12. August - 63 km - jetzt bewerben

Velorace Dresden: Olaf Ludwig sucht Mitstreiter

Foto zu dem Text "Velorace Dresden: Olaf Ludwig sucht Mitstreiter"
| Foto: Sportograf GUD 2017

02.07.2018  | 

(rsn, sf) - Auch dieses Jahr suchen Olaf Ludwig, Stevens Bikes und Škoda Velorace Dresden (SVRD) ein paar Glückliche, die mit dem Friedensfahrt- und Olympia-Sieger in einem Team an den Start gehen. Für die 63-Kilometer-Distanz werden seit gestern bis 12. Juli noch drei Mitstreiter für Olaf gesucht.

Für eine Bewerbung ist es keine Voraussetzung,
schon an einem Rennen teilgenommen zu haben. Wichtig sind ein Rennrad, entsprechende Kleidung, ein Helm sowie Raderfahrung (min. 1000 Kilometer/ Jahr) und eine gültige Anmeldung für die 63-km-Runde.

Beim Velorace-Dresden-Start wird Olaf Ludwig als Team-Kapitän fungieren und seinen Mannschafts-Kollegen mit Tips und Tricks zur Seite stehen. „Vordergründig geht es dabei um den Spaß am Radfahren“, sagt Olaf Ludwig: „Wichtig ist der Gemeinschaftsgedanke. Gemeinsam starten, gemeinsam ankommen und die Herausforderung als Team bestehen.“

Bewerbungen sollten mit einem sportlichen Foto,
Start- oder Meldenummer des Melde-Portals (rad-net-regista) und einem kreativen Statement an kontakt@sachsentour.org gerichtet werden. Teilnahmeschluss ist Donnerstag, 12. 7.  um 12 Uhr.

Die Gewinner werden durch die Verantwortlichen des SVRD ausgelost und in der Woche vom 16. bis 20. Juli per E-Mail kontaktiert.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen,
die mindestens 18 Jahre alt sind. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; die übermittelten Daten werden nach den geltenden SVRD-AGB und Datenschutzrichtlinien verwendet.
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Viking Tour Norwegen (NOR, 21.07.)
  • Rad a Ring (GER, 27.07.)
  • Belchen hoch drei Rad-Marathon (GER, 28.07.)
  • Arber Rad-Marathon (GER, 29.07.)
  • Arlberg Giro (AUT, 29.07.)