Spitz gewinnt letztes Rennen vor Cross-WM

23.01.2005  |  Heerlen (dpa) - Mit einem Sieg im letzten Rennen vor den Cross- Weltmeisterschaften in St. Wendel hat die Olympia-Dritte Sabine Spitz (Murg-Niederhof) ihre Medaillenhoffnungen unterstrichen.

Beim gut besetzten Radcross im niederländischen Heerlen siegte die Mountainbike-Olympiadritte am Samstag knapp vor der belgischen Cross-Meisterin Veerle Ingels und der niederländischen Vizemeisterin Marianne Vos. In der letzten Runde gelang Sabine Spitz die entscheidende Attacke. Nach einer Fahrzeit von 40:40 Minuten hatte sie bei ihrem vierten Saisonsieg zehn Sekunden Vorsprung.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM