3. Oktober - Lorsch/ Hessen - 60 km, 90 km - Anmelden bis 30. 9.

Charity Bike Cup: mit Knees, Marvulli, Roche, Rominger, Klöden, Hondo, Brandau, Bator, Spitz...


| Foto: Lila Logistik Charity Bike Cup

13.09.2017  |  (rsn) - Noch gut zwei Wochen, bis 30. September läuft die Online-Anmeldung für den elften "Lila Logistik Charity Bike Cup" am 3. Oktober in Lorsch an der Bergstraße (siehe Link hier unten).

Allerdings kann ein Startplatz im gewünschten Team jetzt nicht mehr garantiert werden. Jede/r Anmelder/in sollte daher ein Alternativ-Team angeben.

Das Feld der Team-Kapitäne beim "Lila Logistik Charity Bike Cup" ist prominent besetzt wie jedes Jahr: Christian Knees führt das "Team RoadBike", Franco Marvulli das "Team Samsung", und Danilo Hondo das "Team Müller" auf der 90 km lange Strecke des "Lila Race". Elisabeth Brandau wird das "Team Müller 1" über 60 km führen, der mehrfache deutsche Straßen-Meister und Renn-Veranstalter Algis Oleknavicius das "Team Müller 2".

Weiter sind der zweifache Tour-Zweite Andreas Klöden, der dreifache Vuelta-Sieger Tony Rominger, Tour- und Giro-Sieger Stephen Roche, Hanka Kupfernagel, Steffen Wesemann, Sabine Spitz, Marc Bator, Nicole und Lothar Leder sowie etliche weitere Sport-Stars als Team-Chefs unterwegs.

Und natürlich die "bewährten" Mannschafts-Kapitäne wie Jörg Ludewig, Olaf Ludwig, Stefan Steinweg (dreifacher Bahn-Weltmeister), die Triathleten Kai Hundertmarck und Daniel Unger, Iris Kurz, dreifache Weltmeisterin im Kunstradfahren...

Wie jedes Jahr geht pro Teilnehmer eine Spende von 30 Euro an "Star Care" e.V., für soziale Kinderhilfs-Projekte in der Region. In den vergangenen Jahren konnte eine Gesamtsumme von rund 325 000 Euro erzielt werden.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine