PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Tropicale Amissa Bongo: Areruy vor Gesamtsieg

Nocentini jubelt in Oyem, Hollers Attacke verpufft

20.01.2018  |  (rsn) - Routinier Rinaldo Nocentini (Sporting Clube de Portugal) hat in Gabun bei der 13. Tropicale Amissa Bongo (2.1) seinen zweiten Etappensieg eingefahren. Der 40-Jährige Italiener setzte sich am vorletzten Tag auf dem sechsten Teilstück, das über 115 Kilometer von Bitam nach Oyem führte, im... Jetzt lesen

TDU-Bora-Kapitän brach am Schlusskilometer ein

McCarthy: “Portes Tempo war zu hoch“

20.01.2018  |  (rsn) - Bis gut einen Kilometer vor dem Ziel der Königsetappe sah es so aus, als ob Jay McCarthy sich seinen Traum vom ockerfarbenen Trikot der Tour Down Under würde wahrmachen können. Der Australier sprang an Richie Portes Hinterrad, als der Vorjahressieger im Mittelteil des drei Kilometer... Jetzt lesen

Porte am Willunga Hill wieder eine Klasse für sich

Highlight-Video der 5. Etappe der Tour Down Under

20.01.2018  |  (rsn) - Der Australier Richie Porte (BMC) hat wie in den vergangenen vier Jahren auch die Königsetappe der 20. Tour Down Under gewonnen, trotz seines ersten Saisonsiegs aber den Sprung an die Spitze der Gesamtwertung verpasst. Neuer Spitzenreiter ist Daryl Impey (Mitchelton-Scott), der nach 151,5... Jetzt lesen

Seligs Tour-Down-Under-Tagebuch

Wie gewonnen, so zerronnen!

20.01.2018  |  (rsn) - Hello again! Heute passt ein Sprichwort sehr gut: Wie gewonnen, so zerronnen! Ich meine, wenn man vom Ergebnis absieht, haben wir eigentlich nichts falsch gemacht. Taktisch gesehen konnten wir uns komplett schonen, da BMC die Nerven verloren hatte, als die Siebener-Gruppe fünfeinhalb... Jetzt lesen

Anzeige
Holen Sie sich jetzt unsere kostenlose App für Android und Apple
JEDERMANN-RADSPORT
News   |   Rennkalender   |   Archiv

7. April bis 16. September - 5 Bergrennen - mit Stilfser Joch und Gampenpass

Südtirol.Berg.Cup: fünf Rennen, drei Klassiker

20.01.2018  |  (rsn) - Vier Südtiroler Jedermann-Teams starteten im Jahr 2014 eine Serie von vier Bergrennen, mit Namen "Südtirol.Berg.Cup", und "auf den schönsten Pass-Straßen des Landes", so Alfons Metschkoll, Präsident des veranstaltenden R.V. Edelrot Lana. Im fünften Jahr gibt´s wieder fünf Rennen,... Jetzt lesen

15./ 16. September - Ludwigslust/ Mecklenburg - 150 km, 92 km, 48 km - Anmeldung läuft

Velo Classico Germany: Genießer, Liebhaber oder Held?

19.01.2018  |  (rsn) - Seit kurzem läuft die Online-Anmeldung zur dritten Ausgabe des Retro-Rennens "Velo Classico Germany" (siehe Link hier unten), das "Fahrrad-Kultur-Event" in Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern. "Wir haben uns angelehnt an die Eroica in Italien und die ´Velo Vintage´ im Anjou in... Jetzt lesen

9. Juni - Crans Montana/ Wallis (CH) - 12 h - 20 km/ 750 hm, 14 km/ 430 hm

Unicef Cycling for Children: Gib alles!

18.01.2018  |  (rsn) - Das Ziel des Radsport-Events "Cycling for Children" der Unicef Schweiz ist, sich mit sportlicher Leistung und kreativen Spenden-Aktionen für Kinder in Not einzusetzen. Am 9. Juni geht´s rund um Crans Montana im Wallis über zwölf Stunden auf zwei schönen Strecken über 15 und 20... Jetzt lesen

RADSPORT-MARKT
Markt-News   |   Archiv

Comic - durch das wilde Berlin der Neunziger Jahre

Abrafaxe: Tour de Berlin

19.01.2018  |  Das neue Abrafaxe-Album, im Dezember 2017 erschienen, enthält einige Geschichten rund ums Fahrrad - so etwa als Abrax seine Gefährten Brabax und Califax zu einer Rad-Tour rund um den Großen Wannsee überredet ("April, April..."). Die beiden folgen eher widerwillig, doch kaum sind sie auf der... Jetzt lesen

“Commuter“ mit Visier und Rücklicht

Cratoni: neuer Allround-Helm für Alltags-Fahrer

17.01.2018  |  Mit dem "Commuter" präsentiert Cratoni einen neuen Komfort-Helm für die Bike-Saison 2018, der auch die Pedelec-Norm NTA 8776 erfüllt. Der "Commuter" hat neun Ventilationsöffnungen und damit eine sehr gute Belüftung ("Active Vent" mit Schieber). Er hat ein eingebautes Rücklicht und ein... Jetzt lesen

Bayer.-Schwaben auf der Reise-Messe CMT in Stuttagrt

Bayerisch-Schwaben: neue Rad-Karte „Flüssehüpfen vom Feinsten“

15.01.2018  |  Pläne schmieden fürs neue Urlaubsjahr: Seit Samstag läuft in Stuttgart die Reise- und Freizeit-Messe CMT, und auch Bayerisch-Schwaben präsentiert sich dort mit seinem Angebot für den Kurzurlaubs- und Ausflugs-Tourismus. Druckfrisch erschienen sind zwei neue Broschüren: die Rad-Karte... Jetzt lesen

RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
NEWSLETTER

Lassen Sie sich jeden Montag von unserem Newsletter über die Ereignisse des Wochenendes informieren.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Santos Tour Down Under (2.UWT, AUS)
  • Radrennen Männer

  • La Tropicale Amissa Bongo (2.1, GAB)
  • New Zealand Cycle Classic (2.2, NZL)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2018 (ITA)
04.05. - 27.05.2018
Tour de France 2018 (FRA)
07.07. - 29.07.2018
Vuelta a España 2017 (ESP)
19.08. - 11.09.2017
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Avermaet     4153
 2. Froome           3692
 3. Sagan            3344

WorldTour - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Avermaet     3582
 2. Froome           3452
 3. Dumoulin         2545

WorldTour - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Sky             12806
 2. Quick-Step      12652
 3. BMC             10961

Europe Tour - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Bouhanni        1124
 2. De Buyst         935
 3. Greipel          886

Europe Tour - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Wanty            3235
 2. Cofidis          3169
 3. Androni          2959

Europe Tour - Nationenwertung

(24.10.2017)

1.  Frankreich       5802
2.  Italien          5676
3.  Belgien          5172

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Vleuten     1475
 2. Van Der Breggen 1252
 3. Vos             1012

Weltrangliste - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Boels Dolmans   3368
 2. Sunweb          3050
 3. Orica Scott     2705

Weltrangliste - Nationenwertung

(24.10.2017)

 1. Niederlande     5398
 2. USA             2545
 3. Italien         2396

World Tour - Einzelwertung

(24.10.2017)

 1. Van Der Breggen 1016
 2. Van Vleuten      989
 3. Niewiadoma       856

World Tour - Teamwertung

(24.10.2017)

 1. Boels Dolmans   3273
 2. Sunweb          2153
 3. Wiggle High5    1824