22. Oktober - Peine/ Handorf - Crosser, MTB, Klapprad

Fischteichhölle 3.0: In der „Kieskuhle des Grauens“


| Foto: fischteichhoelle.de

15.10.2017  |  (rsn) - "Ob mit Crosser, Tandem oder Klapprad - bei uns kann jeder auf seine Weise über die Trails der Fischteichhölle fliegen!" So heißt es recht lyrisch auf der Netzseite des "Eulen-Express" des RSC Wanderlust Peine von 1890 e.V., der in zehn Tagen zum dritten Mal die "Fischteichhölle" veranstaltet, ein Bike-Event für die ganze Familie im flachen Peine.

Die Strecke ist eine Mischung aus CrossCountry- und Marathon-Elementen. Sie hat allerdings keine erholsamen Abfahrten, und ist somit ein echter Spaß für die Waden - vor allem die „Kieskuhle des Grauens“. Zudem gibt's engstehende Bäume, "geniale kleine Trails" entlang eines Sees und viele weitere Überraschungen.

Und wer meint, dass das alles noch zu langweilig ist, der startet auf der Fun-Strecke. Dazu nochmal der Veranstalter Eulen-Express: "Hier kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen - egal ob du im Business-Anzug die Fischteichhölle als Abkürzung ins Büro nutzt, oder als Borat deinen top-trainierten Body zeigen willst.

Das höllische Publikum wird es dir lautstark danken, und dann entscheiden, wer es verdient, bei der ganz speziellen Siegerehrung auf dem Treppchen zu stehen."

Die Strecken:
U9 – 1 Runde (3,7 km, ca. 20 hm)
U11 – 3 Runden (5,55 km, ca. 60 hm)
U13 – 5 Runden (9,25 km, ca. 100 hm)
U15 – 5 Runden
Fun-Strecke – eine Runde; geehrt werden die drei "ungewöhnlichsten Erscheinungen". Auch E-Bikes, Damenräder, Trekkingbikes etc. sind erlaubt.
Kurzstrecke (alle Klassen) – ca. 30 Kilometer, 140 Höhenmeter
"Stadtwerke Peine Mountainbike Marathon" (alle Klassen) – ca. 50 Kilometer, 350 Höhenmeter
Neu: Hölle/ Hölle (ohne Altersklasse, m/ w); Morgens Mittelstrecke, und danach noch Kurzstrecke. Beide Zeiten ergeben das Gesamtergebnis; Wertung auch in den jeweilgen Einzelrennen - man kann das Podest also dreimal erklimmen!
Cyclocross (ohne Altersklasse) - ca. 30 Kilometer, 140 Höhenmeter

Die Startzeiten:
9 Uhr Stadtwerke Peine Mountainbike Marathon
13 Uhr Kurzstrecke und Cyclocross
13:35 Uhr Fun-Strecke
15 Uhr U9 und U11
15:30 U13 und U15 (sobald die U11 im Ziel ist)

Ort: Am Walde (Anglerheim), 31226 Peine/ Handorf;
Anfahrt über Parkplatz Ilsede

Für alle, die die Strecke vorher besichtigen wollen:
Freitag, 13.10., 17 Uhr: Keine Einsteiger, es werden zügig zwei Runden gefahren.
Sonntag, 15.10.
10 Uhr: Streckenbesichtigung für den Nachwuchs, mit Moni
10 Uhr: Streckenbesichtigung mit Fahr-Tips für Einsteiger (Anmeldung via Email unter eggertfrank@arcor.de; max. 12 Personen)
15 Uhr: Streckenbesichtigung für alle Erwachsenen; es stehen vier Guides zur Verfügung.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine