5. August - Mutters/ Tirol - 2240 km, 55 000 hm, 40 Pässe

Steff Wagner: Zehnmal Ötzi - nonstop

Foto zu dem Text "Steff Wagner: Zehnmal Ötzi - nonstop"
| Foto: Team Steff

21.07.2018  | 

Der Countdown läuft: In gut zwei Wochen, am 5. August will der niederösterreichische Extrem-Radsportler Stefan Wagner zum dritten Mal in diesem Jahr einen Guinness-Weltrekord aufstellen.

Zwei Einträge im "Guinness-Book
of Records, Record Holders und Alternative Records" hat der 40-jährige aus Waidhofen an der Ybbs schon: Den 48-Stunden-Rad-Ergometer-Weltrekord und den 48-h-Rad-Höhenmeter-Weltrekord.

Und wie heißt es so schön: „Aller guten Dinge sind drei“. Jeder ambitionierte Radfahrer kennt ihn, den Ötztaler Radmarathon, und wohl jeder möchte einmal dabei sein.

"Steff" Wagner ist einmal aber nicht genug.
Nicht weniger als zehn Mal nonstop möchte er die Ur-Strecke mit Start und Ziel in Mutters bewältigen: 224 Kilo- und 5500 Höhenmeter mit vier Alpenpässen.

Das heißt insgesamt 2240 km, 55 000 hm und 40 Pässe - und das nonstop in fünf bis sechs Tagen. Der Start ist am Hotel Seppl in Mutters, wo sich sein Team immer wieder abwechselt.

Steff wird nur wenige Pausen machen:
"Nur mal kurz die Augen ausruhen und schon geht’s weiter", meint er: "Ultracycling eben – schnell fahren, wenig schlafen, kaum Pausen."

Der "Ötzi" zehnmal Nonstop wurde noch nie von einem Radsportler in Angriff genommen. Mit diesem Weltrekord-Projekt setzt Steff in der Ultrarad-Szene eine neue Marke.

Stefan Wagner geht mit Respekt an dieses Projekt,
hat seinen Körper gut für diese extreme Belastung vorbereitet: 20 bis 30 Stunden Training pro Woche, Kraft, Ausdauer, Physio, das ganze Programm. Dennoch ist Steff überzeugt, dass der große Teil davon reine Kopfsache ist.

Wer dabei sein will: Offizieller Start ist am 5. August um 10 Uhr am Hotel Seppl, Nattererstraße 8, in 6162 Mutters bei Innsbruck.

Das "Team Steff" (Kern-Team):
Egon Bittermann, Team-Chef/ Koordinator
Anke Heinicke, Team-Chefin/ Koordinator
Dr. Andrea Hofmann, Ernährungs-Expertin
Thomas Jaklitsch, Mental-/ Team-Coach
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Tortour (SUI, 16.08.)
  • Haute Route Pyrenees (FRA, 18.08.)
  • Wendelstein-Rundfahrt (GER, 18.08.)
  • Historica Hallzig (GER, 18.08.)
  • Granfondo les Deux Alpes Rando (FRA, 19.08.)
  • Hamburg Cyclassics (GER, 19.08.)
  • Nordschwarzwald Rad-Marathon (GER, 19.08.)
  • Alpenbrevet (SUI, 25.08.)
  • 24 h Velo Le Mans (FRA, 25.08.)