Zabel bei Valencia-Rundfahrt mit 3. Platz

27.02.2002  | 

Calpe (dpa) - Sprinter Erik Zabel hat seinen ersten Saisonsieg 2002 bei der Valencia-Rundfahrt erneut verpasst. Der Telekom-Radprofi aus Unna kam auf der 2. Etappe von Calpe nach Castillon über 216 km auf Rang drei. Etappensieger wurde wie schon zum Auftakt der 60. Auflage der hochklassig besetzten Valencia-Tour Alessandro Petacchi.

Der Italiener führt damit auch die Gesamtwertung nach zwei Tagen an. Der 31-jährige Weltranglisten-Spitzenreiter Zabel nutzt die Rundfahrt bis Samstag vor allem zur Vorbereitung auf den Klassiker Mailand-San-Remo am 23. März, den der Deutsche schon vier Mal gewann.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand prix Chantal Biya (2.2, CMR)
  • Kampioenschap van Vlaanderen (1.1, BEL)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM