Heute kurz gemeldet

Eisel muss auf die WM verzichten: Arm gebrochen

Foto zu dem Text "Eisel muss auf die WM verzichten: Arm gebrochen"
Bernhard Eisel (Sky) | Foto: Cor Vos

12.09.2015  |  (rsn) - Für Sky-Profi Bernhard Eisel ist die Nordamerika-Reise nach dem Grand Prix de Quebec bereits beendet. Der Österreicher brach sich bei einem frühen Sturz während des kanadischen WorldTour-Rennens den linken Arm und wird deshalb nicht an den Weltmeisterschaften in Richmond teilnehmen können.

+++

Der Spanier Haimar Zubeldia und der Niederländer Boy van Poppel haben ihre auslaufenden Verträge beim Team Trek um eine weitere Saison verlängert. Dies teilte der US-Rennstall mit.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine