10. bis 15. Sept. - Provence (F) - 4 Touren

Jan Ullrich ReTour22: “Die Provence neu erleben“

Foto zu dem Text "Jan Ullrich ReTour22: “Die Provence neu erleben“"
| Foto: janullrich.de

07.08.2022  |  (rsn) - Jan Ullrich will 25 Jahre nach seinem Sieg bei der Frankreich-Rundfahrt Anfang September ausgewählte Tour-Etappen nachfahren, begleitet von Amateur-Radsportler/innen. Vom 10. bis 15. wird der 48-Jährige unter dem Motto "Jan Ullrich Re:Tour22" fünf Tage in der Provence unterwegs sein, unter anderem geht es auf den Mont Ventoux.

Auf seinem Instagram-Account schreibt Ullrich dazu: "Viele Gipfel habe ich in meiner Radsport-Karriere bezwungen. Ein ganz besonderer Berg war für mich immer der Mont Ventoux. Im September will ich den #Gipfel wieder erklimmen, die einzigartigen Farben und Landschaften der Provence in Südfrankreich neu erleben. Es gibt einige Plätze, mich bei diesem exklusiven und besonderen Abschnitt der Tour de France fünf Tage lang zu begleiten."

Die Leistungen: 5 Nächte im Superior-Hotel, 4 Tage Radfahren mit Jan Ullrich, alle Unterkünfte, Mahlzeiten, Fahrräder, Unterstützung auf und neben dem Rad und mehr; begrenzte Teilnehmerzahl.
Die "Re:Tour22" ist eine gesellige Radsportveranstaltung, kein wettbewerbsorientiertes Trainingslager oder Rennen.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)