9. Dezember - Potsdam - zwei Hobby-Läufe

“Shop4cross“ Night Challenge: Mit dem Crosser in die Nacht

Foto zu dem Text "“Shop4cross“ Night Challenge: Mit dem Crosser in die Nacht"
| Foto: Shop4cross Night Challenge

25.11.2017  |  (rsn) - "Bei der Shop4cross Night Challenge fährst Du mit deinem Crossrad in die Nacht", sagt Veranstalter Paul Voß, ehemaliger deutscher Cross-Meister, der seine Straßen-Profi-Karriere (zuletzt bei Bora-Argon) im Januar beendet hat. Cross-Rennen fährt er allerdings weiterhin, und mit der "Shop4cross Night Challenge" veranstaltet er nun auch eines.

Die insgesamt sechs Rennen am Olympia-Stützpunkt Potsdam,
genauer im Sportpark Luftschiffhafen, beginnen am Nachmittag, und werden nach Einbruch der Dämmerung unter Flutlicht stattfinden. Es gibt zwei Hobby-Läufe: einen für die Jugend, und einen ab Jahrgang 1978.

"Der Kurs hat alles zu bieten", freut sich Paul Voß: "Sand, Wiesen, und schnelle Passagen auf Asphalt." Die Meldung läuft über Rad-Net, oder per E-Mail an shop4crossnightchallenge@gmail.com

Die Rennen
15/30 Uhr: Masters 3/4, 30 min
16/20 Uhr: Frauen/ Juniorinnen (getrennte Wertung), 40 min
17/20 Uhr: Masters 2/ Junioren (getrennt), 40 min
18/20 Uhr: Hobby männlich/ weiblich, Jg. 1999 bis 1979; Jg. 2001 bis 2000 mit Einverständniserklärung der Eltern, 30 min + 1 Runde (MTB erlaubt)
19/20 Uhr: Hobby männlich/ weiblich, ab Jg. 1978, 30 min + 1 Runde (MTB erlaubt)
20/20 Uhr: Elite, 50 min

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine