Solosieg vor Hansen

Matthew Lloyd neuer australischer Straßenmeister

13.01.2008  |  (Ra) - Matthew Lloyd ist neuer australischer Straßenmeister. Der 24- jährige Silence-Lotto-Profi setzte sich nach 163,2 km als Solist mit 49 Sekunden Vorsprung auf Adam Hansen (Team High Road), der die Zeitfahrmeisterschaften gewonnen hatte, und Rory Sutherland (Health Net) durch. Sprinter Robbie McEwen, der Tourzweite Cadel Evans (beide Silence-Lotto) und Paris-Roubaix-Sieger Stuart O’Grady (CSC) waren nicht am Start. Team High Road-Kapitän Michael Rogers stieg vorzeitig aus.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Vuelta a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Bulgaria (2.2, BUL)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • Tour of China I (2.1, CHN)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM