Abschiedsrennen beim Charity Bike Cup

Für Hondo ist am Ende der Saison Schluss


Danilo Hondo (Trek) | Foto: Cor Vos

01.06.2014  |  (rsn) – Danilo Hondo (Trek) wird zum Ende der Saison seine Karriere beenden. Das kündigte der 40-Jährige in seinem Giro-Tagebuch auf radsport-news.com an.

„Was schon im Frühjahr ein Gerücht war, hat sich während dieses Giro für mich mehr und mehr heraus gestellt – nämlich dass ich mit 40 Jahren doch mit einem guten Gefühl am Ende dieser Saison meine Karriere beenden kann“, schrieb Hondo.

Seine lange und erfolgreiche Karriere wird er am 4. und 5. Oktober ausklingen lassen. „An diesen Tagen gibt’s zum einen mein Farewell und zum anderen den Lila Logistik Charity Bike Cup. Ich kann schon so viel verraten, dass Fahrer aus meiner gesamten Karriere dabei sein werden, um diesen Tag entsprechend zu zelebrieren“, erklärte Hondo.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Faso (2.2, 000)
  • Tour of Hainan (2. HC, CHN)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM