13. bis 19. August - 910 km, 19 300 hm - noch Startplätze frei

Haute Route Pyrenees: mit Tourmalet, Peyresourde, Aubisque...

Foto zu dem Text "Haute Route Pyrenees: mit Tourmalet, Peyresourde, Aubisque..."
| Foto: Manu Molle/ hauteroute.org

31.07.2017  |  (rsn) - Sieben Etappen, 18 Anstiege, davon 12 Pässe, 910 km, 19 300 hm - eines der härtesten Jedermann-Etappen-Rennen der Welt geht vom 13. bis 19. August über die Bühne der Pyrenäen. Laut Auskunft des Veranstalters OCS sind noch wenige Startplätze verfügbar (Anmeldung unter dem Link hier unten).

Die Strecke führt, wie in der vorangegangenen Ausgabe, in umgekehrter Richtung von Anglet an der Costa Basque nach Toulouse, der viertgrößten Stadt Frankreichs.

Auf den Etappen liegen berühmt-berüchtigte Anstiege wie Tourmalet, Peyresourde, Aubisque und Aspin, sowie neue Klassiker wie Superbagnères, Pla d’Adet und Port de Balès. Zudem wird es wieder ein Berg-Zeitfahren geben, von St-Lary Soulan nach Pla d’Adet, zwölf Kilöometer mit gut 950 Höhenmetern.

Die Pyrenäen-Route wurde von OCS-Renn-Direktor Jean-François Alcan zusammengestellt: „Die höchsten Pässe der Pyrenäen sind Teil dieser herausfordernden Route, inklusive Legenden wie Tourmalet, Peyresourde, Aubisque, Aspin, Soulor und Hautacam." Zudem gibt es vier Berg-Ankünfte: La Pierre Saint-Martin, Superbagnères, Hautacam und Pla d’Adet.

Die Etappen
Stage 1: Anglet - Oloron Ste-Marie (174 km, 3400 hm) Cols: Bagargui 1327 m, Soudet 1542m
Stage 2: Pau - Pau (15 7km, 2800 hm) Cols: Marie-Blanque 1035 m, Aubisque 1709 m, Soulor 1474 m
Stage 3: Pau - Tarbes (152 km, 3,100 hm) Cols: Spandelles 1378 m, Tourmalet 2117 m
Stage 4: Tarbes - Col du Portillon (123 km, 3900 hm) Cols: Aspin 1489 m, Azet 1580 m, Peyresourde 1569 m, Portillon 1293 m
Stage 5: Einzelzeitfahren Bagnères-de-Luchon - Superbagnères (18 km, 1,70 hm) Col: Superbagnères 1860 m
Stage 6: Bagnères-de-Luchon - Hospice de France (130 km, 3600 hm) Cols: Port de Balès 1755 m, Ares 797 m, Menté 1349 m, Hospice de France 1379 m
Stage 7: Bagnères-de-Luchon - Toulouse (156 km, 1,300 hm) Col: Menté 1349 m

Haute Route Pyrenees 2017 in Zahlen:
Total distance: 910 km
Cols & Anstiege: 18
Höhenmeter gesamt: 19 300 m, total Descent: 16 200 m
5 Classic Stages + 1 Marathon Stage + 1 Individual Time Trial
Highest Col: Tourmalet, 2117 m

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine