42. Platz schlechteste BDR-Ausbeute seit 1999

Der Lachshügel machte dem deutschen Frauen-Team den Garaus

24.09.2017  |  (rsn) - Während Chantal Blaak ihren Überraschungs-Coup feierte und hinter ihr ein 40-köpfiges Feld um Silber sprintete, passierte Lisa Brennauer gerade die Flamme Rouge. Gemeinsam mit Ramona Forchini (Schweiz), Amy Pieters (Niederlande) und Giorgia Bronzini (Italien) pedalierte die 29-Jährige dem... Jetzt lesen

Niederländerin wird in Bergen Weltmeisterin

Blaak vergoldet die perfekte Oranje-Taktik

23.09.2017  |  (rsn) - Wie erwartet hat das niederländische Team dem WM-Straßenrennen der Frauen seinen Stempel aufgedrückt. Doch nach 152,8 Kilometern auf dem Rundkurs von Bergen triumphierten weder Olympiasiegerin Anna van der Breggen noch Zeitfahrweltmeisterin Annemiek van Vleuten. Vielmehr war es Chantal... Jetzt lesen

Vorschau Straßenrennen der Frauen

Alle gegen Oranje im längsten Rennen der WM-Geschichte

22.09.2017  |  (rsn) - Im längsten Straßenrennen der WM-Geschichte geht es für die Frauen am Samstag über 152,8 Kilometer, die es in sich haben. Zwar ist der 1,5 Kilometer lange Anstieg zum Lachshügel kein Gebirgspass, doch in Kombination mit der ohnehin ständig welligen Strecke und vielen Kurven sowie der Distanz... Jetzt lesen

WM-Straßenrennen der Juniorinnen

Pirrone holt sich in Bergen ihre zweite Goldmedaille

22.09.2017  |  (rsn) - Zeitfahrweltmeisterin Elena Pirrone hat bei der WM in Norwegen auch den Titel im Straßenrennen der Juniorinnen gewonnen. Die 18 Jahre alte Italienerin setzte sich nach einer imponierenden Solofahrt auf dem Rundkurs von Bergen über 76,4 Kilometer mit zwölf Sekunden Vorsprung auf ihre... Jetzt lesen

Große Emotionen nach dem WM-Zeitfahrsieg

Van Vleuten: "Glückliche Radsportler sind die besseren"

20.09.2017  |  (rsn) - Große Siege bringen große Emotionen mit sich. Das traf ganz besonders auf Annemiek van Vleuten nach ihrem überraschenden Sieg im gestrigen WM-Zeitfahren in Bergen zu. Als Erstes bekam das Mutter Ria zu spüren. Sofort nachdem klar war, dass sie soeben den größten Erfolg ihrer Karriere... Jetzt lesen

Nach Platz 12 im WM-Zeitfahren

Brennauer ratlos: "Dachte, ich hätte meinen Rhythmus gefunden"

20.09.2017  |  (rsn) - 2014 feierte Lisa Brennauer den bisher größten Erfolg ihrer Karriere, als sie im spanischen Ponferrada Zeitfahrweltmeisterin wurde. In den darauf folgenden Jahren ging es für die Kemptenerin bei den Welttitelkämpfen dann aber Stück für Stück bergab. Holte die damalige Titelverteidigerin in... Jetzt lesen

Doppelter Triumph für Oranje

Highlight-Video des WM-Zeitfahrens der Frauen

20.09.2017  |  (rsn) - Niederländischer Doppeltriumph bei der Straßen-WM in Bergen. Annemiek van Vleuten sicherte sich auf dem 21,1 Kilometer Parcours die Goldmedaille vor Anna van der Breggen. Die Bronzemedaille holte wie im Vorjahr in Doha die in München geborene Australierin Katrin Garfoot. Mit einer Pleite... Jetzt lesen

WM: Niederländerin feiert ihren größten Sieg

Van Vleuten überrascht sich mit Zeitfahr-Gold in Bergen

19.09.2017  |  (rsn) - Nachdem Titelverteidigerin Amber Neben mit großem Rückstand ins Ziel gekommen war, gab es für Annemiek van Vleuten kein Halten mehr. Die neue Zeitfahrweltmeisterin übersprang freudestrahlend zwei Streckenbarrieren und sprintete zu ihrer auf der anderen Straßenseite wartenden Mutter Ria, um... Jetzt lesen

Vorschau WM-Einzelzeitfahren der Frauen

Ein WM-Podium ganz in Orange?

19.09.2017  |  (rsn) - Nach dem niederländischen Doppelsieg durch die Teams Sunweb und Boels-Dolmans im Mannschaftszeitfahren zur Eröffnung der Weltmeisterschaften von Bergen sind die Frauen im "oranje trui" auch beim Einzelzeitfahren (im Live-Ticker ab 15:30 Uhr) diejenigen, die es zu schlagen gilt: Annemiek van... Jetzt lesen

Deutsches Team mit jetzt vier Neuzugängen

Canyon-SRAM holt Klein, Alice Barnes und Riffel

12.09.2017  |  (rsn) - Das deutsche Canyon-SRAM-Team ist nach der Verpflichtung der Polnischen Meisterin Kasia Niewiadoma auf dem Transfermarkt weiter ausgesprochen rege und baut dabei auf die Jugend. Am Dienstag gab der Rennstall von Manager Ronny Lauke bekannt, dass für die kommenden Saison auch die beiden... Jetzt lesen

Van der Breggen WorldTour-Gesamtsiegerin

D´Hoore nutzt Sunweb-Sprintzug zur Titelverteidigung in Madrid

10.09.2017  |  (rsn) - Jolien D´Hoore (Wiggle-High5) hat zum zweiten Mal in Folge die Madrid Challenge by La Vuelta am Schlusstag der Spanien-Rundfahrt der Männer gewonnen. "The Belgian Bullet", wie die 27-Jährige genannt wird, setzte sich im Massensprint am Ende des 87 Kilometer kurzen Rundkurs-Rennens durch die... Jetzt lesen

Lotto Belgium Tour: Lippert in Top Ten

Koster flieht an der Muur zum Gesamtsieg

08.09.2017  |  (rsn) - Nachdem es bis zum Schlusstag einen Zweikampf zwischen Jolien D´Hoore (Wiggle-High5) und Marianne Vos (WM3 Pro Cycling) um das Goldene Führungstrikot der Lotto Belgium Tour (Kat. 2.1) gab, hat sich Vos´ Teamkollegin Anouska Koster mit einer Flucht auf der letzten Etappe rund um die Muur van... Jetzt lesen

Brennauer holt Punktewertung der Boels Ladies Tour

Ensing und van Vleuten strahlen im Tom Dumoulin Bike Park

03.09.2017  |  (rsn) - Am Ende einer packenden Schlussetappe der Boels Ladies Tour jubelten im Tom Dumoulin Bike Park von Sittard die Niederländerinnen: Janneke Ensing (Alé Cipollini) sicherte sich den Tagessieg als Krönung einer fulminanten Flucht und Annemiek van Vleuten (Orica-Scott) feierte 1:10 Minuten... Jetzt lesen

Brennauer rutscht in Vaals vom Podium

Van der Breggen und van Vleuten kreieren "Win-Win-Situation"

02.09.2017  |  (rsn) - Die beiden derzeit stärksten Klettererinnen des Pelotons haben auf der schwersten Etappe der Boels Ladies Tour für die Vorentscheidung im Kampf um den Gesamtsieg gesorgt: Anna van der Breggen (Boels-Dolmans) gewann das 139 Kilometer lange, fünfte Teilstück durch die Limburger Hügel von... Jetzt lesen

Alljährlicher Etappensieg bei Boels Ladies Tour

Brennauer bezwingt die Sprint-Asse in Weert

01.09.2017  |  (rsn) - Mit einem breiten Grinsen im Gesicht stand Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) in Weert auf dem Podium und kümmerte sich anschließend voller Hingabe um die Autogramm- und Fotowünsche der Jüngsten im Zielort der 4. Etappe der Boels Ladies Tour. Die 29-Jährige hatte allen Grund zur Freude, denn kurz... Jetzt lesen

Nur van Dijk kann mithalten, Brennauer Fünfte

Van Vleuten entscheidet die WM-Generalprobe für sich

31.08.2017  |  (rsn) - 19 Tage bevor im norwegischen Bergen um das Regenbogentrikot mit der Stoppuhr auf der Brust gekämpft wird, hat Annemiek van Vleuten (Orica-Scott) im niederländischen Rossendaal ihre Favoritenstellung für die Weltmeisterschaften unterstrichen. Die 34-Jährige entschied den 16,9 Kilometer... Jetzt lesen

Schmerzen kamen auf 2. Etappe der Boels Tour

Plötzliche Blinddarm-OP: Aus für Deignans WM-Träume?

31.08.2017  |  (rsn) - Aus der Traum vom zweiten WM-Titel für Lizzie Deignan (Boels-Dolmans)? Die Straßen-Weltmeisterin von Richmond wird bei den Titelkämpfen in Bergen in dreieinhalb Wochen höchstwahrscheinlich nicht um das Regenbogentrikot fahren können. Deignan musste sich am Mittwochabend einer... Jetzt lesen

Brennauer macht vier Sekunden gut

Wild feiert in Arnheim endlich wieder einen Sprintsieg

30.08.2017  |  (rsn) - Schon auf den letzten 50 Metern konnte sich Kirsten Wild (Cylance Pro Cycling) in Arnheim zum Jubeln aufrichten. Die Niederländerin feierte ihren zehnten Tagessieg bei einer Boels Ladies Tour im Massensprint der 2. Etappe nach 130 Kilometern mit deutlichem Vorsprung vor der Italienerin Maria... Jetzt lesen

Brennauer 3., Worrack 5. und Kröger 8. im Prolog

Van Vleuten lässt bei Boels Ladies Tour ihre Heimatstadt jubeln

29.08.2017  |  (rsn) - Vor der Siegerehrung stand Annemiek van Vleuten (Orica-Scott) minutenlang mitten im Publikum und unterhielt sich mit Bekannten, Freunden und Nachbarn. Und als sie kurze Zeit später vom Streckensprecher beim Prolog der Boels Ladies Tour in ihrer Heimatstadt auf die Bühne gebeten wurde, war... Jetzt lesen

Ferrand-Prevot endlich wieder auf dem Podium

Deignan macht sich in Plouay zur WM-Mitfavoritin

26.08.2017  |  (rsn) - Mit einem Duell zweier Ex-Weltmeisterinnen ist das 18. Rennen der Women´s WorldTour in Plouay zu Ende gegangen. Nach 121,5 Kilometern triumphierte Lizzie Deignan (Boels-Dolmans) in der Bretagne vor Pauline Ferrand-Prevot (Canyon-SRAM) und unterstrich somit, dass sie in knapp einem Monat auch... Jetzt lesen

Guarnier gewinnt Schlussetappe in Norwegen

Vos wehrt alle Angriffe ab und holt erste WorldTour-Rundfahrt

20.08.2017  |  (rsn) - Marianne Vos (WM3 Pro Cycling) war jahrelang die Überfliegerin Frauen-Peloton. Doch eine Reihe von Verletzungen und Krankheiten warf die Niederländerin in den vergangenen Jahren immer wieder zurück. Und auch wenn Vos bereits so gut wie alles gewonnen hat, jetzt gab es doch noch einmal eine... Jetzt lesen

Vos knapp geschlagen, aber trotzdem obenauf

Zugbrücke stoppt Kröger auf der Jagd nach dem Gelben Trikot

19.08.2017  |  (rsn) - Es hätte der Nachmittag der Mieke Kröger (Canyon-SRAM) werden können, doch dann bremste eine sich öffnende Zugbrücke fünf Kilometer vor dem Ziel der 2. Etappe der 4. Ladies Tour of Norway in Fredrikstad die ehemalige Deutsche Meisterin aus. Eben noch im viertuellen Gelben Trikot fahrend,... Jetzt lesen

Ladies Tour of Norway: Majerus zu früh vorne

D´Hoore sprintet mit perfektem Timing ins Gelbe Trikot

18.08.2017  |  (rsn) - Jolien D´Hoore (Wiggle-High5)hat auf der 1. Etappe der 4. Ladies Tour of Norway mit einem perfekt getimeten Sprint zum Tagessieg das Gelbe Trikot übernommen. Die Belgische Meisterin setzte sich in Mysen nach 101,5 Kilometern vor der Australierin Gracie Elvin (Orica-Scott) und der... Jetzt lesen

Klein zwei Hundertstel am Podium vorbei

Van Dijk holt Gelb im norwegischen Krimi um Sekundenbruchteile

18.08.2017  |  (rsn) - Dass es eng werden würde, war angesichts der kurzen Distanz von drei Kilometern beim Prolog der 4. Ladies Tour of Norway in Halden klar. Doch am Ende trennten lediglich 1,02 Sekunden Siegerin Ellen van Dijk (Sunweb) von der Viertplatzierten Lisa Klein (Cervélo-Bigla). Dazwischen schoben sich... Jetzt lesen

Vorschau 4. Ladies Tour of Norway

Kampf um Sekunden auf schönen Strecken: Wer schlägt Vos?

16.08.2017  |  (rsn) - Zum ersten Mal als Teil der Women´s WorldTour, lädt von Donnerstag bis Sonntag die Ladies Tour of Norway das Peloton nach Halden an der norwegisch-schwedischen Grenze. Ein drei Kilometer langer Prolog auf einem technisch kaum anspruchsvollen Wendepunktkurs sowie drei leicht wellige Etappen... Jetzt lesen

Finnin bezwingt Vos im Sprint

Lepistö klettert in Vargarda nochmal eine Stufe höher

13.08.2017  |  (rsn) - Die zweite Stufe des Podiums von Vargarda kannte Lotta Lepistö (Cervélo-Bigla) schon sehr gut. Nach knappen Niederlagen im Mannschaftszeitfahren und Straßenrennen von 2016 sowie im Mannschaftszeitfahren am vergangenen Freitag, durfte sie sie bereits drei Mal besteigen. Doch am Sonntag ging... Jetzt lesen

Niederländerinnen verteidigen Teamzeitfahr-Titel

Cervelo-Bigla fühlt Boels-Dolmans in Vargarda auf den Zahn

11.08.2017  |  (rsn) - Das niederländische Team Boels-Dolmans hat seinen Titel beim WorldTour-Teamzeitfahren im schwedischen Vargarda verteidigt. Doch das Sextett um Olympiasiegerin und WorldTour-Spitzenreiterin Anna van der Breggen musste sich auf dem 42,5 Kilometer langen Kurs rund 50 Kilometer östlich von... Jetzt lesen

Straßen-EM in Herning: Becker im Pech

Vos ringt Bronzini im Sprint nieder und wird Europameisterin

05.08.2017  |  (rsn) - Marianne Vos hat bei den Europameisterschaften in Herning Gold im Straßenrennen der Frauen geholt. Die 30 Jahre alte Niederländerin verwies am Nachmittag nach 120,6 Kilometern im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe die Italienerin Giorgia Bronzini auf Rang zwei. Bronzemedaillengewinnerin... Jetzt lesen

Dänin gewinnt U23-Straßenrennen in Herning

Mathiesen solo zum zweiten EM-Titel, Klein sprintet auf Rang fünf

04.08.2017  |  (rsn) - Pernille Mathiesen hat bei den Europameisterschaften in Herning ihren zweiten Titelgewinn gefeiert. Die 19-jährige Dänen, die vorgestern bereits das Zeitfahren der U23 gewonnen hatte, entschied am Freitag in ihrer Alterskategorie auch das Straßenrennen für sich. Mathiesen setzte sich nach... Jetzt lesen

Straßen-EM in Herning

Van Dijk verteidigt Titel im Zeitfahren der Frauen, Becker Elfte

03.08.2017  |  (rsn) - Ellen van Dijk hat bei den Straßen-Europameisterschaften im dänischen Herning ihren Titel im Zeitfahren der Frauen souverän verteidigt. Die 30-jährige Niederländerin absolvierte den 31,5 Kilometer langen Flachparcours in der Zeit von 40:33 Minuten und war damit 58 Sekunden schneller... Jetzt lesen

Mathiesen wird in Herning Europameisterin

Klein holt wie schon 2016 EM-Bronze im U23-Zeitfahren

02.08.2017  |  (rsn) - Lisa Klein hat zum Auftakt der Straßen-Europameisterschaften im dänischen Herning dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) das erste Edelmetall beschert. Die Deutsche Meisterin holte am Mittwoch im Zeitfahren der Frauen U23 die Bronzemedaille und wiederholte damit ihr Ergebnis vom vergangenen Jahr... Jetzt lesen

US-Amerikanerin gewinnt Prudential RideLondon

Rivera jubelt auf The Mall, Brennauer wird Dritte

30.07.2017  |  (rsn) - Die US-Amerikanerin Coryn Rivera (Sunweb) hat sich bei der Prudential RideLondon Classic auch nicht durch strömenden Regen aufhalten lassen und in der hart umkämpften Sprintentscheidung auf der berühmten Prachtstraße The Mall die Finnin Lotta Lepistö (Cervélo Bigla) und die Deutsche Lisa... Jetzt lesen

Niederländerin gewinnt 4. La Course by Le Tour

Van Vleuten am Izoard eine Klasse für sich

20.07.2017  |  (rsn) - Gegen Annemiek van Vleuten (Orica-Scott) war am Col d´Izoard kein Kraut gewachsen. Die 34-jährige Niederländerin hat die 4. Auflage von La Course by Le Tour in beeindruckender Manier gewonnen und sich nach 67,5 Kilometern mit 43 Sekunden Vorsprung vor Elizabeth Deignan (Boels-Dolmans) und... Jetzt lesen

Vorschau 4. La Course by Le Tour

Mit neuem Format zu mehr Aufmerksamkeit?

19.07.2017  |  (rsn) - Die Women´s WorldTour startet am Donnerstag in ihr 13. Event und bietet den Frauen-Teams am Col d´Izoard eine königliche Kulisse: Nach drei Jahren auf den Champs-Élysées in Paris bekommt das Frauen-Peloton bei La Course by Le Tour diesmal erstmals eine Bergetappe vorgesetzt - mit demselben... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 30. Lotto Thüringen Ladies Tour

Brennauer feiert ersten Gesamtsieg, Schneider holt Schlussetappe

18.07.2017  |  (rsn) - Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) hat nach zwei dritten Plätzen erstmals in ihrer Karriere die Lotto Thüringen Ladies Tour gewonnen. Die 29 Jahre alte Thüringerin kam auf der abschließenden 6. Etappe rund um Gotha mit dem Feld 20 Sekunden hinter der Spitze ins Ziel und verteidigte ihr Gelbes... Jetzt lesen

Brennauer verteidigt Gelbes Trikot in Thüringen

UnitedHealthcare mit Glück im Unglück: Winder stürzt, Wiles siegt

17.07.2017  |  (rsn) – Taylor Wiles (UnitedHealthcare) hat die von diversen Stürzen überschattete 5. Etappe der 30. Lotto Thüringen Ladies Tour gewonnen. Nach 108,3 schweren Kilometern Rund um Greiz siegte die US-Amerikaner mit einer Sekunde Vorsprung auf Ellen van Dijk (Nationalteam Niederlande) und Leah Thomas... Jetzt lesen

Rundfahrt ab 2018 mit neuem Termin Ende Mai

Keine WorldTour-Lizenz für Lotto Thüringen Ladies Tour

17.07.2017  |  (rsn) - Die Lotto Thüringen Ladies Tour wird im kommenden Jahr entgegen den Erwartungen nicht in der Eliteliga des Frauenradsports dabei sein. Wie die Organisatoren der einzigen deutschen Frauen-Rundfahrt am Montag mitteilten, sei der Antrag auf Aufnahme in die UCI Women’s World Tour vom... Jetzt lesen

30. Lotto Thüringen Ladies Tour

Brennauer holt sich Gelb zurück, Stephens gewinnt Zeitfahren

16.07.2017  |  (rsn) - Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) hat sich bei der 30. Lotto Ladies Tour nach nur einem Tag von Hayley Simmons (WNT) das Gelbe Trikot zurückgeholt. Dazu reichte der 29 Jahre alten Allgäuerin im heutigen Einzelzeitfahren von Schmölln ein dritter Platz, sechs Sekunden hinter der US-Amerikanerin... Jetzt lesen

30. Lotto Thüringen Ladies Tour

Albrecht jubelt am "Hanka-Berg", Brennauer rettet Gelb

15.07.2017  |  (rsn) - Lex Albrecht (TIBCO -SVB) hat die 2. Etappe der 30. Lotto Thüringen Ladies Tour gewonnen. Die 30 Jahre alte Australierin setzte sich am Freitag über 102,9 Kilometer mit Start und Ziel in Dörtendorf am sogenannten "Hanka-Berg" nach einer späten Attacke vor der Polin Maria Lach (Nationalteam)... Jetzt lesen

Thüringen: Australiern gewinnt 1. Etappe

Cromwell probiert es in der letzten Kurve und kommt durch

14.07.2017  |  (rsn) - Mit dem zweiten Sieg für das deutsche Team Canyon-SRAM) endete am Donnerstag die 1. Etappe der 30. Lotto Thüringen Ladies Tour. Die Australierin Tiffany Cromwell löste sich mit einem unwiderstehlichen Antritt in der letzten Kurve des mit 125 Kilometern längsten Teilstücks Rund um Schleiz... Jetzt lesen

30. Lotto Thüringen Ladies Tour

Brennauer holt sich in Gera das erste Gelbe Trikot

13.07.2017  |  (rsn) - Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) wird im Gelben Trikot die heutige 1. Etappe der 30. Lotto Thüringen Ladies Tour in Angriff nehmen. Im gestrigen Prolog, der über sechs Kilometer durch Gera führte - inklusive 80 Höhenmetern und Kopfsteinpflaster an Start und Ziel- war die ehemalige... Jetzt lesen

Lepistö diesmal Zweite im Massensprint

Bastianelli sorgt für ersten italienischen Sieg beim Giro

08.07.2017  |  (rsn) - Vier Sprintankünfte, vier unterschiedliche Siegerinnen. Marta Bastianelli (Alé Cipollini) hat auf der vorletzten Etappe des 28. Giro d'Italia der Frauen in Polla für den ersten Erfolg einer Italienerin gesorgt. Die 30-Jährige setzte sich bei der Massenankunft nach 122,3 Kilometern vor der... Jetzt lesen

Van der Breggen vor Giro-Sieg

Solo-Sieg: Brand fängt Riabchenko trotz Sturz ab

07.07.2017  |  (rsn) - Auch ein Sturz konnte Lucinda Brand (Sunweb) auf der Königsetappe des 28. Giro d'Italia nicht stoppen: Die Niederländerin stürmte in Palinuro nach 141,8 Kilometern zum Tagessieg, nachdem sie Tetyana Riabchenko (Lensworld-Kuota) erst zwei Kilometer vor dem Ziel abgefangen hatte. Die... Jetzt lesen

Giro: Cretti nach Sturz im Koma

Gutierrez triumphiert am Tag der Ausreißerinnen

06.07.2017  |  (rsn) - Sieben Tage hat es gedauert, bis beim 28. Giro d´Italia der Frauen weder die Sprinterinnen noch die Klassementfahrerinnen, sondern eine Ausreißergruppe den Etappensieg erstmals unter sich ausmachen durfte. In Baronissi gewann am Ende des mit 141,9 Kilometern längsten Teilstücks der Rundfahrt... Jetzt lesen

Van der Breggen baut Vorsprung leicht aus

Lepistö befreit Cervelo-Bigla vom Giro-Fluch

05.07.2017  |  (rsn) - Es war bislang nicht der Giro des Cervelo-Bigla-Teams: Im Mannschaftszeitfahren zum Auftakt sprang nach einigen Problemen nur Rang acht heraus, und schon nach der 2. Etappe musste Mannschaftsführerin Ashleigh Moolman-Pasio krank aussteigen. Doch am sechsten Tag der 28. Italien-Rundfahrt hat... Jetzt lesen

Per Zeitfahrerfolg zurück im Kampf um den Giro-Sieg

Van Vleuten schlägt einäugig und eindrucksvoll zurück

04.07.2017  |  (rsn) - Nur 24 Stunden nach ihrer herben Niederlage im Windkantenrennen der 4. Etappe hat Annemiek van Vleuten (Orica-Scott) sich im schwer profilierten Einzelzeitfahren des Giro d'Italia im Kampf um den Gesamtsieg zurückgemeldet. Die Niederländerin wurde ihrer Favoritenrolle für den Kampf gegen die... Jetzt lesen

Van Vleuten verliert den Giro wohl an der Windkante

Hosking jubelt, aber D'Hoore siegt im Fotofinish

03.07.2017  |  (rsn) - Flache 118 Kilometer rund um Occhiobello standen auf der 4. Etappe des Giro d'Italia auf dem Programm, und eigentlich hätte es bei über 30 Grad ein ruhiger Tag werden sollen - eigentlich. Denn am Abend gab es gleich auf zwei Ebenen haufenweise Gesprächsstoff. Dafür sorgten der Wind und ein... Jetzt lesen

Lepistö und Wild bei erstem Giro-Sprint geschlagen

Barnes erlöst Canyon-SRAM in San Vendemiano

02.07.2017  |  (rsn) - 362 Tage nachdem Tiffany Cromwell in Lovere am Lago d'Iseo die 4. Etappe des Vorjahres-Giros gewann, hat Hannah Barnes endlich den nächsten WorldTour-Sieg für das deutsche Team Canyon-SRAM eingefahren - und den erst zweiten internationalen Erfolg des Teams in dieser Saison. Die Britin... Jetzt lesen

Giro d´Italia sortiert schon am 2. Tag kräftig aus

Van Vleuten unterstreicht Ambitionen, van der Breggen in Rosa

01.07.2017  |  (rsn) - Da waren´s nur noch drei: Schon auf der 2. Etappe des 28. Giro d´Italia der Frauen ist der Kreis der Anwärterinnen auf den Gesamtsieg im Friaul auf drei Namen zusammengeschrumpft. Annemiek van Vleuten (Orica-Scott) gewann das 122 Kilometer lange Teilstück von Zoppola nach Mantereale... Jetzt lesen

28. Giro d´Italia der Frauen

Boels-Dolmans übernimmt sofort die Kontrolle

30.06.2017  |  (rsn) - Wie am Ende der Vorjahres-Ausgabe, so zu Beginn des 28. Giro d´Italia: Boels-Dolmans führt die größte Rundfahrt im Frauen-Kalender an. Allerdings war es nach dem 11,5 Kilometer langen Mannschaftszeitfahren zum Auftakt der zehntägigen Veranstaltung nicht Titelverteidigerin Megan Guarnier, die... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
26.06.2017    Hosking verlängert bei Alé Cipollini 13.06.2017    Vos muss wegen Schlüsselbeinbruch auf Giro verzichten 11.06.2017    Niewiadoma feiert Gesamtsieg bei OVO Energy Women`s Tour 10.06.2017    Jensen jubelt in Oberösterreich, Roy mit Etappensieg bei Women´s Tour 09.06.2017    Fortin jubelt in Oberösterreich, Hosking siegt bei Women`s Tour 08.06.2017    Rabitsch gewinnt Auftakt in Oberösterreich, Pieters jubelt in England 07.06.2017    Niewiadoma feiert Ausreißersieg zum Auftakt der Women´s Tour 15.05.2017    Per Zwischensprint reißt Van der Breggen das Ruder noch herum 14.05.2017    Rivera hält dem Druck stand und feiert Heimsieg mit Plan B 13.05.2017    Hall durchbricht am Lake Tahoe die Boels-Dominanz 12.05.2017    Guarnier meldet sich aus schwarzem Frühjahr zurück 11.05.2017    Kampf gegen Jetlag, Höhe und eine schwere Bergetappe 09.05.2017    30. Thüringen Rundfahrt der Frauen beginnt mit Prolog in Gera 07.05.2017    D´Hoore krönt sich in China zur Königin der Sprinterinnen 29.04.2017    Deignan holt sich in der Heimat ihren ersten Saisonsieg 23.04.2017    Van der Breggen holt Ardennen-Triple: "´Wow´ das richtige Wort" 19.04.2017    Van der Breggen gelingt an der Mur das Flèche-Triple 16.04.2017    Van der Breggen kommt pünktlich zum Höhepunkt in Top-Form 15.04.2017    Startschuss in die erste Ardennen-Woche der Geschichte 13.04.2017    Ohne Bergankunft, aber mit hartem Zeitfahren gen Süden 02.04.2017    Rivera stirbt zwei Tode und gewinnt die Ronde trotzdem 01.04.2017    Feuerwerk vor bester Kulisse des Jahres 26.03.2017    Lepistö siegt hauchdünn: "Als Jolien fragte, war ich nicht mehr sicher" 26.03.2017    Kemmelberg und starker Wind entscheiden über den Ausgang 22.03.2017    Lepistö jubelt in Waregem, Brennauer sprintet auf Rang 3 22.03.2017    WorldTour-Vierte Brand und Cromwell aus UCI-Testpool gestrichen 19.03.2017    Rivera zweifelte nicht, weil das Team an sie glaubte 17.03.2017    Verhilft Lichtenberg Longo Borghini zum nächsten Coup? 12.03.2017    Überlegener Sprintsieg: Hosking schlägt eindrucksvoll zurück 11.03.2017    Dideriksen zu clever für den Fluch des Regenbogentrikots 11.03.2017    Ludwig bestätigt starke Frühform: Gesamtsieg in Valencia 04.03.2017    Freudentränen nach Rang 9: Ludwig zeigt in Siena ihr Potential 04.03.2017    Bärenstarke Longo Borghini erfüllt sich Traum vom Strade-Sieg 03.03.2017    Epischer Auftakt zur zweiten WWT-Saison: Wer folgt auf Deignan? 01.03.2017    Kasper fährt in Schlammschlacht von Le Samyn auf Rang vier 01.03.2017    Kollisionen im Rennkalender: La Route de France abgesagt 28.02.2017    Ferrand-Prévot freut sich auf ihr Debüt im Canyon-SRAM-Trikot 25.02.2017    Sunweb-Neuzugang Brand gelingt in Gent ein Einstand nach Maß 22.02.2017    Lüttich-Bastogne-Lüttich erstmals mit Frauenrennen 08.02.2017    WM3-Team von Marianne Vos bereit für die Erfolgsjagd 06.02.2017    Van der Breggen verlängert Mountainbike-Ausflug 05.02.2017    De Boer gewinnt Schlammschlacht von Hoogstraten 04.02.2017    Kaptheijns überrascht Weltmeisterin Cant im Schlusssprint von Lille 28.01.2017    Endlich im Regenbogentrikot: Cant erfüllt sich Traum gegen Vos 28.01.2017    Philadelphia Cycling Classic abgesagt, Vuillermoz muss pausieren 28.01.2017    Cant ringt Vos auf der Zielgerade nieder, Nash holt Bronze 28.01.2017    Worst spielt ihre MTB-Künste aus und widmet Gold toter Freundin 28.01.2017    Van Vleuten lässt ihrer Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance 26.01.2017    Tigersprung rettet Wild im Foto-Finish gegen endschnellere Hosking 17.01.2017    Wild und Spratt jubeln zum Finale in Adelaide 16.01.2017    Hosking aus Wilds Windschatten zum ersten Saisonsieg 15.01.2017    Wild sprintet in Adelaide zum ersten Saisonsieg 14.01.2017    Spratt krönt perfekte Team-Leistung von Orica-Scott 14.01.2017    Für Rekordsiegerin Wild ist Katar-Absage ein herber Verlust 12.01.2017    Garfoot beim Heimspiel zum Saisonauftakt die Top-Favoritin 10.01.2017    Boels-Dolmans rollt als klare Nr. 1 in die Saison 2017 10.01.2017    28 Teams starten beim Omloop Het Nieuwsblad der Frauen 22.12.2016    Ex-Weltmeisterin de Bruin erzählt von sexuellem Missbrauch im Radsport 21.12.2016    Canyon-SRAM holt Thorvilson von der Rolle ins Profi-Team 01.12.2016    Flandern-Rundfahrt für Frauen wird härter und länger 01.12.2016    Santos Women´s Tour: Neuer Parcours lockt Top-Rennställe an 30.11.2016    Team Tibco-SVB mit sieben Neuzugängen 29.11.2016    FDJ-Frauen wollen in Zukunft auch Boels Dolmans herausfordern 28.11.2016    Small gibt beim neuen Riis-Team die "Spielertrainerin" 22.11.2016    Schritt zur Gleichberechtigung? Frauen dürfen jetzt 160km fahren 20.11.2016    Becker krönt Hitecs starke Südafrika-Woche in Johannesburg 17.11.2016    Heine jubelt in Südafrika zum zweiten Mal in zwei Tagen 16.11.2016    Dritte in Südafrika - Charlotte Becker zeigt gute Spätform 14.11.2016    Johansson: Trotz Vertrags mit Wiggle kein Rennen mehr? 11.11.2016    Cervelo-Bigla will verletzte Moolman-Pasio in Südafrika ehren 10.11.2016    Wiggle High5 will 2017 die WorldTour-Teamwertung gewinnen 07.11.2016    Alé Cipollini Galassia setzt 2017 auf internationale Klasse 18.10.2016    Frauenrennen der Tour findet 2017 in den Alpen statt 13.10.2016    Thüringen-Rundfahrt muss Frauen-Rennen der Tour de France weichen 30.09.2016    Rabo-Liv wird 2017 zu Fortitude Pro Cycling 28.09.2016    Bekommt Lüttich-Bastogne-Lüttich ein Frauenrennen? 24.09.2016    Longo Borghini mit Titelverteidigung - wieder vor Moolman 22.09.2016    Abbott sagt "Goodbye": Die stärkste Klettererin beendet ihre Karriere 12.09.2016    Moolman-Pasio dominiert in der Toskana 11.09.2016    Garfoot schlägt Zabelinskaya und Van Dijk, Brennauer nur 5. 11.09.2016    D`Hoore feiert vor Teamkollegin Hosking siebten Saisonerfolg 09.09.2016    Van Vleuten stürmt an Muur und Bosberg allen davon 09.09.2016    Vos übernimmt bei Zielankunft nach Maß das Zepter 08.09.2016    Brand schlägt Guarischi um Zentimeter und holt Führung 07.09.2016    Van Vleuten: Aus dem Livigno-Urlaub zum Traum-Comeback 06.09.2016    Brennauer Dritte bei Van Vleutens Comeback-Gala in Nieuwpoort 06.09.2016    Van Vleuten kehrt nach Horrorsturz von Rio ins Peloton zurück 05.09.2016    Erster Rundfahrtsieg: Blaak rettet sich noch rechtzeitig ins Ziel 03.09.2016    Brennauer vollendet bombigen Sprintzug der "Bombers" 02.09.2016    Australierin Roy jubelt am Tag der Ausreißerinnen 02.09.2016    Niewiadoma vollendet in Sittard die Vorarbeit der Olympiasiegerin 01.09.2016    Boels-Dolmans dominiert daheim Teamzeitfahren und Gesamtklassement 30.08.2016    Dideriksen behält im Chaos von Tiel den Durchblick 30.08.2016    Cauberg & Teamzeitfahren richten über Brennauers Titelverteidigung 27.08.2016    Bujak fährt mit mutigem und cleverem Sprint zum größten Erfolg 25.08.2016    Lichtenberg feiert Abschlusssieg und sichert sich Gesamtrang zwei 21.08.2016    Fahlin erfüllt sich nach drei Stunden Gänsehaut den Traum vom Heimsieg 19.08.2016    "Kleines Team mit großen Herzen" Zweiter: Cervelo-Bigla landet Coup 18.08.2016    Wichtiger WM-Test und Schotter-Spektakel in Schweden 14.08.2016    Brand und Koster sorgen für Rabobank-Jubel 13.08.2016    Brand reißt mit drittem Angriff die Norwegen-Rundfahrt an sich 13.08.2016    Live-Stream zur 2. Etappe der Ladies Tour of Norway 13.08.2016    Hanselmann ließ im Regen nicht nur das Motorrad hinter sich 12.08.2016    Drei Tage für Sprinterinnen und Puncheure in Norwegens Süden 30.07.2016    Wild knackt nach Yorkshire auch in London den lukrativen Jackpot 29.07.2016    Der Kampf um den größten Scheck im Frauen-Radsport 24.07.2016    Hosking schlägt auf den Champs-Élysées Lepistö und Vos 24.07.2016    Sprinterinnen im Fokus auf großer Bühne in Paris 22.07.2016    Rivera jubelt wieder in Gera, Cecchini gelingt Überraschungscoup 21.07.2016    Cecchini feiert Gesamtsieg, Rivera gewinnt letzte Etappe 21.07.2016    Tour de Pologne Women: Neff feiert Start-Ziel-Sieg 21.07.2016    Cecchini nach Ausreißer-Coup vor Gesamtsieg in Thüringen 19.07.2016    Gegen Vos wächst im Sprint in Thüringen kein Gras 19.07.2016    Vos sprintet in Schleiz zum dritten Etappensieg 19.07.2016    Zeitfahrsieg: Van Dijk setzt Ausrufezeichen vor Rio! 18.07.2016    Van Dijk holt sich in Zeulenroda das Gelbe Trikot 18.07.2016    Vos ist auch am Altenburger Markt zu schnell für den Rest 17.07.2016    Zabelinskaya entwischt im Finale und schnappt Vos Gelb weg 15.07.2016    Nach sieben Jahren Abwesenheit: Vos rauscht in Gotha zum Sieg 11.07.2016    Giro-Sieg: Guarnier krönt sich am Lago Maggiore zur Rosa Königin 10.07.2016    Guarnier feiert Gesamtsieg, De Jong gewinnt Schlussetappe 09.07.2016    Highspeed-Hitzeschlacht geht im Foto-Finish an Bronzini 09.07.2016    Bronzini sprintet zum zweiten Etappensieg, Guarnier bleibt vorn 08.07.2016    Stevens holt Zeitfahrsieg, aber kann Guarnier nicht gefährden 08.07.2016    Stevens schlägt zum dritten Mal zu, Guarnier behauptet Rosa 08.07.2016    Boels-Duo zieht Abbott in ligurischer Hitze das Rosa Trikot aus 07.07.2016    Stevens holt sich zweiten Sieg, Guarnier wieder im Rosa Trikot 06.07.2016    "Außerirdische" Abbott: Am Mortirolo stoppt sie nicht mal ein Sturz 06.07.2016    Abbott fährt Stevens auf Mortirolo-Etappe aus dem Rosa Trikot 05.07.2016    Cromwell krönt Canyon-SRAMs zweite Sprintzug-Gala 05.07.2016    Cromwell macht sich ein vorzeitiges Geburtstagsgeschenk 05.07.2016    Astana-Fahrerin Antoshina positiv, Van der Breggen zu Boels-Dolmans 05.07.2016    Hosking verdrückt Freudentränen: "Nie an Giro-Etappensieg geglaubt" 04.07.2016    Hosking gewinnt 3. Etappe, Stevens behauptet Rosa 03.07.2016    Stevens nimmt Teamkollegin Guarnier das Rosa Trikot ab 03.07.2016    Stevens siegt und löst Guarnier im Rosa Trikot ab 03.07.2016    Bronzini klettert zum Sprintsieg, Lichtenberg vorne dabei 01.07.2016    Kirchmann beim Debüt ausgerechnet am Canada Day in Rosa 01.07.2016    Kirchmann stürmt im Prolog ins Rosa Trikot 30.06.2016    Wer Rosa will, muss den Mortirolo und Van der Breggen bezwingen 28.06.2016    Thüringen-Rundfahrt erwartet beste Besetzung seit Jahren 25.06.2016    Erfurt bietet den "kleinen" Frauen die große Meisterschafts-Chance 24.06.2016    Worrack gelingt die Sensation, Brennauer leidet in der Hitze 23.06.2016    Schweizer verteidigt Titel, Van Vleuten ohne Olympia-Duo unschlagbar 23.06.2016    Longo Borghini und Niewiadoma in Giro-Form und eine Überraschung 19.06.2016    Lepistö belohnt sich, Armitstead lässt nichts mehr anbrennen 19.06.2016    Weltmeisterin Armitstead jubelt bei ihrer Heimat-Rundfahrt 18.06.2016    Mit Fremdhilfe fährt Vos endlich zum Sieg in England 18.06.2016    Vos jubelt in Stoke-on-Trent, Armitstead verteidigt Gelb 17.06.2016    Armitstead siegt und holt Gelb für ermordete Politikerin Jo Cox 17.06.2016    Weltmeisterin Armitstead fährt Vos aus dem Gelben Trikot 16.06.2016    Pieters verhindert Brennauers Love-Story mit Stratford 16.06.2016    Nur Pieters vor Brennauer, Vos löst Majerus in Gelb ab 16.06.2016    Majerus bricht Tetricks Herz, macht Vos sauer und holt sich Gelb 15.06.2016    Majerus fängt Tetrick ab und jubelt in technischem Finale 14.06.2016    Brennt Brennauer beim ersten Höhepunkt wieder ein Feuerwerk ab? 14.06.2016    Worrack bekommt von den Ärzten grünes Licht für weitere Rennen 12.06.2016    Moolman-Pasio wie 2015: Per Solo am Schlusstag zum Gesamtsieg 12.06.2016    Van Vleuten übernimmt Gelb durch Zeitfahrsieg, Brennauer Dritte 11.06.2016    Brennauer jubelt bei Worracks Comeback in Auenstein 08.06.2016    Worrack startet in Auenstein: Etappenziel auf dem Weg nach Rio 06.06.2016    Guarnier lässt an der Manayunk Wall niemandem eine Chance 27.05.2016    Titelverteidigerin Brennauer kehrt zur Aviva Women's Tour zurück 23.05.2016    Brennauer in Sacramento nur von Wild besiegt 22.05.2016    Vos vollendet Gillows Arbeit mit Sprintsieg in Santa Rosa 21.05.2016    Überraschung in Folsom: Amerikanerinnen nutzen Heimvorteil 20.05.2016    Perfekter Tag für Guarnier: US-Champion feiert Heimsieg 19.05.2016    Teamzeitfahren und Bonifikationen entscheiden über Worrack-Nachfolge 14.05.2016    Zurück im Training: Worrack will im Juni wieder Rennen fahren 11.05.2016    Giro Rosa ohne Team der Prolog-Siegerin von 2014 und 2015 08.05.2016    Zwischensprint sichert Hosking den Gesamtsieg in China 07.05.2016    Hosking mit dem Selbstbewusstsein vom Vortag zum Sieg 06.05.2016    Überraschungs-Coup im ersten Sprint von Chongming Island 02.05.2016    Canyon-SRAM verteidigt Titel nicht, Klein beste Deutsche 02.05.2016    Niewiadoma ist in Luxemburg zu stark für die Konkurrenz 01.05.2016    Wild holt sich den 20.000€-Jackpot vor Armitsteads Haustür 27.04.2016    Thüringen-Rundfahrt gedenkt mit Einzelzeitfahren Amy Gillett 27.04.2016    Diskriminierungs-Vorwürfe und Suspendierung: Sutton tritt zurück 27.04.2016    Varnish, Pendleton und Cooke prangern an: Sexismus im Radsport 20.04.2016    Van der Breggen gelingt an der Mur de Huy die Titelverteidigung 19.04.2016    Durchbrechen Vos und Rabo-Liv an "ihrer" Mur die Boels-Dominanz? 17.04.2016    Emakumeen Bira: Johansson erneut Gesamtsiegerin, Lichtenberg Siebte 17.04.2016    Bronzini sorgt für Wiggle-Hattrick, Johansson vor Gesamtsieg 16.04.2016    Johansson stürmt mit zweitem Sieg ins Gelbe Trikot 14.04.2016    Johansson zeigt sich von Prolog-Pleite gut erholt 14.04.2016    Vier in den Top Ten: Cervélo-Bigla dominiert Prolog im Baskenland 13.04.2016    Kein Sparkassen Giro mehr, Van Avermaet-Comeback in Kalifornien? 13.04.2016    Vom Giro-Test zum Flèche-Test oder doch zur Top-Rundfahrt? 12.04.2016    Guarnier ringt in Durango Longo Borghini nieder 11.04.2016    Brennauer beißt sich an Boels und Wild die Zähne aus 09.04.2016    Van Dijk fährt in eigener Liga zum Zeitfahrsieg und ins Gelbe 08.04.2016    US-Girl Dragoo feiert als Ausreißerin in Stadskanaal ersten Karrieresieg 07.04.2016    Brennauer kommt in engem Finale nicht mehr an Blaak vorbei 07.04.2016    Nur Blaak schneller als Brennauer 07.04.2016    Boels Dolmans schlägt im Teamzeitfahren Canyon-SRAM 05.04.2016    Premiere mit bergigem Anstrich 04.04.2016    "Glücklich, in dieser Favoritengruppe dabei gewesen zu sein" 04.04.2016    Armitstead vs. Johansson: Nur ein Traum konnte in Erfüllung gehen 04.04.2016    Bronzini holt sich vom Zuschauen beflügelt den Sieg 03.04.2016    Armitstead schlägt Johansson nach Foto-Finish 02.04.2016    Erster Saison-Höhepunkt vor großer Kulisse und live im Fernsehen 31.03.2016    "Ich habe ja auch nur ein Herz" 29.03.2016    Worrack musste in Not-OP die linke Niere entfernt werden 27.03.2016    Vier aus vier: Blaak setzt Boels-Dolmans Siegesserie fort 27.03.2016    Blaak bejubelt Solosieg, Brennauer wird Zweite 26.03.2016    Solisten oder Sprinter: Wen weht der Wind diesmal zum Sieg? 23.03.2016    Worrack nicht mehr auf der Intensivstation 22.03.2016    Worrack schwer verletzt: Not-OP an der Niere 20.03.2016    Armitstead fährt mit "dummer Attacke" zum nächsten Sieg 20.03.2016    Auf und ab am Lago Maggiore ohne drei Asse 12.03.2016    Statt Armitstead setzt Blaak die Boels-Siegesserie fort 12.03.2016    Blaak feiert Heimsieg, Worrack Dritte 06.03.2016    Lichtenberg beim Strade-Bianche-Debüt auf Platz acht 05.03.2016    Von Rissotto gestärkt ist Armitstead nicht zu schlagen 05.03.2016    Armitstead siegt in Siena vor Niewiadoma und Johansson 04.03.2016    Women´s WorldTour startet auf den weißen Straßen der Toskana 03.03.2016    Vogel holt in London "Riesenschwung für Rio" 28.02.2016    Bastianelli sprintet auf den letzten Metern an Lepistö vorbei 27.02.2016    Armitstead lässt dem Fluch von Anfang an keine Chance 27.02.2016    Armitstead enteilt am Molenberg der Konkurrenz 05.02.2016    Worrack krönt sich zur Königin der Wüste, Kasper Kronprinzessin 05.02.2016    Worrack und Kasper sorgen für deutschen Doppelerfolg 04.02.2016    Van Dijk wird in Madinat Al Shamal zur Wiederholungstäterin 03.02.2016    Die "deutsche Australierin" jubelt nach Solo-Coup in Katar 03.02.2016    Brennauer zum Fall Van den Driessche: "Ganz schlimmer Betrug" 02.02.2016    Wild kehrt nach Katar zurück und setzt ihre Siegesserie fort 01.02.2016    Saisonauftakt in der Wüste mit WM-Schnupperstunde 31.01.2016    Van den Driessche: "Es war nicht mein Rad" 31.01.2016    Fall Van den Driessche: UCI bestätigt "technologisches Doping"
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de Côte d'Ivoire-Tour de (2.2, CIV)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste

(11.09.2017)

 1. Van Avermaet     4323
 2. Sagan            3720
 3. Froome           3492
 4. Valverde         2823
 5. Dumoulin         2711

WorldTour

(10.09.2017)

 1. Van Avermaet     3582
 2. Froome           3452
 3. Dumoulin         2545
 4. Sagan            2544
 5. Kwiatkowski      2171

WorldTour Teams

(10.09.2017)

 1. Sky             12199
 2. Quick-Step      11803
 3. BMC             10429

WorldTour Nationen

(10.09.2017)

keine Wertung für diese 
Kategorie ab Saison 2016/17

Europe Tour

(11.09.2017)

 1. Bouhanni        1251
 2. Demare          1037
 3. Colbrelli        943

Europe Tour Teams

(11.09.2017)

 1. Cofidis          3228
 2. Androni          3048
 3. Direct Energy    2617

Europe Tour Nationen

(11.09.2017)

1.  Frankreich       5768
2.  Italien          5361
3.  Belgien          5047

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste

(11.09.2017)

 1. Van Vleuten     1285
 2. Van Der Breggen 1100
 3. Vos             1068
 4. Van Dijk        1023
 5. D'Hoore          996

Weltrangliste Teams

(11.09.2017)

 1. Boels Dolmans   3144
 2. Sunweb          2817
 3. WM3             2456

Weltrangliste Nationen

(11.09.2017)

 1. Niederlande     5069
 2. USA             2522
 3. Italien         2418

Women's WorldTour

(11.09.2017)

 1. Van der Breggen 1016
 2. Van Vleuten      989
 3. Niewiadoma       856

Women's WorldTour Teams

(11.09.2017)

 1. Boels Dolmans   3273
 2. Sunweb          2153
 3. Wiggle High5    1824

Women's WorldTour Nationen

(11.09.2017)

keine Wertung für diese 
Kategorie ab Saison 2016/17