PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

"Guter Start in die Tour-Vorbereitung"

Tony Martin mit Rang drei bei Belgien-Rundfahrt zufrieden

29.05.2017  |  (rsn) – Tony Martin (Katusha-Alpecin) ließ auf der Schlussetappe der Belgien-Rundfahrt (2.HC) nichts unversucht, um sich doch noch seinen vierten Gesamtsieg zu sichern. Am Ende aber musste sich der viermalige Zeitfahrweltmeister hinter dem Belgier Jens Keukeleire (Nationalteam Belgien) und dem... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Cimolai von Auto angefahren, Mager vom Team Sauerland zu Hrinkow

29.05.2017  |  (rsn) - Die Serie von Unfällen zwischen Autofahrern und Radprofis reißt nicht ab. Nach zahlreichen, zum Teil tragischen Vorkommnissen in den vergangenen Monaten hat es nun Davide Cimolai (FDJ) erwischt. Der Italiener wurde am vergangenen Sonntag von einem Auto angefahren, dessen Fahrer links... Jetzt lesen

Van Avermaet behauptet Spitzenposition

Giro-Sieger Dumoulin rückt auf Rang drei der WorldTour-Rangliste vor

29.05.2017  |  (rsn) - Mit seinem Gesamtsieg beim Giro d’Italia, wo er zudem noch zwei Etappenerfolge feiern konnte, hat sich Tom Dumoulin (Sunweb) vom 27. auf den dritten Platz der WorldTour-Einzelwertung verbessert. Vor dem Niederländer, der jetzt auf 1851 Punkte kommt, rangieren nach 22 Wettbewerben nur der... Jetzt lesen

Anzeige
Holen Sie sich jetzt unsere kostenlose App für Android und Apple
JEDERMANN-RADSPORT
News   |   Rennkalender   |   Archiv

21. Mai - Cesenatico – Rennbericht

Novecolli: Zu Besuch bei der Königin der Granfondo

29.05.2017  |  Seit nunmehr 47 Jahren verwandelt sich am vorletzten Wochenende im Mai der Küstenort Cesenatico in der Emiglia Romana zum europäischen Zentrum des Radsports. Jahr für Jahr treffen sich 12 000 radverrückte Tifosi, um am "Novecolli", dem renommiertesten Granfondo Italiens teilzunehmen, genannt "Regina... Jetzt lesen

Bericht des Radsport-News-Renn-Reporters - 6. Etappe

Tour de Kärnten: „Top top top!“ 

27.05.2017  |  Aus technischen Gründen erscheint der Rennbericht vom Donnerstag leider erst heute. Wir bitten um Nachsicht... Heute war endlich mein Tag gekommen - Bergzeitfahren, ohne Abfahrt! Kärnten empfing uns von seiner besten Seite, bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Es galt es den... Jetzt lesen

26. September - Bayreuth - Jedermann-Zeitfahren - 21,3 Kilometer

Contre La Montre: "Besiege die Uhr!"

26.05.2017  |  (rsn) - In vier Monaten geht der Zeitfahr-Wettbewerb "Contre La Montre" wieder von der Startrampe. Das "Team Icehouse" veranstaltet das Jedermann-Einzel-Zeitfahren auf einer gut 21 Kilometer langen, komplett gesperrten Strecke bei Bayreuth. Vom Start in Tröbersdorf geht´s über Obernsees nach... Jetzt lesen

RADSPORT-MARKT
Markt-News   |   Archiv

Von Fausto Coppis erstem Sieg am Abetone 1940 inspiriert

Rapha: neues "Coppi Flyweight Jersey"

25.05.2017  |  Zum hundertsten Giro bringt der Londoner Radbekleidungsschneider Rapha ein limitiertes Rad-Trikot, das von Fausto Coppis erstem großem Sieg am Abetone, auf der elften Etappe des Giro 1940 inspiriert ist. Das Trikot wurde für Training und Touren bei feuchtheißem Wetter entwickelt, und besteht aus... Jetzt lesen

Kollektion "Boubou" - aus afrikanischen Wax-Cotton-Stoffen

Café du Cycliste: Rennkappen "mit der Energie Afrikas"

23.05.2017  |  Einen neuen Ansatz, um die Casquette, die Rennkappe, der Teil der Radsportbekleidung mit dem höchsten Symbol-Charakter, modern zu gestalten, hat die Radsportbekleidungsmarke "Café du Cycliste" aus Nizza gefunden: Jede Kappe wird aus einem Stück authentischem afrikanischen Wax-Cotton-Stoff... Jetzt lesen

Rennrad-Urlaub auf einem alten toskanischen Landgut

Massa Vecchia: Durch Eichenwälder, Olivenhaine und Weinberge

21.05.2017  |  Toskana - war ich schon, kenn´ ich schon, denkt jetzt wohl so mancher Rennradler. Aber es gibt dort durchaus noch ein paar Ecken, die nicht jeder kennt - zum Beispiel die Maremma, ganz im Süden der Wein-Region, abseits der bekannten Touristen-Ziele. Im Herzen der Provinz Grosseto rollt der... Jetzt lesen

RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
NEWSLETTER

Lassen Sie sich jeden Montag von unserem Newsletter über die Ereignisse des Wochenendes informieren.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Winston Salem Cycling Classic (1.1, USA)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste

(21.05.2017)

 1. Van Avermaet     4982
 2. Sagan            4649
 3. Valverde         4349
 4. Froome           3571
 5. Quintana         3014

WorldTour

(28.05.2017)

 1. Van Avermaet     2528
 2. Valverde         1995
 3. Dumoulin         1851
 4. Kwiatkowski      1701
 5. Gilbert          1670

WorldTour Teams

(28.05.2017)

 1. Quick-Step       8540
 2. BMC              6613
 3. Movistar         5564

WorldTour Nationen

(28.05.2017)

keine Wertung für diese 
Kategorie ab Saison 2016/17

Europe Tour

(21.05.2017)

 1. Bouhanni        1341
 2. Colbrelli       1057
 3. Dupont          1034

Europe Tour Teams

(21.05.2017)

 1. Cofidis          3659
 2. Direct Energie   2999
 3. Androni          2727

Europe Tour Nationen

(21.05.2017)

1.  Frankreich       6527
2.  Belgien          5646
3.  Italien          5421

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste

(21.05.2017)

 1. Van Der Breggen 1214
 2. Vos             1062
 3. Van Vleuten     1046
 4. Longo Borghini  1025
 5. Niewiadoma      1011

Weltrangliste Teams

(21.05.2017)

 1. Boels Dolmans   3832
 2. Sunweb          2795
 3. Wiggle High5    2655

Weltrangliste Nationen

(21.05.2017)

 1. Niederlande     4747
 2. Italien         2969
 3. USA             2763

Women's WorldTour

(21.05.2017)

 1. Van Der Breggen  544
 2. Rivera           528
 3. Van Vleuten      469

Women's WorldTour Teams

(21.05.2017)

 1. Boels Dolmans   1458
 2. Sunweb           850
 3. Wiggle High5     845

Women's WorldTour Nationen

(21.05.2017)

keine Wertung für diese 
Kategorie ab Saison 2016/17