Anzeige
Anzeige
Anzeige

Video zur 2. Etappe der Bayern-Rundfahrt

Mathias Frank: „Überrascht, wie gut es schon läuft"

29.05.2014  |  Mathias Frank hat bei der 35. Bayern-Rundfahrt für den zweiten Sieg des Schweizer IAM-Teams gesorgt. Nach seinem Coup auf der Königsetappe, der ihm an der Winklmoss-Alm das Gelbe Trikot des Gesamtführenden einbrachte, zeigte sich der Schweizer im Video-Interview mit radsport-news.com überrascht davon, wie gut es ihm nach einer vierwöchigen Rennpause schon wieder läuft. Zufrieden mit seinem Platz war an seinem 24. Geburtstag auch der Franzose Thibaut Pinot (FDJ.fr), der zudem die Führung in der Nachwuchswertung übernahm.

Anzeige
Anzeige