Weltklasseduo gibt Debüt 2013

Boonen und Cavendish gemeinsam zur Katar-Rundfahrt


Tom Boonen und Mark Cavendish im Jahr 2009 bei der Kalifornien-Rundfahrt | Foto: ROTH

19.12.2012  |  (rsn) - Tom Boonen und Mark Cavendish werden bei der Katar-Rundfahrt (3. – 8. Feb. / 2. HC) ihren ersten gemeinsamen Auftritt haben. In den vergangenen Jahren lieferten sich die beiden Weltklassesprinter bei der Wüsten-Rundfahrt regelmäßig spannende Duelle, die meistens zugunsten des Belgiers ausgingen.

Der 32 Jahre alte Boonen ist der erfolgreichste Starter der Katar-Rundfahrt, kommt auf vier Gesamtsiege (2006, 2008, 2009, 2012) und 20 Etappenerfolge. Der fünf Jahre jüngere Cavendish, der nach nur einem Jahr den Sky-Rennstall verlassen hat und zu Boonens Omega Pharma-QuickStep-Team wechselte, hat bisher vier Tagessiege in Katar auf seinem Konto.

Boonen wird in der arabischen Wüste bereits seinen zweiten Renneinsatz 2013 vorzuweisen haben. Sein Saisondebüt gibt er wie im vergangenen Jahr auch in Argentinien bei der Tour de San Luis (Kat. 2.1). Danach folgen die Einsätze in Katar und direkt im Anschluss daran bei der Oman-Rundfahrt. Cavendihs Rennkalender wurde noch nicht veröffentlicht.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta kolbi a Costa Rica (2.2, CRC)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM