Pellaud und Masnada jubeln zum Abschluss

Das Finale der 9. Etappe der Tour of Hainan

Foto zu dem Text "Das Finale der 9. Etappe der Tour of Hainan"
Simon Pellaud gewinnt das Finale der Tour of Hainain | Foto: Cor Vos Eurosport-Video

31.10.2018  |  (rsn) - Zum Abschluss der 13. Tour of Hainan hat Simon Pellaud der Schweizer Nationalmannschaft den zweiten Etappensieg beschert. Seinem Teamkollegen Gino Mäder gelang es dagegen nicht mehr, Fausto Masnada (Androni Giocattoli-Sidermec) aus dem Gelben Trikot zu fahren, das der Italiener auf der Königsetappe am Dienstag vom Niederländer Raymond Kreder (Team Ukya) übernommen hatte. Der 25-jährige Pellaud setzte sich auf dem abschließenden neunten Abschnitt über 182 Kilometer zwischen Changjiang und Danzhou nach einer Attacke auf den letzten drei Kilometern als Ausreißer durch.

Das Finale der Schlussetappe der Tour of Hainan:

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine