Erster High Road-Sieg auf der Straße

Adam Hansen australischer Zeitfahrmeister

10.01.2008  |  (Ra) - Erster Saisonsieg auf der Straße für das Team High Road. Adam Hansen sicherte sich bei den australischen Zeitfahrmeisterschaften überraschend den Titel im Kampf gegen die Uhr. Auf dem 39 Kilometer langen Kurs ließ der 26-Jährige seinen Landsleuten keine Chance und gewann mit 56 Sekunden Vorsprung auf Rory Sutherland und 1.13 auf Ben Day.

,,Ich kann es kaum glauben. Ich habe mich sehr intensiv auf diesen Wettbewerb vorbereitet“, so Hansen nach seinem Triumph.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta kolbi a Costa Rica (2.2, CRC)
  • Tour of Al Zubarah (2.2, QAT)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM