"Women’s Road Cycling 2017" - noch bis 22. Juli

Velofocus: Kickstarter-Kampagne für ein Foto-Jahrbuch

Foto zu dem Text "Velofocus: Kickstarter-Kampagne für ein Foto-Jahrbuch"
| Foto: Velofocus

25.06.2017  |  Zwei der besten Fotografen des Frauen-Radsports, Balint Hamvas und Sean Robinson, gemeinsam nennen sie sich "Velofocus", haben eine "Kickstarter"-Kampagne gestartet, um ein Foto-Jahrbuch zum Frauen-Radsport 2017 zu veröffentlichen.

"Women’s Road Cycling 2017" kommt als Hardcover-"coffee table"-Fotobuch mit 240 Seiten. Von Flandern bis Kalifornien, den Ardennen bis Norwegen werden die besten Fotos der Saison 2017 enthalten sein, einschließlich aller "UCI Women’s WorldTour"-Rennen. Dazugibt's exklusive Artikel über die wichtigsten Fahrerinnen und Themen.

Das Buch wird auf "Kickstarter" präsentiert von 20. Juni bis 22. Juli ( https://www.kickstarter.com/projects/velofocus/2017-womens-cycling-album?utm_source=email&utm_medium=pr&utm_campaign=pr1 ); das Finanzierungs-Ziel ist 20 000 Euro.

Ein Jahrbuch kostet 35 Euro; für fünf Euro mehr wird der Name des Unterstützers im Buch genannt. "Women’s Road Cycling 2017" wird im Herbst gedruckt, und im November verschickt - ein ideales Weihnachtsgeschenk für radsportbegeisterte Mädels...

 
Weitere Informationen

Velofocus
Fon: 0044 7384 983 854
Fax:

E-Mail: info@velofocus.photoshelter.com
Internet: velofocus.photoshelter.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine