Oberschenkelverletzung

Hondo muss Saisonstart verschieben

19.01.2008  |  (Ra) - Danilo Hondo muss wegen einer Oberschenkelverletzung seinen bei der argentinischen Vuelta San Luis geplanten Saisonstart verschieben. Wie der 34-jährige Sprinter auf seiner Website mitteilt, plagen ihn Muskelschmerzen im rechten Oberschenkel. Nach einer eingehenden Untersuchung habe ihm der Arzt eine Woche "absolute Ruhe" verordnet.

Hondos neues Team Serramenti PVC Diquigiovanni - Androni Giocattoli setzt bei der Rundfahrt durch Argentinien auf den Neoprofi Francesco Ginanni, den Kolumbianer Jose Serpa, den Moldavier Ruslan Ivanov und auf die drei Venezuelaner Carlos Ochoa, Ochoa und Richard Jackson Rodriguez.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM