Brite gewinnt Crossmeisterschaften

Hammond holt ersten High Road-Saisonsieg

07.01.2008  |  (Ra) - Roger Hammond hat für den ersten Saisonsieg seines Teams High Road gesorgt. Der 33-jährige Brite gewann am Sonntag in Birmingham die nationalen Cross-Meisterschaften vor dem Mountainbiker Liam Killeen ((Specialized Factory Racing) und Paul Oldham ((Hope Factory Racing)). Hammond hatte sich vor zwei Jahren auf demselben Kurs schon einmal gegen Killeen durchgesetzt. Mit seinem insgesamt vierten Meistertitel schaffte der High-Road-Profi außerdem einen neuen britischen Rekord.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Faso (2.2, 000)
  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)
  • Tour of Hainan (2. HC, CHN)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM