Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Keine 50 Tage mehr bis zum Karriereende

Boonen: Der Klassiker-Countdown läuft

20.02.2017  |  (rsn) – Keine 50 Tage mehr und Tom Boonens lange und erfolgreiche Karriere ist an ihrem Ende angelangt. Am 9. April nämlich wird der 36-jährige Belgier letztmals zu einem Profirennen antreten - an diesem Tag wird in Compiégne der Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix gestartet, ein Rennen, das Boonen... Jetzt lesen

Einsatz von Schmerzmitteln und Schlaftabeltten

Barry wirft Team Sky "unethisches" Verhalten vor

20.02.2017  |  (rsn) – In einem Interview mit der Zeitung The Telegraph hat Michael Barry Vorwürfe gegen sein ehemaliges Team Sky erhoben. Wie der Kanadier behauptete, habe sich die Teamleitung beim Einsatz von Medikamenten in einer "Grauzone“ bewegt, die seiner Meinung nach ethisch nicht vertretbar gewesen sei.... Jetzt lesen

Mit Quick-Step Floors zur Abu Dhabi Tour

Kittel setzt Etappenjagd im Mittleren Osten fort

20.02.2017  |  (rsn) - Nach seinem erfolgreichen Saisondebüt bei der Dubai Tour, wo ihm drei Etappensiege plus die Titelverteidigung gelangen, kehrt Marcel Kittel mit seinem Quick-Step Floors-Team in den Mittleren Osten zurück, wo er ab Donnerstag bei der Abu Dhabi Tour (23. - 26. Feb.) im Einsatz sein wird. Bei... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

115. Paris-Roubaix mit 25 Mannschaften

20.02.2017  |  (rsn) - 25 Mannschaften werden am 9. April am Start der 115. Auflage von Paris-Roubaix stehen. Nach Angaben der Organisatoren des französischen Frühjahrsklassikers kommen zu den automatisch startberechtigten 18 WorldTour-Teams die sieben Zweitdivisionäre Cofidis, Direct Energie, Fortuneo - Vital... Jetzt lesen

Greipel: "Abstand muss eingehalten werden"

Windschatten - Profis ärgern sich über Begleit-Motorräder

20.02.2017  |  (rsn) - Der Ärger über Begleitfahrzeuge erreicht zu Beginn dieser Saison eine neue Stufe. So sollen Motorräder zu dicht vor den Fahrerfeldern und Ausreißergruppen fahren und ihnen damit indirekt Windschatten geben. Zudem stürzte Jens Debusschere von André Greipels Lotto-Soudal-Team während der 4.... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Cali

Vogel holt drei Mal Gold, Niederlag mit gelungenem Comeback

20.02.2017  |  Cali (dpa) - Kristina Vogel hat zum Abschluss des Bahn-Weltcups in Cali auch den Keirin-Wettbewerb gewonnen. Die Weltmeisterin setzte sich im Finale in der Nacht zum Montag vor Martha Bayona Pineda aus Kolumbien und der Belgierin Nicky Degrendele durch. Vogel hatte zuvor bereits im Teamsprint... Jetzt lesen

Rennhärte ist wichtiger als Training

Contador: Bei der Abu Dhabi Tour Helfer für Mollema

20.02.2017  |  (rsn) - Zum Saisondebüt bei der gestern zu Ende gegangenen Andalusien-Rundfahrt musste sich Alberto Contador trotz beeindruckenden Vorstellungen mit Rang zwei - eine Sekunde hinter seinem Landsmann Alejandro Valverde (Movistar) - zufrieden geben. Bereits am Donnerstag steht der nächste Einsatz des... Jetzt lesen

43. Volta ao Algarve

Antunes schafft in der Heimat die Sensation, Roglič feiert Gesamtsieg

19.02.2017  |  (rsn) – Amaru Antunes hat auf der Schlussetappe der 43. Volta ao Algarve (2.HC) für einen ebenso umjubelten wie überraschenden Heimsieg gesorgt. Der 26-jährige Portugiese vom heimischen Drittdivisionär (W52/FC Porto) setzte sich am Schlussanstieg zum Alto do Malhão zwei Kilometer vor dem Gipfel aus... Jetzt lesen

Simon holt Schlussetappe

49. Tour du Haut Var: Vichot zum dritten Mal siegreich

19.02.2017  |  (rsn) - Arthur Vichot (FDJ) hat zum dritten Mal nach 2013 und 2016 die Tour du Haut Var (2.1) für sich entschieden. Dem Franzosen reichte auf der 206 Kilometer langen Schlussetappe rund um Draguignan ein dritter Platz in der Tageswertung hinter seinen Landsleuten Julien Simon (Cofidis) und Julien El... Jetzt lesen

Spanier gewinnt zum 5. Mal Andalusien-Rundfahrt

Valverde macht die 100 voll, Wellens siegt diesmal im Sprint

19.02.2017  |  (rsn) –  Alejandro Valverde (Movistar) hat zum fünften Mal in seiner Karriere die Andalusien-Rundfahrt (2.HC) gewonnen und zudem den 100. Sieg in seiner langen Karriere gefeiert. Auf der abschließenden 5. Etappe verteidigte der Spanier seinen knappen Vorsprung von einer Sekunde gegenüber seinem... Jetzt lesen

Interview mit dem Sunweb-Sprinter

Walscheid: "Ich kann nun besser mit Rückschlägen umgehen"

19.02.2017  |  (rsn) - Mit großen Hoffnungen war Max Walscheid (Sunweb) zur Oman-Rundfahrt (2.HC) gereist. Doch schon am Morgen der 3. Etappe war für den Deutschen Vizemeister das Rennen beendet. Im Interview mit radsport-news.com. sprach Walscheid über einen Saisonstart, den er sich ganz anders vorgestellt... Jetzt lesen

GP Laguna Porec

Rabitsch fährt bei Toniatti-Sieg auf Rang drei

19.02.2017  |  (rsn) - Stephan Rabitsch (Felbermayr Simplon Wels) ist beim GP Laguna Porec (1.2) in Kroatien auf den dritten Platz gefahren. Der Österreicher musste sich nach 158 Kilometern von Funtana nach Zelena Laguna nur den beiden Italienern Andrea Toniatti und Paolo Toto (Sangemini) geschlagen geben.Für... Jetzt lesen

Nach drei Siegen bei der Oman-Rundfahrt

Hermans: Künftig bei BMC mit Aussichten auf die Kapitänsrolle?

19.02.2017  |  (rsn) - Bisher war Ben Hermans als zuverlässiger Helfer bei BMC ein Begriff. Als Siegfahrer trat der 30-jährige Belgier bisher nicht unbedingt in Erscheinung. In seinen bisher acht Jahren als Profi - bei Topsport Vlaanderen, RadioShack und seit 2014 bei BMC - gelangen Hermans fünf Siege, denen er... Jetzt lesen

Belgier gewinnt 8. Tour of Oman

Kristoff auch in Muttrah vorn, Hermans mit Schrammen ins Ziel

19.02.2017  |  (rsn) - Alexander Kristoff (Katusha-Alpecin) hat nach dem Auftakt und dem dritten Teilstück auch das Finale der 8. Tour of Oman (2.HC) gewonnen. Der Norweger entschied am Sonntag die abschließende 6. Etappe über 130,5 Kilometer von The Wave zur Muttrah Corniche im Massensprint für sich und... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Uran verzichtet auf den Giro und kehrt zur Tour zurück

19.02.2017  |  (rsn) - Rigoberto Uran (Cannondale-Drapac) wird in diesem Jahr auf den Giro d’Italia verzichten und stattdessen zur Tour de France zurückkehren. Das bestätigte der 30-jährige Kolumbianer cyclingnews.com am Rande der Andalusien-Rundfahrt. Uran nahm bisher drei Mal ohne größeren Erfolg an der... Jetzt lesen

Mit einer Sekunde Vorsprung auf die Schlussetappe

Andalusien: Valverde fürchtet Regen, Stürze - und Contador

19.02.2017  |  (rsn) - Alberto Contador (Trek-Segafredo) sieht kaum noch Chancen für sich, die 63. Andalusien-Rundfahrt gegen Alejandro Valverde (Movistar) zu gewinnen. Doch der Titelverteidiger beurteilt die Angelegenheit etwas anders - nachvollziehbar unter anderem von einem Abstand von gerade mal einer Sekunde... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Cali

Vogel gewinnt auch den Einzelsprint, Hinze Vierte

19.02.2017  |  (rsn) - Kristina Vogel hat beim dritten Bahn-Weltcup in Cali/Kolumbien ihren zweiten Sieg gefeiert. Nachdem sie zusammen mit ihrer Partnerin Miriam Welte zum Auftakt den Teamsprint für sich hatte entscheiden können, gewann die Olympiasiegerin von Rio in der Nacht zum Sonntag auch den Einzelsprint.... Jetzt lesen

Algarve: Foto-Finish zwischen zwei Deutschen

Greipel knöpfte mit Tigersprung Degenkolb den Sieg noch ab

19.02.2017  |  (rsn) - Es blieb nicht mal Zeit, die Faust hochzureißen! In wirklich allerletzter Sekunde schob André Greipel (Lotto-Soudal) sein Vorderrad mit einem Tigersprung nach vorne und knöpfte John Degenkolb (Trek-Segafredo) im Foto-Finish den Sieg auf der 4. Etappe der Volta ao Algarve (15.-19.Februar)... Jetzt lesen

Algarve: Degenkolb im Foto-Finish geschlagen

Greipel setzt in Tavira den Siegeslauf der Deutschen fort

18.02.2017  |  (rsn) - André Greipel (Lotto-Soudal) hat sich in einem packenden Finale die 4. Etappe der Volta ao Algarve (2.HC) über 203,4 Kilometer von Almodovar nach Tavira gesichert. Der Deutsche Meister siegte nach Foto-Finish-Entscheid vor John Degenkolb (Trek-Segafredo) und Dylan Groenewegen... Jetzt lesen

63. Andalusien-Rundfahrt: Valverde bleibt vorn

Coquard lässt sich die Chance für die Sprinter nicht entgehen

18.02.2017  |  (rsn) – Bryan Coquard (Direct Energie) hat sich beim ersten Massensprint der Ruta del Sol (2.HC) durchgesetzt und auf der 4. Etappe seinen zweiten Saisonsieg gesichert. Dahinter folgten Daniel Hoelgaard (FDJ) und Hugo Hofstetter auf den Plätzen zwei und drei. In der Gesamtwertung blieb alles beim... Jetzt lesen

Haut Var: Elfter Sieg am Stück in Frankreich

Dumoulin setzt in der Heimat seine Serie fort

18.02.2017  |  (rsn) - In der Heimat fühlt sich Samuel Dumoulin (Ag2r) am wohlsten. Zum Auftakt der Tour du Haut Var (2.1) feierte der 36-Jährige seinen 36. Profi-Sieg, die letzten elf davon fuhr er allesamt in Frankreich ein. Am Samstag setzte sich der Routinier nach 154 Kilometern von Le Cannet-des-Maures nach... Jetzt lesen

Im Zeitfahren von streunenden Hunden aufgehalten

Nur eine Sekunde hinter Valverde - aber Contador stapelt tief

18.02.2017  |  (rsn) – Nach seiner imponierenden Attacke am Mancha Real, dem Schlussanstieg der 2. Etappe der Andalusien-Rundfahrt, durfte Albert Contador (Trek-Segafredo) das Rote Trikot des Gesamtführenden überstreifen und sich große Hoffnungen machen, das Rennen für sich zu entscheiden. Doch nachdem er das... Jetzt lesen

Oman: Sturz raubt Kapitän Bardet Sieg-Chance

Frank: "Nicht das Beste, was vor einem Berg passieren sollte"

18.02.2017  |  (rsn) - Romain Bardet (Ag2R) rollte als Zehnter, 44 Sekunden hinter Tagessieger Ben Hermans (BMC), ins Ziel der Königsetappe der 8. Tour of Oman (2.HC), antwortete auf die Frage von radsport-news.com mit einem knappen "Ja, ich bin gestürzt" und rollte mit einer wegwerfenden Handbewegung weiter. Die... Jetzt lesen

Interview bei der Algarve-Rundfahrt

Degenkolb: "Contador ist ein Vorbild für das ganze Team“

18.02.2017  |  (rsn) - Entspannt gab John Degenkolb im noblen Hotel Monte da Quinta Resort in Almancil (Portugal) radsport-news.com ein Interview über sein neues Team Trek-Segafredo, seine Pläne für 2017, seinen Teamkollegen Alberto Contador und auch, welches Shampoo er mit in der Algarve hat.Die 4. Etappe der... Jetzt lesen

8. Tour of Oman: Belgier vor Gesamtsieg

Hermans beseitigt am Green Mountain alle Zweifel

18.02.2017  |  (rsn) - Ben Hermans (BMC) steht bei der 8. Tour of Oman (2.HC) vor dem Gesamtsieg. Der 30 Jahre alte Belgier entschied am Samstag auch die die Königsetappe über 152,5 Kilometer von Samail zur Bergankunft am Jebel Akhdar (Green Mountain) für sich und baute mit seinem zweiten Tageserfolg seine Führung... Jetzt lesen

Wer wird nach Henderson-Abgang der neue Anfahrer?

Greipels schwere Entscheidung: Roelandts oder Hofland

18.02.2017  |  (rsn) - Nach Bergankunft und Zeitfahren findet heute auf der 4. Etappe der Volta ao Alagrve (15. – 19. Februar) von Amodovar nach Tavira (203,4 km) das Sprinterfestival seine Fortsetzung. Die Revanche für André Greipel (Lotto Soudal), der den Auftakt der Rundfahrt durch Südportugal knapp gegen... Jetzt lesen

Knappe Niederlage gegen Castroviejo

Im Video: Tony Martins Algarve-Zeitfahren

18.02.2017  |  (rsn) - Tony Martin (Katusha-Alpecin) hat in seiner Spezialdisziplin knapp seinen zweiten Saisonsieg verpasst. Der viermalige Weltmeister belegte im Zeitfahren der 43. Volta ao Algarve mit vier Sekunden Rückstand auf Europameister Jonathan Castroviejo (Movistar) nach 18 Kilometern in Sagres den... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Izagirre: Keine Frakturen bei Sturz im Algarve-Zeitfahren

18.02.2017  |  (rsn) - Ion Izagirre (Bahrain-Merida) galt als einer Favoriten für das gestrige Zeitfahren der Algarve-Rundfahrt. Doch bei einem Sturz zog sich der Spanische Meister in dieser Disziplin schmerzhafte Verletzungen zu und musste das Rennen aufgeben. Wenige Stunden nach dem Crash konnte Bahrain-Merida... Jetzt lesen

Ex-Skispringer nach Zeitfahren in Gelb

Gelingt Roglic in der Algarve sein bisher weitester Sprung?

18.02.2017  |  (rsn) - Im Skispringen blieb ihm eine Karriere aufgrund von Verletzungen verwehrt, im Radsport scheint er jedoch für größere Sprünge gemacht zu sein. Einen Etappensieg beim Giro d’Italia hat Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo) bereits in seiner Vita vorzuweisen - und bei 43. Volta ao Algarve winkt ihm der... Jetzt lesen

Bahn-Weltcup in Cali

Deutsche Teamsprinter holen zum Auftakt zwei Goldmedaillen

18.02.2017  |  (rsn) - Zum Auftakt des vorletzten Bahn-Weltcups der Saison in Cali (Kolumbien) haben die deutschen Teamsprinter am Freitag zwei Goldmedaillen geholt. Zunächst schlugen im Frauen-Finale Kristina Vogel und Miriam Welte die russischen Weltmeisterinnen Daria Shmeleva/Anastasiia Voinova um 0,08... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
18.02.2017    Mathias Frank: Attacke aus dem Schatten 18.02.2017    Tony Martin: "Ich habe mein Ziel ganz klar verfehlt!“ 18.02.2017    Wochenend-Rundfahrt durch die Provence wieder was für Vichot? 17.02.2017    Europameister Castroviejo hält Weltmeister Martin in Schach 17.02.2017    Motordoping: Stirnrunzeln, Gelächter und Glaubenspraktiken 17.02.2017    Eine Sekunde - Valverde holt sich von Contador Rot zurück 17.02.2017    Contador nimmt Abu Dhabi Tour ins Programm, Tiernan-Locke tritt zurück 17.02.2017    Premiere der Tour of The Alps mit sieben WorldTour-Teams 17.02.2017    Kristoff hat nach furioser Aufholjagd das beste Ende für sich 17.02.2017    Kann Roglic im Zeitfahren Dan Martin das Gelbe abnehmen? 17.02.2017    Martin: "Das neue Zeitfahrrad ist noch schneller als das alte" 17.02.2017    Highlight-Video der 2. Etappe der 63. Andalusien-Rundfahrt 17.02.2017    Highlight-Video der 2. Etappe der 43. Volta ao Algarve 17.02.2017    Highlight-Video der 3. Etappe der 8. Tour of Oman 16.02.2017    Ein Defekt reißt Pfingsten in der Algarve aus allen Träumen 16.02.2017    Pinot überrascht Contador mit seiner Aufholjagd 16.02.2017    Aldag: "Kittel gewinnt in Dubai, Cavendish bei der Tour" 16.02.2017    Dan Martin vollendet perfektes Rennen von Quick-Step Floors 16.02.2017    WADA kennt Namen der Fuentes-Kunden - Veröffentlichung offen 16.02.2017    Pinot triumphiert nach großartigem Finish 16.02.2017    Paolini kehrt doch zurück - auf dem Mountainbike 16.02.2017    Andersen zieht durch und feiert seinen schönsten Erfolg 16.02.2017    Gaviria gewann die Etappe, drei Trikots und eine Wette 16.02.2017    Pfingsten Gesamtzweiter, weil er den Bergsprint verlor 16.02.2017    Contador am Berg der Stärkste, aber im Ziel nur Sechster 16.02.2017    Rohregger: "Die schwersten Weltmeisterschaften der Geschichte“ 16.02.2017    Kudus macht ungeplant genau das Richtige 15.02.2017    Wegen Gavirias Welle verweigert Greipel den Handschlag 15.02.2017    Amstel Gold Race 2017 ohne Cauberg im Finale 15.02.2017    Gaviria gewinnt in Lagos, Greipel verärgerter Zweiter 15.02.2017    Zwei Pavé-Sektoren geben bei Paris-Roubaix 2017 ihr Comeback 15.02.2017    Doppel-Weltmeister Eilers am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt 15.02.2017    Valverde attackiert vergeblich und jubelt am Ende doch 15.02.2017    Hermans: "Es wird schwer, das Leadertrikot zu verteidigen" 15.02.2017    Astana-Teamchef Martinelli: "Das kann sich sehen lassen" 15.02.2017    Sprinter-Festival zum Algarve-Auftakt 15.02.2017    Hermans sprintet bergauf mit langem Atem ins Rote Trikot 15.02.2017    Bahn & Straße: rad-net Rose zu Saisonbeginn wieder zweigeteilt 15.02.2017    Scheibenbremsen - wie wird der Übergang gestaltet? 15.02.2017    Chinesisch-taiwanesische Kameradschaft bei Bahrain-Merida 14.02.2017    Walscheid: "Das war ein totaler Kamikazesprint" 14.02.2017    Colbrelli schafft das "Unmögliche": Dritter nach Platten im Sprint-Finale 14.02.2017    Fahrer-Gewerkschaft fordert erneutes Scheibenbremsen-Verbot 14.02.2017    Boonen-Sturz im Oman: nur Prellungen und Schürfwunden 14.02.2017    Kristoff sprintet mit Vorjahreserfahrung zum Auftaktsieg 14.02.2017    Armstrong-Prozess wird nicht eingestellt 14.02.2017    Walscheid: "Die Mannschaft vertraut mir" 14.02.2017    Gelingt Tony Martin in der Algarve der dritte Streich? 13.02.2017    Valverde auch bei der Ruta del Sol eine Klasse für sich? 13.02.2017    Aru schwärmt von seinem perfekten Winter 13.02.2017    Kristoff sieht sich "in einem fast deutschen Team" 13.02.2017    Porte: Mit 32 reif für das Tour-Podium? 13.02.2017    Bardet und Aru die aussichtsreichsten Kandidaten 13.02.2017    Merckx hat keine Erklärung für Katar-Absage, Wiggins mit Beinbruch 12.02.2017    Ruta del Sol: Wellens soll Valverde herausfordern 12.02.2017    ASO bestätigt: Die Tour de France 2018 beginnt in der Vendée 12.02.2017    Selig unterliegt im Kopf-an-Kopf-Duell Nielsen nur knapp 12.02.2017    Felline beendet mit einem Soloritt seine sieglose Zeit 12.02.2017    Reinardt Janse van Rensburg und Dalton sichern sich Straßen-Titel 12.02.2017    Tour-Start 2018 in der Vendée, Quick-Step benennt Algarve-Aufgebot
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Tour de Filipinas (2.2, PHL)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste

(29.01.2017)

 1. Sagan            5434
 2. Froome           3771
 3. Van Avermaet     3711
 4. Quintana         3568
 5. Valverde         2916  

WorldTour

(29.01.2017)

 1. Porte             672
 2. Chaves            422
 3. Haas              395
 4. McCarthy          385
 5. Arndt             300

WorldTour Teams

(29.01.2017)

 1. Orica-Scott       951
 2. BMC               867
 3. Bora-Hansgrohe    482

WorldTour Nationen

(29.01.2017)

Europe Tour

(29.01.2017)

 1. Planckaert      1605
 2. Dupont          1425
 3. Colbrelli       1370

Europe Tour Teams

(29.01.2017)

 1. Cofidis          3541
 2. Direct Energie   3186
 3. Veranda´s        3048

Europe Tour Nationen

(29.01.2017)

1.  Belgien      6940
2.  Frankreich       6716
3.  Italien          6507

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste

(29.01.2017)

 1. Guarnier        1186
 2. Van Der Breggen 1063
 3. Johansson       1013
 4. Vos             1011
 5. Longo Borghini   983

Weltrangliste Teams

(29.01.2017)

 1. Boels Dolmans   4244
 2. Wiggle High5    2786
 3. Sunweb          2480

Weltrangliste Nationen

(29.01.2017)

 1. Niederlande     4364
 2. USA             2901
 3. Italien         2652

Women's WorldTour

(29.01.2017)

Women's WorldTour Teams

(29.01.2017)

Women's WorldTour Nationen

(29.01.2017)