29./ 30. Juli - Hannover - 70 km, 114 km

ProAm 2017: Kittel, Knees und Wagner sind dabei


Marcel Kittel | Foto: Roth-Foto

16.07.2017  |  (rsn) - Profis bei der „Nacht“, Jedermänner bei „Dein Tag“ - das ist das Konzept des Rad-Events "ProAm 2017" am letzten Juli-Wochenende in Hannover. Dabei sein werden Sprint-Superstar Marcel Kittel (Quick-Step), Christian Knees (Sky) und Robert Wagner (Lotto–Jumbo).

Der 28jährige Kittel, bislang fünffacher Tour-Etappen-Sieger
2017 und aktuelle Träger des Grünen Trikots, ist der Top-Star des Rad-Klassikers „Nacht von Hannover“ am 29. Juli, auf dem neuen Kurs unmittelbar vor dem Rathaus der Landeshauptstadt.

Aber nicht nur Zuschauen ist bei „ProAm 2017 – 24 h Hannover“ angesagt; an gleicher Stelle wie die Profis startet am folgenden Sonntagmorgen das Jedermann-Rennen „Dein Tag“ über 70 und 114 Kilometer, durch die Region Hannover und das Weserbergland.

"Eine großartige Kombination, Radsport sowohl
aktiv als auch passiv erleben zu können“, freut sich Veranstalterin Stefanie Eichel. Mit Christian Knees und Robert Wagner konnten die beiden sportlichen Leiter des Rennens, Grischa Niermann und Christian Leben, zudem zwei weitere „Tour“-Starter für die „Nacht“ verpflichten.

Der frühere Deutsche Meister Knees gilt im Team Sky als Edelhelfer des Tour–Serien-Siegers Christopher Froome. Robert Wagner startet für das niederländische „Lotto-Jumbo“-Team, und versucht bei der Tour, den Weg für einen Etappen-Sieg seines Kapitäns Dylan Groenewegen zu ebnen.

Beim Jedermann-Rennen am Sonntag führt

die Kurzstrecke vom Trammplatz aus Richtung Südwesten, zum Deister, vorbei an etlichen Sehenswürdigkeiten, durch Weserbergland und das Calenberger Land.

Auf der Langstrecke sind insgesamt 816 Höhenmeter zu bewältigen; die Maximalsteigung beträgt knapp zehn Prozent. Auf der Kurzstrecke besteht die Möglichkeit, auch mit E-Bikes oder Pedelecs, und ohne Zeitmessung teilzunehmen.

Vor und nach dem Rennen gibt's ein buntes
und abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf dem Trammplatz, im Herzen von Hannover: Neuigkeiten der Szene, Tips von Profis, den letzten Schliff fürs Bike...

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine