Vier Wochen Pause

Schlüsselbeinbruch - Savoldelli schon wieder verletzt

Von Matthias Seng

17.01.2005  |  Paolo Savoldelli, italienischer Neuzugang bei Discovery Channel, ist im Training gestürzt und hat sich das Schlüsselbein gebrochen. Damit nimmt für den Giro-Sieger des Jahres 2002 eine fast dreijährige Verletzungsmisere ihren Fortgang. Savoldelli wird wohl einen Monat mit dem Training aussetzen müssen, was ihn in seiner Saisonvorbereitung erheblich zurückwerfen dürfte. Der 31 jährige Italiener hatte mit große Ambitionen für sein erstes Jahr beim Team von Lance Armstrong. Er soll beim Giro Discoverys Fahrer für die Gesamtwertung sein und erstmals seit zwei Jahren wieder die Tour de France fahren.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Faso (2.2, 000)
  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)
  • Tour of Taihu Lake (2.1, CHN)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM