PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Lotto Soudal bei Belgien-Rundfahrt in Favoritenrolle

Sieberg will Greipel zu “mindestens einem Etappensieg“ lotsen

22.05.2018  |  (rsn) – Mit zwei Etappensiegen und dem zweiten Gesamtrang von André Greipel gelang dem belgischen Lotto Soudal-Team Anfang Mai bei den Vier Tagen von Dünkirchen 2.HC) ein erfolgreicher Einstieg in die Vorbereitungsphase auf die Tour de France. "Wir wollten das Rennen auch für unseren Sprintzug... Jetzt lesen

Österreicher Zehnter vor Giro-Zeitfahren

Konrad: “Der Kopf ist das A und O in der letzten Woche“

22.05.2018  |  rsn) - Ist es derzeit noch trocken, so vermeldet der Wetterbericht gegen Ende des Zeitfahrens der 16. Etappe des Giro d’Italia 2018 leichten Regen. Das könnte zusätzlich für Spannung im Gesamtklassement sorgen. "Ich habe mir am Ruhetag die Zeitfahrstrecke angesehen. Mir gefällt der Kurs, ich... Jetzt lesen

Rückschlag vor dem Giro-Zeitfahren nach Rovereto

Schachmann: Leistung durch Atemprobleme limitiert

22.05.2018  |  (rsn) - Maximilian Schachmann (Quick-Step Floors) hat nach einer grandiosen ersten Giro-Hälfte am Wochenende die ersten Rückschläge einstecken müssen. Nachdem es am Samstag für den GrandTour-Debütanten mit Rang 26 am Monte Zoncolan noch recht ordentlich lief, erlebte Schachmann tags drauf auf... Jetzt lesen

Sportdirektor sieht BMC-Kapitän als Zeitfahr-Favoriten

Piva: “van Emden ist Dennis´ größter Gegner“

22.05.2018  |  (rsn) - Im Auftaktzeitfahren von Jerusalem musste sich Rohan Dennis (BMC) um ganze zwei Sekunden Tom Dumoulin (Sunweb) geschlagen geben. Sein Sportdirektor Valerio Piva hofft vor dem heutigen 34,2 Kilometer langen Kampf gegen die Uhr auf eine erfolgreiche Revanche und nannte am Vormittag in Trento... Jetzt lesen

Verteidigt Yates das Rosa Trikot gegen Dumoulin?

Startzeiten des Giro-Einzelzeitfahrens von Trento nach Rovereto

22.05.2018  |  (rsn) - Mit einem 34,2 Kilometer langen Einzelzeitfahren von Trento nach Rovereto wird heute die dritte und entscheidende Woche des 101. Giro d’Italia eröffnet. Der Italiener Giuseppe Fonzi (Wilier Triestina) geht um 13:20 Uhr als erster der noch 161 Teilnehmer ins Rennen, Spitzenreiter Simon... Jetzt lesen

Anzeige
Holen Sie sich jetzt unsere kostenlose App für Android und Apple
JEDERMANN-RADSPORT
News   |   Rennkalender   |   Archiv

20. Mai - Imst/ Tirol - 110 km/ 2300 hm - Rennbericht

Imster Radmarathon: Der Zoncolan für Jedermänner

22.05.2018  |  Anfang Mai beginnt auch in den Bergen die Straßen-Saison der Freizeit-Rennradler. Mit am Beginn des Reigens der österreichischen Langstrecken-Rennen steht der Imster Radmarathon, mit 110 Kilometern und immerhin 2300 Höhenmetern. Auch die Jedermann-Rennen folgen dem Trend der Grand Tours der... Jetzt lesen

24. Juni - Rosenheim/ Oberbayern - 67 km, 114 km, 137 km, 183 km, 231 km

Rosenheim-Rundfahrt: Fünf Touren im Voralpenland

21.05.2018  |  (rsn) - Seit über 25 Jahren veranstalten der Radsport-Verein Rosenheim und der Ski-Club Aising-Pang immer zur Sommer-Sonnenwende die "Rosenheim-Rundfahrt", fünf Radtourenfahrten (RTF) durch das schöne Voralpenland - dieses Jahr am 24. JuniDie Strecken wurden heuer komplett neu geführt, die... Jetzt lesen

Auf den Spuren der Dolomiten-Radrundfahrt

Bora-hansgrohe-Profis im Trainingslager in Osttirol

20.05.2018  |  Am vergangenen Montag schlugen etliche Rad-Profis von Bora-hansgrohe ihre Trainingszelte in Osttirol auf. Seit dem Vorjahr besteht zwischen Osttirol Tourismus und der deutschen WorldTeam-Equipe eine Trainings-Kooperation. Während Patrick Konrad & Co beim Giro d’Italia vorn mitmischen, bereiten... Jetzt lesen

RADSPORT-MARKT
Markt-News   |   Archiv

Breitere Bügel, griffige Endkappen, große Filter-Auswahl

Adidas Sport Eyewear: Neue Radbrille “evil eye halfrim“

22.05.2018  |  Adidas Sport Eyewear präsentierte heute die weiterentwickelte Radbrille "evil eye halfrim" mit verbesserten Bügeln für erweiterten Schutz und zusätzlichen Grip. Dank ihrer überragenden peripheren Sicht zu den Seiten und nach unten aufgrund des reduzierten Halbrahmen-Designs, sowie einem... Jetzt lesen

In drei Versionen - Terreno Dry, Terreno Mix, Terreno Wet

Vittoria: neue Gravel- und Cyclocross-Reifen “Terreno“

21.05.2018  |  Vittoria präsentierte kürzlich seine neue Reihe von Gravel- und Cyclocross-Reifen: die Terreno-Serie, in drei Versionen: Terreno Dry, Terreno Mix und Terreno Wet. Cyclocross und Gravel kombinieren Straße und Gelände, und werden deshalb manchmal einfach als "Cross" bezeichnet. Vittorias neue... Jetzt lesen

“Maglia Rosa“-Spirit für das preisgekrönte Racebike

Ribble Cycles: Limited Edition “Giro d’Italia“ des R872

20.05.2018  |  Die britische Fahrradmarke Ribble Cycles ist seit einigen Monaten auch auf dem deutschen Markt unterwegs. Nun hat Ribble zur Italien-Rundfahrt eine markante "Giro d´ Italia"-Limited-Edition ihres preisgekrönten Renners R872 präsentiert. "Um den 101. Giro d´Italia zu feiern, haben wir... Jetzt lesen

RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
NEWSLETTER

Lassen Sie sich jeden Montag von unserem Newsletter über die Ereignisse des Wochenendes informieren.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • 75th Tour of Albania (2.2, ALB)
  • An Post Rás (2.2, IRL)
  • Tour des Fjords (2.HC, NOR)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)
  • Jedermann-Rennen

  • Tour de Kärnten (AUT)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2018 (ITA)
04.05. - 27.05.2018
Tour de France 2018 (FRA)
07.07. - 29.07.2018
Vuelta a España 2017 (ESP)
19.08. - 11.09.2017
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Sagan            3800
 2. Froome           3754
 3. Nibali           3132

WorldTour - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Sagan             1901
 2. Valverde          1682
 3. Terpstra          1297

WorldTour - Teamwertung

(22.04.2018)

 1. Quick-Step Floors 6971
 2. Michelton-Scott   4117
 3. Bora-hansgrohe    3997

Europe Tour - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Dehaes             976
 2. Vivani             859
 3. Dupont             824

Europe Tour - Teamwertung

(22.04.2018)

 1. Wanty             3637
 2. Direct Energie    2917
 3. WB Aqua Protect   2894

Europe Tour - Nationenwertung

(22.04.2018)

 1. Belgien           5980
 2. Italien           5736
 3. Frankreich        5221

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Van Der Breggen   2153
 2. Van Vleuten       1665
 3. Moolman-Pasio     1442

Weltrangliste - Teamwertung

(22.04.2018)

 1. Boels Dolmans     5086
 2. Michelton Scott   4496
 3. Sunweb            3152

Weltrangliste - Nationenwertung

(22.04.2018)

 1. Niederlande       7487
 2. Australien        3963
 3. Italien           2933

World Tour - Einzelwertung

(22.04.2018)

 1. Van Der Breggen  808
 2. Blaak            538
 3. Spratt           520

World Tour - Teamwertung

(22.04.2018)

 1. Boels Dolmans   2266
 2. Michelton Scott 1436
 3. Canyon Sram     1180