Daniel Martin und Jungels führen Aufgebot an

Etixx-Quick-Step will im Oman weitere frühe Saisonsiege sammeln


Daniel Martin (Etixx-Quick-Step) gewann die 2. Etappe der 67. Valencia-Rundfahrt. | Foto: Cor Vos

15.02.2016  |  (rsn) –Etixx-Quick-Step macht in dieser Saison da weiter, wo es 2015 aufgehört hat. Mitte Februar stehen bereits acht Siege zu Buche, darunter gleich drei durch Marcel Kittel, dem bei der Dubai Tour ein perfektes Team-Debüt gelang. Bei der am Dienstag beginnenden Oman-Rundfahrt (16. – 21. Feb. / 2.HC) wird der deutsche Sprintstar fehlen – dafür setzt die Sportliche Leitung auf Klassikerspezialisten und Allrounder wie den Iren Daniel Martin oder den Luxemburger Bob Jungels.

Der 29-jährige Martin, wie Kittel neu im Team, hat ebenfalls bereits einmal jubeln können, und zwar auf der 2. Etappe der Valencia-Rundfahrt, die der 23-jährige Jungels übrigens auf dem 12. Platz beendete.

Mit dem Italiener Gianluca Brambilla und dem Belgier Stijn Vandenbergh stehen zwei weitere Fahrer im Oman-Aufgebot, die in dieser Saison ebenfalls bereits erfolgreich waren. “Wir freuen uns über den Start, der uns gelungen ist . Auf diesem Weg wollen wir hier weitermachen“, kündigte Sportdirektor Rik van Slycke mit Blick auf die sechstägige Tour of Oman an.

„Der Kurs ist perfekt für Kletterer – mit dem Green Mountain im Programm und an einigen anderen Tagen mit kleineren Anstiegen nicht weit vom Ziel entfernt. Wir haben einige Fahrer dabei, die hier attackieren und den Sieg einfahren können“, so van Slycke weiter. Neben Martin, Jungels und Brambilla setzt van Slycke aber auch auf den Belgier Laurens De Plus: „Er ist noch jung, verfügt aber schon über gute Kletterfähigkeiten.“

In den Sprintankünften soll es der Belgier Gianni Meersman richten, während dessen Landsleute Stijn Vandenbergh, Iljo Keisse und Guillaume Van Keirsbulck Helferaufgaben übernehmen.

Das Etixx-Quick-Step-Aufgebot: Gianluca Brambilla, Laurens De Plus, Iljo Keisse, Bob Jungels, Dan Martin, Gianni Meersman, Stijn Vandenbergh, Guillaume Van Keirsbulck

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d'Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rund um den Finanzplatz (1.2U, GER)
  • Campeonato Panamericano de (CC, VEN)
  • Course de la Paix U23 / Závod (2.Ncup, CZE)
  • Boucles de la Mayenne (2.1, FRA)
  • Paris-Roubaix Espoirs (1.2U, FRA)
  • Horizon Park Classic (1.2, UKR)
  • Boucles de l'Aulne - (1.1, FRA)
  • Tour de Gironde (2.2, FRA)
  • Baloise Belgium Tour (2.HC, BEL)
  • Bayern Rundfahrt (2.HC, GER)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM