PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Sprinter De Haes bleibt zu Hause

Wanty-Groupe Gobert nimmt Pasqualon und Smith mit zur Tour

26.06.2017  |  (rsn) - Der Italiener Andrea Pasqualon und der Neuseeländer Dion Smith komplettieren das Aufgebot von Wanty-Groupe Gobert, dem belgischen Zweitdivisionär, der erstmals an der Tour de France teilnimmt."Wir mussten eine Auswahl aus unseren drei schnellen Leuten treffen. Wir haben uns letztlich für... Jetzt lesen

Vier Kasachen im Aufgebot

Astana mit Doppelspitze Aru und Fuglsang zur Tour

26.06.2017  |  (rsn) - Angeführt vom frischgebackenen italienischen Meister Fabio Aru und dem Dänen Jakob Fuglsang, zuletzt Gesamtsieger beim Criterium du Dauphiné tritt das kasachische Astana-Team bei der am Samstag in Düsseldorf beginnenden Tour de France an. Hinzu kommen Arus Landsmann Dario Cataldo, Fuglsangs... Jetzt lesen

US-Team beruft vier Debütanten ins Tour-Team

Cannondale-Drapac setzt auf Talansky, Uran und Rolland

26.06.2017  |  (rsn) - Angeführt von Kletterspezialist Pierre Rolland sowie den Rundfahrern Rigoberto Uran und Andrew Talansky tritt das Team Cannondale-Drapac bei der am Samstag in Düsseldorf beginnenden Tour de France an. Die Gesamtwertung sollen Uran und Talansky in den Blick nehmen, Rolland sich dagegen auf... Jetzt lesen

Anzeige
Holen Sie sich jetzt unsere kostenlose App für Android und Apple
JEDERMANN-RADSPORT
News   |   Rennkalender   |   Archiv

2. Etappe - von Imst nach Naturns - 139,8 Km, 2611 Hm

Tour-Transalp: Führende Cecchini/ di Salvo verpassen Abzweig kurz vorm Ziel

26.06.2017  |  Die Gesamtführenden Frederic Glorieux und Bob Michels haben auch die zweite Etappe der diesjährigen Tour-Transalp, die heute über 139,79 km und 2611 Höhenmeter von Imst über das Timmelsjoch bis nach Naturns führte, im Foto-Finish für sich entschieden; ihre Zeit 4:07,14 h. Allerdings profitierten die... Jetzt lesen

25. Juni - Schleiz/ Erfurt - 44 km, 95 km, 141 km

Schleizer Dreieck Jedermann: Helena Bieber und Nils Kessler gewinnen

26.06.2017  |  Über 650 Jederfrauen- und männer waren gestern am „Dreieck“ in Thüringen unterwegs, zum Hobby-Rennen "Schleizer Dreieck Jedermann". Bei besten Bedingungen feierten Hobbyradsportler, Fans und Zuschauer wieder ein großes Radsportfest. Nils Kessler vom Team Strassacker sicherte sich auf der... Jetzt lesen

25. Juni bis 1. Juli - von Sonthofen nach Arco - 867 Km, 18 233 Hm

Tour-Transalp: Favoriten Glorieux und Michels feiern Auftaktsieg

26.06.2017  |  Die beiden Top-Favoriten auf den diesjährigen Tour-Transalp-Sieg, Frederic Glorieux und Bob Michels, haben gestern nachmittag die erste Etappe der siebentägigen Rundfahrt für Jedermänner im Zielsprint für sich entschieden. Das "Team Prostyle-Grinta" absolvierte die erste Etappe von Sonthofen nach... Jetzt lesen

RADSPORT-MARKT
Markt-News   |   Archiv

"Women’s Road Cycling 2017" - noch bis 22. Juli

Velofocus: Kickstarter-Kampagne für ein Foto-Jahrbuch

25.06.2017  |  Zwei der besten Fotografen des Frauen-Radsports, Balint Hamvas und Sean Robinson, gemeinsam nennen sie sich "Velofocus", haben eine "Kickstarter"-Kampagne gestartet, um ein Foto-Jahrbuch zum Frauen-Radsport 2017 zu veröffentlichen. "Women’s Road Cycling 2017" kommt als Hardcover-"coffee... Jetzt lesen

Vertonung des Klassikers von Andre Reuze, gesprochen von Ulli Jansch

Neues Hörbuch: "Giganten der Landstraße"

24.06.2017  |  Gerade noch rechtzeitig vor dem Start der Tour ist eine CD aus dem Presswerk gekommen, die den Titel "Giganten der Landstraße trägt“. Es handelt sich um die Vertonung der literarischen Vorlage von Andre Reuze (Le Tour de Souffrance, 1925), die der Österreicher Fred Angermayer 1926 für den... Jetzt lesen

Für Lenker und Sattel

Rapha: "Apidura"-Bikepacking-Taschen wieder erhältlich

23.06.2017  |  Bikepacking ist seit zwei, drei Jahren das heiße Ding in der Rennrad- und Gravel-Szene: Das Gepäck ohne eigene Träger am Bike unterbringen, für einen schnellen, kurzentschlossenen Wochenend-Ausflug ohne großen Aufwand, neudeutsch "Overnighter" genannt. Im verganenen Jahr hat sich Rapha mit Apidura... Jetzt lesen

RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
NEWSLETTER

Lassen Sie sich jeden Montag von unserem Newsletter über die Ereignisse des Wochenendes informieren.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de Hongrie (2.2, HUN)
  • Saint Francis Tulsa Tough (CRT, USA)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste

(11.06.2017)

 1. Van Avermaet     5232
 2. Sagan            4581
 3. Quintana         3930
 4. Froome           3856
 5. Valverde         3740

WorldTour

(18.06.2017)

 1. Van Avermaet     2538
 2. Valverde         2105
 3. Porte            1867
 4. Dumoulin         1851
 5. Gilbert          1750

WorldTour Teams

(18.06.2017)

 1. Quick-Step       8990
 2. BMC              7828
 3. Movistar         5952

WorldTour Nationen

(18.06.2017)

keine Wertung für diese 
Kategorie ab Saison 2016/17

Europe Tour

(11.06.2017)

 1. Bouhanni        1256
 2. Colbrelli       1057
 3. Dupont           991

Europe Tour Teams

(11.06.2017)

 1. Cofidis          3615
 2. Direct Energie   2881
 3. Androni          2826

Europe Tour Nationen

(11.06.2017)

1.  Frankreich       6188
2.  Belgien          5504
3.  Italien          5306

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste

(11.06.2017)

 1. Van Der Breggen 1214
 2. Longo Borghini  1060
 3. Niewiadoma      1011
 4. Moolman-Pasio   1000
 5. Van Vleuten      982

Weltrangliste Teams

(11.06.2017)

 1. Boels Dolmans   3517
 2. Sunweb          2672
 3. Wiggle High5    2623

Weltrangliste Nationen

(11.06.2017)

 1. Niederlande     4611
 2. Italien         3049
 3. Australien      2307

Women's WorldTour

(11.06.2017)

 1. Niewiadoma       612
 2. Van Der Breggen  570
 3. Rivera           528

Women's WorldTour Teams

(11.06.2017)

 1. Boels Dolmans   1679
 2. Sunweb          1064
 3. Wiggle High5     961

Women's WorldTour Nationen

(11.06.2017)

keine Wertung für diese 
Kategorie ab Saison 2016/17