Paris - Tours, GP Bruno Beghelli

Vorschau auf die Rennen des Tages / 6. Oktober

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 6. Oktober"
Paris - Tours 2017 | Foto: Cor Vos

07.10.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

112. Paris - Tours (1.HC), 214 Kilometer

Zur ausführlichen Vorschau

Zur Startliste

23. GP Bruno Beghelli (1.HC), 199 Kilometer
Und weiter geht’s in der Serie der italienischen Herbstrennen. Der GP Bruno Beghelli führt über 199 Kilometer rund um Monteveglia, einem Ortsteil der italienischen Gemeinde Valsamoggia in der Region Emilia-Romagna. Nach einer welligen ersten Rennphase geht es auf den 13,5 Kilometer langen und zehnmal zu absolvierenden Rundkurs, der den sieben Prozent steilen Anstieg nach Zappolino bereit hält. Von der letzten Kuppe folgen neun zunächst abfallende und schließlich flache Kilometer ins Ziel. Angeführt wird die Startliste vom Vorjahressieger Luis Leon Sanchez (Astana), der es mit einer vorzeitigen Attacke versuchen muss, soll die Titelverteidigung gelingen. Sollte es zu einer Sprintankunft kommen, dürfte sein italienischer Teamkollege Riccardo Minali gute Chancen haben. Gleiches gilt für dessen Landsleute gilt für seine italienischen Landsleute Sacha Modolo (EF-Drapac), Matteo Trentin (Mitchelton-Scott), Sonny Colbrelli (Bahrain-Merida) und Manuel Belletti (Androni Giocattoli).

Zur Startliste


RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine