2R) im kommenden Jahr sein Debüt bei Strade Bianche geben, dem über die Naturpisten der Toskana führenden italienischen Eintagesrennen. Das kündigte der Franzose, der in... Jetzt lesen

Wie zum Bahn-Weltcup-Auftakt drei Siege

Vogel auch in Manchester nicht zu stoppen

12.11.2017  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Manchester

Vogel und Welte bleiben auch getrennt Medaillengaranten

12.11.2017  |  (rsn) - Kristina Vogel und Miriam Welte blieben auch am zweiten Tag des zweiten Bahn-Weltcups in diesem Winter die Medaillengaranten für den Bund Deutscher Radfahrer. 24 Stunden nach ihrem Triumph im Teamsprint fuhren beide in Manchester auch in ihren Individual-Disziplinen Keirin und... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Manchester

Perfekter Auftakt für die deutschen Teamsprinter

11.11.2017  |  (rsn) - Die deutschen Teamsprinter haben beim Bahn-Weltcup in Manchester einen Auftat nach Maß gefeiert. Kristina Vogel holte sich an ihrem 27. Geburtstag gemeinsam mit ihrer langjährigen Partnerin Miriam Welte den Sieg gegen die Russinnen Anastasiia Voinova und Daria Shmeleva. Bronze ging an die... Jetzt lesen

Drei Mal Gold beim Weltcup-Auftakt

Vogel in Pruszkow nicht zu schlagen, Männer-Vierer auf Rang 2

06.11.2017  |  (rsn) - Kristina Vogel hat dem Weltcup-Auftakt im polnischen Pruszkow ihren Stempel aufgedrückt. Die Bahn-Sprinterin aus Erfurt feierte zwei Wochen nach ihren EM-Erfolgen von Berlin drei Siege bei drei Starts in Polen: im Sprint, Teamsprint und Keirin. "Kristina hat einma mehr ihre Dominanz... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Pruszkow

Grabosch/Vogel legen Quali-Bestzeit vor, Männer-Vierer 3.

04.11.2017  |  (rsn) - Auch ohne die polizeidienstlich verhinderte Miriam Welte ist das deutsche Teamsprint-Duo beim Weltcup-Auftakt im polnischen Pruszkow wohl jenes, das es zu schlagen gilt. In einer Zeit von 32,623 Sekunden fuhren Pauline Grabosch und Kristina Vogel die Qualifikations-Bestzeit und verdrängten... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup startet am Wochenende

Ohne Brennauer, Kasper, Levy, Niederlag und Welte nach Polen

02.11.2017  |  (rsn) - Neben den Cross-Europameisterschaften steht für die Nationalmannschaften des Bundes Deutscher Radfahrer am kommenden Wochenende ein zweites großes Event im Programm: Der Auftakt zum Bahn-Weltcup 2017/2018. Im polnischen Pruszkow, wo 2019 vor den Toren von Warschau in der BGZ-Arena die... Jetzt lesen

Six Day London

De Ketele und De Pauw holen sich die Führung zurück

28.10.2017  |  (rsn) - Am vierten Tag der Londoner Six Days haben die Belgier Kenny De Ketele und Moreno De Pauw die Führung wieder übernommen. Das Erfolgsduo zog mit nun 301 Punkten an den nach dem dritten Tag führenden Australiern Cameron Meyer und Callum Scotson vorbei, die bei 282 Zählern stehen. Die... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(02.10.2018)

 1. Valverde         3936
 2. Alaphilippe      3391
 3. Yates            3160   

Weltrangliste - Nationenwertung

(02.10.2018)

 1.Belgien           13847
 2.Frankreich        13519 
 3.Italien           12343

WorldTour - Einzelwertung

(02.10.2018)

 1. Yates             3072
 2. Sagan             2992
 3. Valverde          2539

WorldTour - Teamwertung

(02.10.2018)

 1. Quick-Step Floors  12863
 2. Sky               9753
 3. Bora-hansgrohe    8459

Europe Tour - Einzelwertung

(02.10.2018)

 1. Dupont            1041
 2. Hofstetter        1025
 3. Ackermann          935

Europe Tour - Teamwertung

(02.10.2018)

 1. Wanty             4088
 2. Cofidis           3383
 3. Roompot           2872

Europe Tour - Nationenwertung

(02.10.2018)

 1. Belgien           5705
 2. Italien           5231
 3. Frankreich        4722

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(03.10.2018)

 1. Van Vleuten       1923
 2. Van Der Breggen   1912
 3. Vos               1764

Weltrangliste - Teamwertung

(03.10.2018)

 1. Michelton Scott   5037
 2. Boels Dolmans     4984
 3. Sunweb            3938

Weltrangliste - Nationenwertung

(03.09.2018)

 1. Niederlande       8144
 2. Australien        3646
 3. USA               3627

World Tour - Einzelwertung

(03.10.2018)

 1. Van Vleuten       1411
 2. Vos               1394 
 3. Van Der Breggen   1323

World Tour - Teamwertung

(03.10.2018)

 1. Boels Dolmans   4329
 2. Michelton Scott 3973
 3. Sunweb          3269