Etappensieg vor Spitzenreiter Belletti

Holler lässt Bike Aid in Ungarn jubeln

Foto zu dem Text "Holler lässt Bike Aid in Ungarn jubeln"
Niko Holler (Bike Aid) gewinnt die 4. Etappe der Ungarn-Rundfahrt Foto:TDH.hu

18.08.2018  |  (rsn) - Niko Holler hat dem deutschen Bike Aid-Team bei der Ungarn-Rundfahrt (2.1) den vierten Saisonsieg beschert. Der 27-Jährige setzte sich auf der 4. Etappe, die nach 182 Kilometern in Miskolc endete, nach einer späten Attacke vor dem Gesamtführenden Manuel Belletti (Androni) und dem Polen Kamil Malecki (CCC Sprandi) durch.

"Ich habe die Etappe sehr gemacht. Am Ende hatte ich das Glück, noch davonfahren zu können. Ich bin mit diesem Sieg sehr glücklich. Er bedeutet mir und dem Team sehr viel.", sagte Holler.

In der Gesamtwertung baute Belletti seine Führung nun auf 30 Sekunden gegenüber seinem Landsmann Paolo Toto (Sangemini) aus. Der Schweizer Patrick Schelling (Vorarlberg-Santic) verbesserte sich bei 32 Sekunden Rückstand auf Rang drei, Holler ist nun Gesamtsiebter (+0:55). 

Zunächst hatte eine Ausreißergruppe um Daniel Bichlmann (Bike Aid) das Geschehen bestimmt und war fast fünf Minuten vor dem Feld gefahren, doch vor dem letzten Anstieg des Tages war die Gruppe wieder gestellt. Im Anstieg selbst ging Schelling mit einer kleinen Grupep in die Offensive und war virtuell Spitzenreiter der Rundfahrt.

Auf der Abfahrt konnten aber weitere Fahrer wieder nach vorne aufschließen, darunter auch Belletti, so dass am Ende 15 Fahrer um den Sieg kämpften. 500 Meter vor dem Ziel lancierte Holler seinen Antritt, fuhr sich eine kleine Lücke heraus und rettete einen knappen Vorsprung ins Ziel

Tageswertung:
1. Niko Holler (Bike Aid)
2. Manuel Belletti (Androni) s.t.
3. Kamil Malecki (CCC Sprandi)

Gesamtwertung:
1. Manuel Belletti (Androni)
2. Paolo Toto (Sangemini) +0:30
3. Patrick Schelling (Vorarlberg-Santic) +0:32

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Giro della Toscana - Memorial (2.1, ITA)
  • Omloop van het Houtland (1.1, BEL)
  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Tour of China II (2.1, CHN)